Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Inselherzen«

Leseprobe vom

Inselherzen

Lübbe


Von jetzt auf gleich macht sich die junge Hebamme Doro auf nach Sylt, zu ihrer Freundin Janne, die dort mit ihrer Oma ein Hotel betreibt. Denn Doro braucht bringend eine Auszeit, und Janne hat Unterstützung bitter nötig, wie sich sehr bald herausstellt. Also hilft Doro mit, nicht nur im Hotel, auch beim Nachbar Achim, obwohl Janne sie ausdrücklich vor dem schlimmen Frauenhelden warnt. Der Ex-Profisurfer ist auf den Familienhof zurückgekehrt, um sich um seinen alten Vater zu kümmern, der zunehmend tüdelig wird. Und bald stellt Doro fest, dass Achim gar kein so übler Kerl ist ...

Lektüre zum Wegträumen - ein Roman, so erholsam wie Urlaub an der Nordsee

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gezeitenstürme«

Leseprobe vom

Gezeitenstürme

Bastei Lübbe


Im Herbst 1944 findet die 15-jährige Elli auf dem Heuboden des elterlichen Hofs einen völlig entkräfteten Soldaten. Georg ist kaum älter als sie selbst und während eines Bombenangriffs desertiert. Ellis Vater willigt ein, ihn bis Kriegsende zu verstecken. Zwischen Elli und Georg entwickelt sich eine zarte Liebe, doch über seine Vergangenheit schweigt Georg hartnäckig. Lediglich die Musik lässt ihn aufleben. Nach dem Krieg muss er sich zwischen der Liebe zu Elli und der Liebe zur Musik entscheiden ...

Dieser Roman ist in einer früheren Ausgabe unter dem Titel "Von Schwalben und Mauerseglern" erschienen.

---

"Das Buch vermittelt nicht nur interessante und authentische Einblicke in das Leben zu Kriegszeiten, sondern schildert auch die bezaubernde Liebesgeschichte der jungen Leute." Lokalkompass Kleve, 09.11.2016

"Detailgenau und anschaulich zeichnet die Autorin die damaligen Lebensumstände nach." SALVE, 06/2016

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Küstenträume«

Leseprobe vom

Küstenträume

beHEARTBEAT


Sommerliche Urlaubslektüre vom Feinsten

Judith und Tanja - zwei Frauen, die kaum unterschiedlicher seien könnten - erben gemeinsam einen Bauernhof an der Nordseeküste. Der Hof entpuppt sich als abgewirtschaftet und wurde zuletzt nur noch als Gnadenhof für Tiere genutzt. Aber wie flickt man ein Reetdach? Und wie päppelt man eine Horde verwaister Katzenbabys auf? Wer hätte gedacht, dass die Städterinnen sich einmal mit solchen Fragen beschäftigen müssen. Doch nun gehört das zu ihrem Alltag. Es braucht seine Zeit, bis die beiden Frauen erkennen, dass das Landleben - und so mancher Landwirt - durchaus seinen Reiz hat ...

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

---

"Ein unterhaltsames Buch, bietet sich als Urlaubslektüre an." Kreiszeitung Wesermarsch, 01/06/2018

"Ein lesenswerter Roman von Marlies Folkens aus dem Verlag Bastei Lübbe" Reise-Magazin, 13/06/2018

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Inseltochter«

Leseprobe vom

Inseltochter

Bastei Lübbe


Nordseeküste 1946: Zu siebt in einer Baracke zu leben ist kein Zuckerschlecken. Dennoch können Wiebke und ihre Familie sich glücklich schätzen, im Fischerdorf Fedderwardersiel eine neue Bleibe gefunden zu haben. Denn ihre Heimat, die Insel Helgoland, liegt nach einem Bombenangriff in Schutt und Asche. Besonders dankbar ist Wiebke für die Unterstützung von Fischer Freerk. Ihre wahren Gefühle ihm gegenüber kann sie jedoch nicht zulassen, solange die Hoffnung besteht, dass ihr Mann doch noch aus Russland zurückkehrt ...

---

"Eine wunderbare Nachkriegsgeschichte, Freundschaftsgeschichte, Liebesgeschichte."

Kathrin Wellmann, Nordwest Zeitung, 07.07.2017

"Eine mitreißende Familiengeschichte in stürmischen Zeiten." Buch-Magazin, Norderstedt, 2017

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sternschnuppentage«

Leseprobe vom

Sternschnuppentage

Bastei Entertainment


Sylt ist traumhaft. Janna verbindet mit der Insel wunderbare Erinnerungen an Meeresluft, Freiheit, ihren Jugendschwarm Achim und glückliche Sommer in der Pension ihrer Großmutter. Genau dort verkriecht sie sich, als ihre Mutter überraschend stirbt und ihr Freund sie sitzen lässt. Doch Verkriechen ist keine Lösung, finden ihre Oma und ihr Kumpel Mo. Sie ermutigen Janna, ihre Träume von früher endlich zu verwirklichen. Nur dass sie noch immer von Achim träumt, gefällt Mo gar nicht ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen