Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Widersacher«

Leseprobe vom

Der Widersacher

Bastei Lübbe


Auf der Suche nach einer Tankstelle stoßen Brenner und Astrid auf ein seltsames, uraltes Kloster, in dem die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Doch allzuschnell holt sie die Gegenwart ein. Über ihren Häuptern bricht ein flammendes Inferno aus, als ein arabischer Terrorist und die US-Luftwaffe sich ein letztes Gefecht liefern.

Danach geschehen Zeichen und Wunder: Menschen, die Brenner verglühen sah, sind noch am Leben, und ein unheimlicher Priester enthüllt ihm die unglaubliche Kunde, dass das Ende der Welt angebrochen sei und der Widersacher nun auf Erden wandle...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dunkel«

Leseprobe vom

Dunkel

Bastei Lübbe


Am Rande der Wahrnehmung, unendlich weit entfernt und doch zum Greifen nahe, lauert eine andere Wirklichkeit. Man nennt sie das Dunkel. Ihre Geschöpfe sind uns zum Verwechseln ähnlich, doch es sind keine Menschen. Sie sind die Jäger, und wir sind die Beute.

Glauben Sie an Vampire? Jan sieht einen Mann vor seinen Augen zusammenbrechen. Hilfsbereit stürzt er zu ihm hin - doch als er sich über den Sterbenden beugt, spürt er, wie eine unsichtbare Hand sich über sein eigenes Herz legt. Seitdem ist Jan nicht mehr derselbe.

Hat er tatsächlich aus den Augenwinkeln noch eine dritte Gestalt am Ort des Geschehens wahrgenommen? Sicher nur eine Illusion, aber dann sieht er den Schatten wieder und erkennt, daß er von einer Macht verfolgt wird, für die es keine Bezeichnung, keine Begriffe gibt ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Intruder«

Leseprobe vom

Intruder

Bastei Lübbe | Intruder - Chronik eines Albtraums


Las Vegas: Ende einer Urlaubsreise und Ende eines Horror-Trips. Das glauben zumindest Mike, Stefan und Frank. Alles scheint aufgeklärt - doch dieser Eindruck trügt. Noch hat der Wendigo, der alte Schamane der Anasazi, seine Rache nicht. Wie eine Spinne im Netz zieht er seine letzten Fäden, und Mike muss erkennen, dass nichts so ist, wie es zu sein scheint. Eine Erkenntnis, die mehr als nur ein Leben kostet -

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Tochter der Midgardschlange«

Leseprobe vom

Die Tochter der Midgardschlange

Bastei Entertainment


Burg Ellsbusch brennt, und Katharina muss um ihr Leben rennen. Mit dem Angriff auf die Rhein-Festung brechen die bärtigen Nordmänner den uralten Friedenspakt mit den Mächtigen des Landes. Auf ihrer Flucht vor den Angreifern wird das in Jungenkleidung steckende Mädchen von Wikingern aufgegriffen. Im Nordmann-Lager gerät Katharina dann mitten in eine erbitterte Auseinandersetzung, die alles auf den Kopf stellt, was sie bislang geglaubt hat. Als kurz darauf das Lager angegriffen wird, rettet sie ausgerechnet der unverschämte Wikingerjunge Ansgar.

Auf ihrer gemeinsamen Flucht begreifen die beiden nur allzu bald, dass sie das uralte Geheimnis der Midgardschlange lösen müssen, um eine unvorstellbare Katastrophe zu verhindern ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Moorhexe«

Leseprobe vom

Die Moorhexe

Bastei Lübbe


Eine Jahrtausendflut hat es an Land gespült, in einer einzigen sturmdurchpeitschten Nacht. Und als das Meer sich zurückzog, blieb es als Gefangener im Moor zurück - ein Wesen aus den lichtlosen Tiefen des Ozeans, älter als die Menschheit selbt: die Moorhexe.

Und diese Moorhexe wartet, erfüllt von unendlicher Gier nach Leben und grenzenlosem Hass.

Dann schuf sie die Falle, eine perfekte tödliche Falle, die auf ihre ahnungslosen Opfer wartet: das Haus am Moor.

Ein Horrorroman der Extraklasse, böse und doch poetisch.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Easy Money«

Leseprobe vom

Easy Money

Bastei Entertainment


Chicago, Illinois, 1893

Craig Parker war der Missmut ins Gesicht geschrieben. Eine Niederlage nach der anderen musste der junge Versicherungsagent hinnehmen. Sein Schuldenberg wurde von Tag zu Tag größer und der Vermieter saß ihm bereits im Nacken.

Das sollte sich endlich ändern. Der nächste Kundenbesuch konnte ihm verhelfen die Mietrückstände mit einem Schlag zu begleichen. Voller Zuversicht betrat Parker das neue Hotelgebäude. Er musste diesem Hotelier eine Versicherung verkaufen! Er brauchte diese verdammte Provision! Koste es, was es wolle!

Und ja, es war ein erstaunliches Haus: Es hatte Falltüren, verborgene Räume, Geheimgänge, einen Foltertisch, ein Säurebad und eine Gaskammer. Und wurde später bekannt als das "Mörderhotel".

"Easy Money" ist die spannende Kurzgeschichte über das Schicksal eines jungen Mannes, der sich ins Hotel des unglaublichsten Serienmörder aller Zeiten begibt: Hermann Webster Mudget. Doch auf das Konto dieses Mannes gehen noch viel mehr Menschen- Auch daran lässt Wolfgang Hohlbein teilhaben - in seinem Roman "Mörderhotel".

Dieses E-Book enthält neben der Kurzgeschichte "Easy Money" auch eine ausführliche Leseprobe von Wolfgang Hohlbeins Roman "Mörderhotel".

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Hexer 04«

Leseprobe vom

Der Hexer 04

Bastei Lübbe | Der Hexer


Ein Universum des Grauens, beherrscht von bösen Gottheiten, von lebenden Schatten und von Büchern, in denen der Wahnsinn nistet.

Die vorliegende Sammleredition der Kultreihe aus der Feder von Wolfgang Hohlbein präsentiert die Hexer-Geschichten als "Director's Cut" in ihrer ursprünglichen Form, in chronologischer Reihenfolge und mit Hintergrundinfos und neuen Vorworten von Wolfgang Hohlbein über die Schaffensphase der Hexer-Reihe erweitert.

Folge 4: Die Hexe von Salem.

Er rannte um sein Leben.

Sie waren hinter ihm, und obwohl er sie nicht sehen oder hören konnte, spürte er ihre Nähe überdeutlich. Sie waren hinter ihm, vielleicht schon vor ihm, irgendwo in der Dunkelheit, die sich wie eine schwarze Wolfe über die Straßen gelegt hatte. Dies hier war ihr Revier, und sie kannten jeden Fußbreit Boden, jedes Versteck und jede Abkürzung. Er hatte einen kleinen Vorsprung herausgeholt, aber er machte sich keine Illusionen. Die Burschen hatten ihn offensichtlich für einen tumben Deppen vom Lande gehalten. Einen Bauern, der vor Schrecken erstarrte, wenn er eine blanke Klinge sah, und nicht einmal auf die Idee kommen würde, sich zur Wehr zu setzen. Aber nachdem er einem von ihnen die Zähne in den Hals geschlagen hatte, würden die drei anderen nicht noch einmal den gleichen Fehler begehen ...

Dieser Band "Die Hexe von Salem" - Folge 4 - gehörte zu den ursprünglich als Gespensterkrimi erschienenen Episoden des HEXERS.

Begleite Robert Craven auf seinen fantastisch-schaurigen Abenteuern in einer Welt zwischen Horror und Wahnsinn!

Perfekt für Fans von Lovecraft, dem Cthulhu-Mythos und schauriger Horrorspannung!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Hexer 09«

Leseprobe vom

Der Hexer 09

Bastei Lübbe | Der Hexer


Ein Universum des Grauens, beherrscht von bösen Gottheiten, von lebenden Schatten und von Büchern, in denen der Wahnsinn nistet.

Die vorliegende Sammleredition der Kultreihe aus der Feder von Wolfgang Hohlbein präsentiert die Hexer-Geschichten als "Director's Cut" in ihrer ursprünglichen Form, in chronologischer Reihenfolge und mit Hintergrundinfos und neuen Vorworten von Wolfgang Hohlbein über die Schaffensphase der Hexer-Reihe erweitert.

Folge 9: Tage des Wahnsinns.

Es war ein Anblick von einer morbiden Faszination, die es mir unmöglich machte, wegzusehen. Mein Ebenbild im Spiegel begann sich zu verändern, sich aufzulösen. Die Gesichtshaut wurde braun und rissig, zitterte wie ein welkes Blatt in einer steifen Herbstbrise. Zuerst begriff ich gar nicht was ich sah. In meiner zitternden Linken hielt ich immer noch den Rasierpinsel, in einer erstarrten, nur halb zu Ende geführten Bewegung. Mein Mund war zu einem stummen Schrei geöffnet. Hinter den Lippen sah ich schwarzbraune Zähne, die zusehends verfielen. Langsam, ganz langsam begann sich die welke Haut abzulösen, bis ich glaubte den blanken Knochen darunter zu sehen. Mein Spiegelbild wurde zu einer Fratze, dann zu einem Totenschädel, meine Augen krochen in die Höhlen zurück und schienen mich satanisch anzufunkeln. Gleichzeitig setzte ein feines Singen ein, ein hoher, schriller Ton, der von überall her zu kommen schien, sich zu einem hellen Kreischen steigerte und mit einem peitschenden, splitternden Knall abbrach.

Mit diesem Band "Tage des Wahnsinns" - Folge 9 - enden die ursprünglich als Gespensterkrimi erschienenen Episoden des HEXERS.

Begleite Robert Craven auf seinen fantastisch-schaurigen Abenteuern in einer Welt zwischen Horror und Wahnsinn!

Perfekt für Fans von Lovecraft, dem Cthulhu-Mythos und schauriger Horrorspannung!

Die Kultreihe von Starautor Wolfgang Hohlbein kehrt wieder zurück! Insgesamt umfasst DER HEXER 68 Einzeltitel, die erstmalig als E-Books zur Verfügung stehen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Hexer 10«

Leseprobe vom

Der Hexer 10

Bastei Lübbe | Der Hexer


Ein Universum des Grauens, beherrscht von bösen Gottheiten, von lebenden Schatten und von Büchern, in denen der Wahnsinn nistet.

Die vorliegende Sammleredition der Kultreihe aus der Feder von Wolfgang Hohlbein präsentiert die Hexer-Geschichten als "Director's Cut" in ihrer ursprünglichen Form, in chronologischer Reihenfolge und mit Hintergrundinfos und neuen Vorworten von Wolfgang Hohlbein über die Schaffensphase der Hexer-Reihe erweitert.

Folge 10: Das Erbe der Dämonen.

Das Böse war stark in jenen Tagen; all zu schnell erlag der Mensch seinen Lockungen. Doch wisse - ein Mann stellte sich gegen die Dämonen, ein Mann, der ein schreckliches Erbe in sich trug. Er machte sich eine uralte, sagenumwobene Macht zum Feind. Und wurde gnadenlos von ihren Todesboten gejagt. Doch er war nicht wehrlos. Wissen war seine Macht, Magie seine Waffe. Die Menschen mieden ihn ob seiner unheimlichen Kräfte. Und man nannte ihn den HEXER...

Mit diesem Band "Das Erbe der Dämonen" - Folge 10 - startete die erstmalig eigenständige Romanheftreihe DER HEXER.

Begleite Robert Craven auf seinen fantastisch-schaurigen Abenteuern in einer Welt zwischen Horror und Wahnsinn!

Perfekt für Fans von Lovecraft, dem Cthulhu-Mythos und schauriger Horrorspannung!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Hohlbein Classics - Horrortrip ins Schattenland«

Leseprobe vom

Hohlbein Classics - Horrortrip ins Schattenland

Bastei Entertainment | Hohlbein Classics


Jetzt zum ersten Mal als E-Book verfügbar: Die Reihe "Hohlbein Classics" versammelt die frühen Werke von Wolfgang Hohlbein, die seinerzeit im Romanheft erschienen sind.

Die Story: Der Angriff der Schattenreiter ist gescheitert. Der magische Bund der Dreizehn ist endgültig zerfallen, und die Armee der Dämonen muss sich zurückziehen, um nicht völlig aufgerieben zu werden. Aber sie haben Janice Land in ihr dämonisches Reich entführt - und Raven sieht nur eine einzige Chance, die Frau, die er liebt, zu retten. Er muss selbst in die tiefsten Tiefen der Hölle vordringen, muss den Schattenreitern in ihren ureigensten Bereich folgen und sich dem Herrn dieses unterirdischen Höllenreichs zum Kampf stellen. Raven wagt etwas, was noch kein Sterblicher vor ihm gewagt hat: Er dringt in das Schattenland vor. Sein verzweifeltes Unternehmen wird zu einer apokalyptischen Reise durch ein Alptraumland, zu einer bizarren Konfrontation zwischen Mensch und Dämon, zu einem Horrortrip ins Schattenland.

"Horrortrip ins Schattenland" erschien erstmals am 28.06.1982 unter dem Pseudonym Henry Wolf in der Reihe "Gespenster-Krimi".

Der Autor: Wolfgang Hohlbein ist der erfolgreichste deutschsprachige Fantasy-Autor mit einer Gesamtauflage von über 40 Millionen Büchern weltweit.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen