Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Brotzeit«

Leseprobe vom

Brotzeit

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU KüchenRatgeber_2005


Ein schattiges Plätzchen unter Kastanienbäumen, eine gesellige Runde mit guten Freunden und dazu ein paar herzhafte Schmankerln - Brotzeit heißt Gemütlichkeit. Ob auf der Picknickdecke oder dem heimischen Balkon, im Biergarten oder in der guten Stube, rustikale Klassiker und neue Brotzeitideen schmecken überall, wo es gesellig und behaglich werden soll. In Brotzeitkorb oder Rucksack verpackt ist Brotzeit nicht nur ideal zum Mitnehmen, sondern kalt serviert auch perfekt für stundenlanges Zusammensitzen und Schnabulieren. Zum Lieblingsbrot gibt es feine Aufstriche, aromatische Dips und alles, was sonst noch auf oder zum Brot schmeckt - kalten Kräuter-Schweinebraten, würzigen Obazda oder eine große Schüssel Rettich-Radieschen-Salat. Ist dann das Brot noch selbst gebacken und fehlt nicht einmal das Stück Kuchen zum Schluss, sind sich alle einig: Brotzeit ist die schönste Zeit!

---

Erika Casparek-Türkkan, Reise- und Foodjournalistin, lebt am Starnberger See. Seit vielen Jahren bereist sie den Mittelmeerraum und den Orient. Sie schrieb Reiseführer und vor allem Kochbücher, die Rezepte und kulinarische Tradition der jeweiligen Regionen vorstellen. Hier schreibt sie über den Jemen, Oman, Libanon und Nordafrika und präsentiert deren schönste Rezepte.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Meze in Istanbul«

Leseprobe vom

Meze in Istanbul

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


<H3>Essen wie in Istanbul</H3>

Jeder von uns kennt jemanden, der gerade in Istanbul war oder unbedingt dorthin will &#8211; wenn es eine City gibt, die derzeit in aller Munde ist, ist es Istanbul. Wenn man das Glück hatte, schon einmal in der quirligen Metropole am Bosporus gewesen zu sein, möchte man das unvergleichliche Aroma dieser Stadt am liebsten gleich in der heimischen Küche nachempfinden. Einfach atemberaubend, diese alle Sinne ansprechende Melange aus orientalischen Gerichten, duftenden Gewürzbasaren, würziger Mittelmeerluft und den warmen, sonnigen Farben der Gemüse und Kräuter, aus denen die kreative Köche Istanbuls herrliche, mundwässernde Häppchen zaubern: die sogenannten Meze, wie sie die Leute in Istanbul mögen.

Unterwegs mit echten Kennern: Die kulinarische Entdeckungsreise von GU Meze in Istanbul ist mehr als ein Buch. Es ist ein genussreicher Stadtbummel mit fünf ausführlich beschriebenen Spaziergängen zu den besten Meze Istanbuls. Es ist ein Kochbuch mit 50 Originalrezepten für authentische orientalische Gerichte zum Nachkochen zu Hause. Und es ist ein ganz besonderer Reiseführer mit Adressen und kostenloser App für den Bummel durch die Trendmetropole: zu den schönsten Plätzen, verwinkelten Gassen, hippen Geschäften und besten Restaurants Istanbuls, und zwar abseits ausgetretener Touristenpfade. Um so viel Insiderwissen zu sammeln, muss man die Stadt wirklich aus dem Effeff kennen &#8211; und das tun die drei Autoren! Taneli Türkkan ist in Istanbul geboren, Erika Casparek-Türkkan hat lange in Istanbul gelebt, und die dritte, Petra Casparek, ist die Tochter der beiden! So ist das Buch ein richtiges Familienprojekt geworden, ein authentisches Koch- und Genusserlebnisbuch aus allererster Hand!

Zum Genießen vor Ort und zu Hause: Meze in Istanbul bringt uns direkt ins Herz der Metropole am Bosporus. Rund 50 authentische Rezepte für Meze und orientalische Vorspeisen haben die drei Autoren aus Istanbul  mitgebracht. Rezepte, die einfach und schnell gehen und es leicht machen, die angesagten orientalischen Vorspeisen, Salate, Dips und Häppchen mit Fleisch, Fisch, Gemüse und duftenden Gewürzen zu Hause nachzukochen. Die Rezepte für die orientalischen Gerichte stammen direkt aus den kulinarischen Hotspots der Stadt: von Streetfood-Lokalen an den Fischmärkten, Imbissständen im Basar, Restaurants mit Meerblick und Cafés und Tavernen rund um die Moscheen und Paläste. Dabei hat die Autorenfamilie Casparek-Türkkan fünf spannende Spaziergänge erkundet, die wir als Leser entweder beim Schmökern auf dem Sofa oder direkt vor Ort miterleben können: Spaziergang 1 führt ins hippe Istanbul, wo in kleinen Gassen trendige Designläden auf altes Handwerk treffen, moderne Bars und Clubs ebenso zu entdecken sind wie die versunkene Welt des Orient Express. Spaziergang 2 stellt uns elegante Restaurants an der schicksten Einkaufsmeile Istanbuls vor und führt auf den großen Fischmarkt und in authentisch orientalische Cafés und Teehäuser mit Flair. Spaziergang 3 lässt uns die Pracht der historischen Altstadt bestaunen, von der Hagia Sophia bis zum Topkapi Palast. Wir lernen unterwegs Köfte-Buden kennen und Läden, die herrlichen Pudding anbieten, und wir picknicken im Gülhane Park. Spaziergang 4 entführt uns in das Herz der Stadt, wo wir orientalisches Markttreiben pur erleben &#8211; herrlich bunte Basare wie den Ägyptischen Basar, mit ihren verführerischen Imbissbuden, die authentisches orientalisches Streetfood anbieten. Spaziergang 5 lässt uns auf den Wellen schaukeln, bei einer Bootsfahrt im Bosporus zum berühmten Dienstagsmarkt in Kadiköy, wo wir in kleinen Tavernen und Fischlokalen das Flair der Stadt mit superfrischen Meze genießen.

Nachkochen, abheben! Locker verstreut im Buch gibt&#8217;s zu den Genuss- und Geheimtipps zusätzliche Infos über kulturelle Besonderheiten des Lebens in Istanbul: Ramadan und Hamam, das Geheimnis der türkischen Süßigkeiten, Getränke und Fischspezialitäten. Bleibt nur noch, sich erst mit ein paar Meze daheim Appetit zu holen &#8211; und dann ab in den Flieger!

Meze in Istanbul von GU auf einen Blick: Essen wie in Istanbul: Ein Genusserlebnisbuch für alle, die die Trendmetropole am Bosporus aus erster Hand erleben möchten: von echten Kennern und Insidern geschrieben, zum Nachkochen und selber erkunden! Mit 50 authentischen Rezepten für orientalische Gerichte und Vorspeisen aus den besten Restaurants, Cafés, Imbissbuden und Fischlokalen der angesagten Trendcity. Mit fünf ausführlichen Spaziergängen zu den schönsten und hippsten Straßen, Plätzen, Läden und Restaurants der Stadt, plus kostenloser App für den Bummel vor Ort.

---

Erika Casparek-Türkkan, Reise- und Foodjournalistin, lebt am Starnberger See. Seit vielen Jahren bereist sie den Mittelmeerraum und den Orient. Sie schrieb Reiseführer und vor allem Kochbücher, die Rezepte und kulinarische Tradition der jeweiligen Regionen vorstellen. Hier schreibt sie über den Jemen, Oman, Libanon und Nordafrika und präsentiert deren schönste Rezepte.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Süßigkeiten selbst gemacht«

Leseprobe vom

Süßigkeiten selbst gemacht

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU einfach clever selbst gemacht


Über 70 klassische und neue Rezepte für die Zuckerbäckerei zu Hause

Was haben Lutscher, Mäusespeck und Karamellen gemeinsam? Wir haben sie als Kinder geliebt und tun es auch heute noch! Darum kommen die kleinen Seelentröster jetzt auch ganz groß raus: in Süßigkeiten selbst gemacht! Ob als Trostspender für liebe Freunde, um Krisen zu bewältigen oder zum Selbstverwöhnen gerade in schwierigen Zeiten - mit über 70 klassischen und neuen Rezepten von bunten Bonbons bis zartschmelzenden Schokoriegeln kommen Süßschnäbel voll auf ihre Kosten.

 

Übrigens auch die, die noch nie Zucker gekocht, Kuvertüre temperiert oder Nüsse gehäutet haben: Der Serviceteil gleich zu Beginn liefert mit ausführlichen Grundrezepten, vielen Schritt-für-Schritt-Fotos, jeder Menge Praxistipps sowie einer SOS-Pannenhilfe das nötige Know-how.

 

Süßkram aus dem Supermarkt mit künstlichen Aromen und versteckten Zusatzstoffen können Sie künftig also getrost links liegen lassen: Werden Sie Ihr eigener Zuckerbäcker - mit Süßigkeiten selbst gemacht in jeder Hinsicht ein süßer Zeitvertreib!

Das steckt im Buch:

Zutaten und Küchenausstattung für die Süßigkeiten-Werkstatt

Zucker richtig kochen: So geht&#39;s

Kuvertüre richtig temperieren (mit Temperaturtabelle)

Küchenpraxis plus: Nüsse von Häuten befreien, rösten, Krokant herstellen

Pannenhilfe: Fehler erkennen und vermeiden

Rezeptteil:

Kapitel 1: Bonbons: Karamellen, Fudge, Toffees und Lutscher

Kapitel 2: Marzipan, Krokant, kandierte Früchte

Kapitel 3: Marshmallows und Turron

Kapitel 4: Schokoladentäfelchen und -riegel, Nougat und schnelle Pralinen

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alles hausgemacht«

Leseprobe vom

Alles hausgemacht

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Spezial


Altes, verloren gegangenes Wissen über Konservierungsmethoden und Techniken rund ums Einmachen verbinden sich in Alles hausgemacht mit moderner Küchenpraxis, neuen internationalen und traditionell-klassischen Rezepten. In 7 Kapiteln, nach Produktgruppen und innerhalb der Produktgruppen nach jahreszeitlicher Verfügbarkeit geordnet, stellen die beiden Autorinnen 250 internationale Köstlichkeiten für den eigenen Vorrat vor: von Apfelgelee bis Wasabi-Nüsse, von Ayvar bis Zitronenkuchen im Glas, von eingekochtem Suppenhuhn bis Zwetschgen in Essig reichen die Rezepte - mit vielen Tipps zum Verpacken und Verschenken der hausgemachten Delikatessen. Die Autorinnen geben auf vielen Sonderseiten ihr großes Einmach-Know-how preis und verraten viele Tipps und Kniffe aus ihrer langen Erfahrung mit dem Thema: Konservierungsmethoden - mit Sonderteil über das Einfrieren -, alles über Einmach-Helfer, Grundrezepte und Grundtechniken des Haltbarmachens, Haltbarkeitstabellen, Saisonkalender.

---

Erika Casparek-Türkkan, Reise- und Foodjournalistin, lebt am Starnberger See. Seit vielen Jahren bereist sie den Mittelmeerraum und den Orient. Sie schrieb Reiseführer und vor allem Kochbücher, die Rezepte und kulinarische Tradition der jeweiligen Regionen vorstellen. Hier schreibt sie über den Jemen, Oman, Libanon und Nordafrika und präsentiert deren schönste Rezepte.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Pralinen selbst gemacht«

Leseprobe vom

Pralinen selbst gemacht

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU einfach clever selbst gemacht


Außen glänzend mit dem besonderen Knack, im Mund zart schmelzend, das cremig-aromatische Innenleben mit einmaligem Überraschungseffekt Trüffel und Pralinen lassen unsere Schokoladenherzen höher schlagen. Mit 70 einfachen Rezepten für kleine selbst gemachte Köstlichkeiten tauchen wir ein in eine Genusswelt, die alle Sinne betört: Weiße Safrantrüffel, Cranberry-Zimt-Küsschen, Champagner-Herzen, Erdbeer-Passionsfrucht-Würfel und daneben allbekannte Klassiker mit Frucht und mit Nuss bis hin zu traumhaftem Konfekt. Ausführliche Grundrezepte und viele Schritt-für-Schritt-Abbildungen legen uns das ganze Know-how rund um den richtigen Umgang mit Kuvertüre, Kakao, Zucker und Co. nahe, zeigen z.B. ganz genau, wie Temperieren geht und wie man schöne Verzierungen zaubert. Und eine bebilderte Pannenhilfe zeigt, warum unsere Pralinen Füßchen kriegen, hilft Fehler zu vermeiden und macht die Herstellung der kleinen Naschereien in der Pralinenwerkstatt zuhause ganz einfach.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen