Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Pepper und Flo (1). Ein Wunschpferd kommt selten allein«

Leseprobe vom

Pepper und Flo (1). Ein Wunschpferd kommt selten allein

Arena Verlag | Pepper und Flo


Endlich - Flo bekommt ihr eigenes Pferd! Sie weiß auch schon genau, welches es werden soll: nämlich Pepper, der supersüße Braune aus ihrem Reitstall. Dummerweise ist Pepper aber auch das beliebteste Schulpferd des Stalls - und sowohl Flos Vater als auch Peppers Eigentümer sind von ihrem Wunsch gar nicht begeistert. Wird Flos großer Traum dennoch in Erfüllung gehen? 

---

Margot Berger wuchs im Osnabrücker Land in bäuerlicher Umgebung auf. Ihre ersten Geschichten-Fans waren die beiden Brüder, die sie mit selbst erdachten Gute-Nacht-Erzählungen versorgte. Nach einem Redaktionsvolontariat besuchte sie das Düsseldorfer Institut für Publizistik. Es folgten Stationen als Redakteurin bei Tageszeitungen, Illustrierten, Fachzeitschriften und Jugendmagazinen. Hamburg wurde ihre Wahlheimat, wo sie als selbstständige Journalistin und Buchautorin mehr als 40 Bücher verfasste, in denen ihre Lieblingstiere die Hauptrolle spielen. Margot Berger starb im Oktober 2012.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Freundschaftsprobe«

Leseprobe vom

Freundschaftsprobe

Arena Verlag | Eine wahre Pferdegeschichte


Sarahs geliebtes Pferd Nestor ist das, was man gemeinhin „schwierig“ nennt. Von seinem vorherigen Besitzer misshandelt, fasst Nestor nur sehr langsam Vertrauen zu seiner neuen Reiterin. Doch Sarah gibt nicht auf. Sie überredet ihre Eltern, sie mit ein paar Freundinnen auf einen einwöchigen Wanderritt gehen zu lassen. Sie hofft, dass die ununterbrochene Nähe sie und ihr Pferd zusammenschweißen wird. Was allerdings als schöne Ferien beginnt, wird zu einer Herausforderung für Pferd und Reiter ...

---

Margot Berger wuchs im Osnabrücker Land in bäuerlicher Umgebung auf. Ihre ersten Geschichten-Fans waren die beiden Brüder, die sie mit selbst erdachten Gute-Nacht-Erzählungen versorgte. Nach einem Redaktionsvolontariat besuchte sie das Düsseldorfer Institut für Publizistik. Es folgten Stationen als Redakteurin bei Tageszeitungen, Illustrierten, Fachzeitschriften und Jugendmagazinen. Hamburg wurde ihre Wahlheimat, wo sie als selbstständige Journalistin und Buchautorin mehr als 40 Bücher verfasste, in denen ihre Lieblingstiere die Hauptrolle spielen. Margot Berger starb im Oktober 2012.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Verhängnisvoller Verdacht«

Leseprobe vom

Verhängnisvoller Verdacht

Arena Verlag | Eine wahre Pferdegeschichte


Der Umzug nach Hamburg stellt Lillys Welt auf den Kopf. Doch das Schlimmste ist: Das Geld reicht nicht mehr für Reitstunden. Umso glücklicher ist Lilly, als ihr eine Reitbeteiligung gegen Arbeit im Stall angeboten wird. Doch eines Tages erkrankt der andalusische Schimmel Arcos plötzlich - ausgerechnet, als sie Stalldienst hat. Wird man ihr die Schuld dafür geben? Darf sie ihr geliebtes Pferd nie wieder reiten?

---

Margot Berger wuchs im Osnabrücker Land in bäuerlicher Umgebung auf. Ihre ersten Geschichten-Fans waren die beiden Brüder, die sie mit selbst erdachten Gute-Nacht-Erzählungen versorgte. Nach einem Redaktionsvolontariat besuchte sie das Düsseldorfer Institut für Publizistik. Es folgten Stationen als Redakteurin bei Tageszeitungen, Illustrierten, Fachzeitschriften und Jugendmagazinen. Hamburg wurde ihre Wahlheimat, wo sie als selbstständige Journalistin und Buchautorin mehr als 40 Bücher verfasste, in denen ihre Lieblingstiere die Hauptrolle spielen. Margot Berger starb im Oktober 2012.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Entscheidung fürs Leben«

Leseprobe vom

Entscheidung fürs Leben

Arena Verlag


Hannah traut ihren Augen nicht, als die das Inserat entdeckt. Nach drei Monaten intensiver Suche ist das die erste Anzeige, die sie begeistert. Und als sie den großen Braunen sieht, schließt sie das Pferd sofort in ihr Herz. Doch schon bald scheint ihr Traum vom Dressurreiten zu platzen ...

---

Margot Berger wuchs im Osnabrücker Land in bäuerlicher Umgebung auf. Ihre ersten Geschichten-Fans waren die beiden Brüder, die sie mit selbst erdachten Gute-Nacht-Erzählungen versorgte. Nach einem Redaktionsvolontariat besuchte sie das Düsseldorfer Institut für Publizistik. Es folgten Stationen als Redakteurin bei Tageszeitungen, Illustrierten, Fachzeitschriften und Jugendmagazinen. Hamburg wurde ihre Wahlheimat, wo sie als selbstständige Journalistin und Buchautorin mehr als 40 Bücher verfasste, in denen ihre Lieblingstiere die Hauptrolle spielen. Margot Berger starb im Oktober 2012.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kein Abschied für immer«

Leseprobe vom

Kein Abschied für immer

Arena Verlag | Eine wahre Pferdegeschichte


Nirgendwo scheinen Katastrophen weiter weg zu sein als auf dem idyllischen Clausenhof an der Nordsee. Tessa ist ganz aufgeregt: Ihre heiß geliebte Fjordstute Lika erwartet ihr erstes Fohlen. Doch von einer Minute zur anderen wirft ein dramatisches Ereignis Tessa aus der Bahn. Verzweifelt sucht sie Hilfe im Internet …

---

Margot Berger wuchs im Osnabrücker Land in bäuerlicher Umgebung auf. Ihre ersten Geschichten-Fans waren die beiden Brüder, die sie mit selbst erdachten Gute-Nacht-Erzählungen versorgte. Nach einem Redaktionsvolontariat besuchte sie das Düsseldorfer Institut für Publizistik. Es folgten Stationen als Redakteurin bei Tageszeitungen, Illustrierten, Fachzeitschriften und Jugendmagazinen. Hamburg wurde ihre Wahlheimat, wo sie als selbstständige Journalistin und Buchautorin mehr als 40 Bücher verfasste, in denen ihre Lieblingstiere die Hauptrolle spielen. Margot Berger starb im Oktober 2012.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Blindes Vertrauen«

Leseprobe vom

Blindes Vertrauen

Arena Verlag | Eine wahre Pferdegeschichte


Tastend betritt Mona den Reitstall. Da ein Wiehern! Mit klopfendem Herzen nähert sie sich der Box. Ob sie je wieder reiten können wird, jetzt, wo sie blind ist?

Wahre Geschichten über die tiefe Beziehung zwischen Pferd und Mensch - das ist der Stoff, dem Margot Berger in ihren neuen Romanen nachspürt. Ob Mona, die bei einem Reitunfall ihr Augenlicht verliert oder Amelie, deren Pferd Calido eines Tages plötzlich spurlos aus dem Stall verschwindet - Margot Berger hat  Hintergründe recherchiert und ist in vielen Gesprächen dem Schicksal, aber auch der Tapferkeit und der Lebensfreude der Reiter und ihrer Pferde nachgegangen. So sind ergreifende Geschichten entstanden: Authentisch, fesselnd, voller Hoffnung!

---

Margot Berger wuchs im Osnabrücker Land in bäuerlicher Umgebung auf. Ihre ersten Geschichten-Fans waren die beiden Brüder, die sie mit selbst erdachten Gute-Nacht-Erzählungen versorgte. Nach einem Redaktionsvolontariat besuchte sie das Düsseldorfer Institut für Publizistik. Es folgten Stationen als Redakteurin bei Tageszeitungen, Illustrierten, Fachzeitschriften und Jugendmagazinen. Hamburg wurde ihre Wahlheimat, wo sie als selbstständige Journalistin und Buchautorin mehr als 40 Bücher verfasste, in denen ihre Lieblingstiere die Hauptrolle spielen. Margot Berger starb im Oktober 2012.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Pferde, Sommer, Abenteuer«

Leseprobe vom

Pferde, Sommer, Abenteuer

Arena Verlag


Lea kann ihr Glück kaum fassen: wochenlange Ferien unter lauter Pferdefans, Ausritte auf prächtigen Friesenpferden, gutmütigen Haflingern und auf den lustigen Shettys, die überall für Stimmung sorgen. Und das Beste: Der Ferienreiterhof Eichhorn liegt direkt am Meer!

Dieser Sammelband enthält die Bände "Flucht bei Nacht und Nebel" und "Angst um Magic".

---

Margot Berger wuchs im Osnabrücker Land in bäuerlicher Umgebung auf. Ihre ersten Geschichten-Fans waren die beiden Brüder, die sie mit selbst erdachten Gute-Nacht-Erzählungen versorgte. Nach einem Redaktionsvolontariat besuchte sie das Düsseldorfer Institut für Publizistik. Es folgten Stationen als Redakteurin bei Tageszeitungen, Illustrierten, Fachzeitschriften und Jugendmagazinen. Hamburg wurde ihre Wahlheimat, wo sie als selbstständige Journalistin und Buchautorin mehr als 40 Bücher verfasste, in denen ihre Lieblingstiere die Hauptrolle spielen. Margot Berger starb im Oktober 2012.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen