Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Feind, der mich verführte«

Leseprobe vom

Der Feind, der mich verführte

CORA Verlag | Baccara


Ruhe bewahren, charmant sein - auch wenn Vanessa unglaublich wütend auf Tristan Thorpe ist! Seit zwei Jahren ist er in einer Erbschaftsangelegenheit ihr Gegner. Jetzt steht sie ihm auf dem weitläufigen Anwesen der Thorpes zum ersten Mal persönlich gegenüber, und mit allem hat Vanessa gerechnet. Aber nicht damit: Zwischen ihr und dem gut aussehenden Tristan knistert es verführerisch. Ausgerechnet zu ihm fühlt sie sich erotisch hingezogen. Wird ihr größter Feind der sinnliche Liebhaber, der ihr in heißen Nächten eine nie gekannte Erfüllung schenkt?

---

Es hat lange gedauert, bis Bronwyn Jameson wusste, welchen Beruf sie einmal ergreifen wollte. In ihrer Kindheit träumte sie davon, Tierärztin zu werden – leider kann sie kein Blut sehen, sodass daraus nichts wurde. Danach spielte sie mit dem Gedanken, sich dem Journalismus zuzuwenden, war allerdings zu schüchtern, um sich bei Zeitungen als Volontärin zu bewerben.

Stattdessen wählte sie die Ausbildung, die für eine Bauerntochter mit Liebe zum Landleben am nächsten lag: Landwirtschaft. Nach ihrer Heirat kümmerte sie sich um die Finanzen der gemeinsamen Farm und schrieb immer wieder kleine Artikel für die Lokalzeitung. So hatte sie wenigstens Gelegenheit, mit Sprache Geld zu verdienen – auch wenn der Job deutlich weniger kreativ war, als sie es sich gewünscht hätte!

In dieser Zeit nutzte sie jede freie Stunde, um die Nase in Bücher zu stecken, meistens in Liebesromane. Doch erst nachdem sie drei Kinder bekommen und eine ganze Serie langweiliger Teilzeitjobs hinter sich gebracht hatte, las sie einen Artikel in einer Zeitschrift, der ihr Leben veränderte: Es ging darin um den Verband australischer Liebesromanautoren, und plötzlich fragte sich Bronwyn Jameson, ob sie die Bücher, die sie so gerne las, nicht auch selbst schreiben könnte.

Ihr letzter Versuch als Schriftstellerin lag zwar bereits fünfundzwanzig Jahre zurück (eine Kurzgeschichte, die ihre Schwester im College als eigene Hausarbeit eingereicht hatte), aber sie beschloss, es wenigstens einmal zu probieren. Gerüstet mit zwei Schreib-Ratgebern, einer vagen Idee für eine Handlung und haufenweise naiver Begeisterung, tippte sie fröhlich das erste Kapitel herunter. Danach gab es kein Zurück mehr. Sie entdeckte, wie viel Spaß es machte, Figuren zu erfinden, ihnen echte Probleme und Unsicherheiten anzudichten und diese dann für sie zu lösen.

Die erste (unvollendete) Geschichte erklärte sie zum Übungsstück, aber gleich beim zweiten Versuch brachte sie es bis zu dem heiß ersehnten Happy End. Als das Manuskript einen Preis für den besten unveröffentlichten Liebesroman gewann, wusste Bronwyn Jameson, dass sie auf dem richtigen Weg war. Die nächste Geschichte wurde veröffentlicht, und damit war der perfekte Beruf gefunden!

Bronwyn Jameson ist seit zwanzig Jahren mit ihrem Mann verheiratet. Gemeinsam mit drei schulpflichtigen Söhnen, ein paar Tausend Schafen, unterschiedlichsten Wildtieren und einem Hütehund leben sie auf einem idyllischen Hof in Australien. Wenn sie nicht gerade die Computertastatur bearbeitet oder liest, kann man sie in den Ställen oder irgendwo auf der Farm antreffen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »So weich, so zart, so sexy«

Leseprobe vom

So weich, so zart, so sexy

CORA Verlag | Tiffany


Heiße Liebesspiele im Fitness-Studio der Firma, im nächsten Moment kann jemand hereinkommen und John und Paris überraschen. Aber die beiden haben jedes Gefühl für Ort und Zeit verloren. Paris verzaubert John mit dem sinnlichen Spiel ihrer Zunge so sehr, dass er einem brennenden Verlangen nachgibt. Fast! Plötzlich siegt seine Vernunft. Paris ist die Tochter seines Chefs. Dass dieser ihn mit ihr verkuppeln will, ahnt er nicht. Auch Paris weiß nichts von den Plänen ihres Vaters. Sie ist jetzt maßlos enttäuscht über Johns Zurückhaltung. Werden sich ihre erotischen Träume je erfüllen?

---

Es hat lange gedauert, bis Bronwyn Jameson wusste, welchen Beruf sie einmal ergreifen wollte. In ihrer Kindheit träumte sie davon, Tierärztin zu werden – leider kann sie kein Blut sehen, sodass daraus nichts wurde. Danach spielte sie mit dem Gedanken, sich dem Journalismus zuzuwenden, war allerdings zu schüchtern, um sich bei Zeitungen als Volontärin zu bewerben.

Stattdessen wählte sie die Ausbildung, die für eine Bauerntochter mit Liebe zum Landleben am nächsten lag: Landwirtschaft. Nach ihrer Heirat kümmerte sie sich um die Finanzen der gemeinsamen Farm und schrieb immer wieder kleine Artikel für die Lokalzeitung. So hatte sie wenigstens Gelegenheit, mit Sprache Geld zu verdienen – auch wenn der Job deutlich weniger kreativ war, als sie es sich gewünscht hätte!

In dieser Zeit nutzte sie jede freie Stunde, um die Nase in Bücher zu stecken, meistens in Liebesromane. Doch erst nachdem sie drei Kinder bekommen und eine ganze Serie langweiliger Teilzeitjobs hinter sich gebracht hatte, las sie einen Artikel in einer Zeitschrift, der ihr Leben veränderte: Es ging darin um den Verband australischer Liebesromanautoren, und plötzlich fragte sich Bronwyn Jameson, ob sie die Bücher, die sie so gerne las, nicht auch selbst schreiben könnte.

Ihr letzter Versuch als Schriftstellerin lag zwar bereits fünfundzwanzig Jahre zurück (eine Kurzgeschichte, die ihre Schwester im College als eigene Hausarbeit eingereicht hatte), aber sie beschloss, es wenigstens einmal zu probieren. Gerüstet mit zwei Schreib-Ratgebern, einer vagen Idee für eine Handlung und haufenweise naiver Begeisterung, tippte sie fröhlich das erste Kapitel herunter. Danach gab es kein Zurück mehr. Sie entdeckte, wie viel Spaß es machte, Figuren zu erfinden, ihnen echte Probleme und Unsicherheiten anzudichten und diese dann für sie zu lösen.

Die erste (unvollendete) Geschichte erklärte sie zum Übungsstück, aber gleich beim zweiten Versuch brachte sie es bis zu dem heiß ersehnten Happy End. Als das Manuskript einen Preis für den besten unveröffentlichten Liebesroman gewann, wusste Bronwyn Jameson, dass sie auf dem richtigen Weg war. Die nächste Geschichte wurde veröffentlicht, und damit war der perfekte Beruf gefunden!

Bronwyn Jameson ist seit zwanzig Jahren mit ihrem Mann verheiratet. Gemeinsam mit drei schulpflichtigen Söhnen, ein paar Tausend Schafen, unterschiedlichsten Wildtieren und einem Hütehund leben sie auf einem idyllischen Hof in Australien. Wenn sie nicht gerade die Computertastatur bearbeitet oder liest, kann man sie in den Ställen oder irgendwo auf der Farm antreffen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Hände hoch - oder ich küsse!«

Leseprobe vom

Hände hoch - oder ich küsse!

CORA Verlag | Tiffany


Dieser Mann ist wirklich frech! Statt Angst vor der Waffe zu haben, mit der T.C. ihn bedroht, ist der Eindringling schlagfertig und sieht dazu noch so unverschämt gut aus, dass T.C. sich nur mit Mühe konzentrieren kann. Wenn er wüsste, dass sie eine Spielzeugpistole hat! Dann klären sich alle Missverständnisse auf: Der attraktive Fremde, den sie auf der Ranch überrascht hat, ist Nick Corelli, reicher Unternehmer aus New York und extra nach Riddels Crossing, Australien, gekommen, um sein Erbe zu besichtigen. Nick hat nämlich gemeinsam mit T.C. die Ranch geerbt. Sie hat keine Ahnung, wie es nun weitergehen soll. Zusammen? Unmöglich. Aber von Nick getrennt? Schreckliche Vorstellung...

---

Es hat lange gedauert, bis Bronwyn Jameson wusste, welchen Beruf sie einmal ergreifen wollte. In ihrer Kindheit träumte sie davon, Tierärztin zu werden – leider kann sie kein Blut sehen, sodass daraus nichts wurde. Danach spielte sie mit dem Gedanken, sich dem Journalismus zuzuwenden, war allerdings zu schüchtern, um sich bei Zeitungen als Volontärin zu bewerben.

Stattdessen wählte sie die Ausbildung, die für eine Bauerntochter mit Liebe zum Landleben am nächsten lag: Landwirtschaft. Nach ihrer Heirat kümmerte sie sich um die Finanzen der gemeinsamen Farm und schrieb immer wieder kleine Artikel für die Lokalzeitung. So hatte sie wenigstens Gelegenheit, mit Sprache Geld zu verdienen – auch wenn der Job deutlich weniger kreativ war, als sie es sich gewünscht hätte!

In dieser Zeit nutzte sie jede freie Stunde, um die Nase in Bücher zu stecken, meistens in Liebesromane. Doch erst nachdem sie drei Kinder bekommen und eine ganze Serie langweiliger Teilzeitjobs hinter sich gebracht hatte, las sie einen Artikel in einer Zeitschrift, der ihr Leben veränderte: Es ging darin um den Verband australischer Liebesromanautoren, und plötzlich fragte sich Bronwyn Jameson, ob sie die Bücher, die sie so gerne las, nicht auch selbst schreiben könnte.

Ihr letzter Versuch als Schriftstellerin lag zwar bereits fünfundzwanzig Jahre zurück (eine Kurzgeschichte, die ihre Schwester im College als eigene Hausarbeit eingereicht hatte), aber sie beschloss, es wenigstens einmal zu probieren. Gerüstet mit zwei Schreib-Ratgebern, einer vagen Idee für eine Handlung und haufenweise naiver Begeisterung, tippte sie fröhlich das erste Kapitel herunter. Danach gab es kein Zurück mehr. Sie entdeckte, wie viel Spaß es machte, Figuren zu erfinden, ihnen echte Probleme und Unsicherheiten anzudichten und diese dann für sie zu lösen.

Die erste (unvollendete) Geschichte erklärte sie zum Übungsstück, aber gleich beim zweiten Versuch brachte sie es bis zu dem heiß ersehnten Happy End. Als das Manuskript einen Preis für den besten unveröffentlichten Liebesroman gewann, wusste Bronwyn Jameson, dass sie auf dem richtigen Weg war. Die nächste Geschichte wurde veröffentlicht, und damit war der perfekte Beruf gefunden!

Bronwyn Jameson ist seit zwanzig Jahren mit ihrem Mann verheiratet. Gemeinsam mit drei schulpflichtigen Söhnen, ein paar Tausend Schafen, unterschiedlichsten Wildtieren und einem Hütehund leben sie auf einem idyllischen Hof in Australien. Wenn sie nicht gerade die Computertastatur bearbeitet oder liest, kann man sie in den Ställen oder irgendwo auf der Farm antreffen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die zärtliche Rache des Millionärs«

Leseprobe vom

Die zärtliche Rache des Millionärs

CORA Verlag | Baccara


Um ihre Familie zu retten, ging Diana eine Vernunftehe ohne Liebe und Leidenschaft ein. Denn die empfand sie nur für Max. Zehn Jahre später ist Diana endlich wieder frei. Und Max Fortune zurück in ihrem Leben! Unversöhnlich - aber immer noch unwiderstehlich …

---

Es hat lange gedauert, bis Bronwyn Jameson wusste, welchen Beruf sie einmal ergreifen wollte. In ihrer Kindheit träumte sie davon, Tierärztin zu werden – leider kann sie kein Blut sehen, sodass daraus nichts wurde. Danach spielte sie mit dem Gedanken, sich dem Journalismus zuzuwenden, war allerdings zu schüchtern, um sich bei Zeitungen als Volontärin zu bewerben.

Stattdessen wählte sie die Ausbildung, die für eine Bauerntochter mit Liebe zum Landleben am nächsten lag: Landwirtschaft. Nach ihrer Heirat kümmerte sie sich um die Finanzen der gemeinsamen Farm und schrieb immer wieder kleine Artikel für die Lokalzeitung. So hatte sie wenigstens Gelegenheit, mit Sprache Geld zu verdienen – auch wenn der Job deutlich weniger kreativ war, als sie es sich gewünscht hätte!

In dieser Zeit nutzte sie jede freie Stunde, um die Nase in Bücher zu stecken, meistens in Liebesromane. Doch erst nachdem sie drei Kinder bekommen und eine ganze Serie langweiliger Teilzeitjobs hinter sich gebracht hatte, las sie einen Artikel in einer Zeitschrift, der ihr Leben veränderte: Es ging darin um den Verband australischer Liebesromanautoren, und plötzlich fragte sich Bronwyn Jameson, ob sie die Bücher, die sie so gerne las, nicht auch selbst schreiben könnte.

Ihr letzter Versuch als Schriftstellerin lag zwar bereits fünfundzwanzig Jahre zurück (eine Kurzgeschichte, die ihre Schwester im College als eigene Hausarbeit eingereicht hatte), aber sie beschloss, es wenigstens einmal zu probieren. Gerüstet mit zwei Schreib-Ratgebern, einer vagen Idee für eine Handlung und haufenweise naiver Begeisterung, tippte sie fröhlich das erste Kapitel herunter. Danach gab es kein Zurück mehr. Sie entdeckte, wie viel Spaß es machte, Figuren zu erfinden, ihnen echte Probleme und Unsicherheiten anzudichten und diese dann für sie zu lösen.

Die erste (unvollendete) Geschichte erklärte sie zum Übungsstück, aber gleich beim zweiten Versuch brachte sie es bis zu dem heiß ersehnten Happy End. Als das Manuskript einen Preis für den besten unveröffentlichten Liebesroman gewann, wusste Bronwyn Jameson, dass sie auf dem richtigen Weg war. Die nächste Geschichte wurde veröffentlicht, und damit war der perfekte Beruf gefunden!

Bronwyn Jameson ist seit zwanzig Jahren mit ihrem Mann verheiratet. Gemeinsam mit drei schulpflichtigen Söhnen, ein paar Tausend Schafen, unterschiedlichsten Wildtieren und einem Hütehund leben sie auf einem idyllischen Hof in Australien. Wenn sie nicht gerade die Computertastatur bearbeitet oder liest, kann man sie in den Ställen oder irgendwo auf der Farm antreffen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Baccara Exklusiv Band 111«

Leseprobe vom

Baccara Exklusiv Band 111

CORA Verlag | Baccara Exklusiv


IM RAUSCH DER LUST von JAMESON, BRONWYNAn Liebe auf den ersten Blick hat Kree nie geglaubt. Bis Sebastian vor ihr steht! Hals über Kopf verliebt sie sich in den Bankier und schwebt auf Wolke sieben, als er sie küsst. Doch Sebastian will nur den Rausch der Lust - vor einem Leben zu zweit schreckt er zurück …ZUM FEST - SEHR VIEL LIEBE von STEFFEN, SANDRANie hat er sie vergessen: Krista, seine erste Freundin. Will verließ sie, weil ihm seine Sport-Karriere wichtiger erschien. Jetzt ist seine Laufbahn beendet - und seine Sehnsucht nach Krista größer denn je! Wird sie ihm noch einmal vertrauen und ihm ihr Herz schenken?DAS GEFÜHL, DAS MAN LIEBE NENNT von HUGHES, CHARLOTTEAls Detective darf sich Neil nicht emotional an eine Frau binden, denn das macht ihn verletzlich. Diese Überzeugung gerät jedoch ins Wanken, als Katie ihn in höchster Not um Hilfe bittet. Plötzlich kann er von nichts anderem mehr träumen als ihren samtweichen Lippen …

---

Sandra Steffen ist in einer idyllischen Gegend aufgewachsen, die sie schon im jungen Alter zum Schreiben inspiriert hat. Später heiratete sie ihre Jugendliebe, und gemeinsam bekamen sie und ihr Mann vier Söhne, die Sandras erklärte Helden sind. Inzwischen haben diese ihrer Mutter auch schon bezaubernde Enkel geschenkt, um die sie sich liebend gerne kümmert. Schon während Sandra ihre Söhne aufzog, arbeitete sie hart daran, ihren Traum von der eigenen Veröffentlichung zu verwirklichen – und das erfolgreich: Inzwischen hat sie schon über dreißig Bücher geschrieben und dafür mehrere Preise gewonnen. Heute verbringt sie ihre Zeit, natürlich neben dem Schreiben, am liebsten damit, ihre Enkel zu umsorgen und zu reisen. Einer ihrer sympathischen Grundsätze ist: „Ich wähle meine Freunde, meine Schuhe und meinen Nachtisch immer mit Bedacht!“

---

Es hat lange gedauert, bis Bronwyn Jameson wusste, welchen Beruf sie einmal ergreifen wollte. In ihrer Kindheit träumte sie davon, Tierärztin zu werden – leider kann sie kein Blut sehen, sodass daraus nichts wurde. Danach spielte sie mit dem Gedanken, sich dem Journalismus zuzuwenden, war allerdings zu schüchtern, um sich bei Zeitungen als Volontärin zu bewerben.

Stattdessen wählte sie die Ausbildung, die für eine Bauerntochter mit Liebe zum Landleben am nächsten lag: Landwirtschaft. Nach ihrer Heirat kümmerte sie sich um die Finanzen der gemeinsamen Farm und schrieb immer wieder kleine Artikel für die Lokalzeitung. So hatte sie wenigstens Gelegenheit, mit Sprache Geld zu verdienen – auch wenn der Job deutlich weniger kreativ war, als sie es sich gewünscht hätte!

In dieser Zeit nutzte sie jede freie Stunde, um die Nase in Bücher zu stecken, meistens in Liebesromane. Doch erst nachdem sie drei Kinder bekommen und eine ganze Serie langweiliger Teilzeitjobs hinter sich gebracht hatte, las sie einen Artikel in einer Zeitschrift, der ihr Leben veränderte: Es ging darin um den Verband australischer Liebesromanautoren, und plötzlich fragte sich Bronwyn Jameson, ob sie die Bücher, die sie so gerne las, nicht auch selbst schreiben könnte.

Ihr letzter Versuch als Schriftstellerin lag zwar bereits fünfundzwanzig Jahre zurück (eine Kurzgeschichte, die ihre Schwester im College als eigene Hausarbeit eingereicht hatte), aber sie beschloss, es wenigstens einmal zu probieren. Gerüstet mit zwei Schreib-Ratgebern, einer vagen Idee für eine Handlung und haufenweise naiver Begeisterung, tippte sie fröhlich das erste Kapitel herunter. Danach gab es kein Zurück mehr. Sie entdeckte, wie viel Spaß es machte, Figuren zu erfinden, ihnen echte Probleme und Unsicherheiten anzudichten und diese dann für sie zu lösen.

Die erste (unvollendete) Geschichte erklärte sie zum Übungsstück, aber gleich beim zweiten Versuch brachte sie es bis zu dem heiß ersehnten Happy End. Als das Manuskript einen Preis für den besten unveröffentlichten Liebesroman gewann, wusste Bronwyn Jameson, dass sie auf dem richtigen Weg war. Die nächste Geschichte wurde veröffentlicht, und damit war der perfekte Beruf gefunden!

Bronwyn Jameson ist seit zwanzig Jahren mit ihrem Mann verheiratet. Gemeinsam mit drei schulpflichtigen Söhnen, ein paar Tausend Schafen, unterschiedlichsten Wildtieren und einem Hütehund leben sie auf einem idyllischen Hof in Australien. Wenn sie nicht gerade die Computertastatur bearbeitet oder liest, kann man sie in den Ställen oder irgendwo auf der Farm antreffen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Collection Baccara Band 337«

Leseprobe vom

Collection Baccara Band 337

CORA Verlag | Collection Baccara


SO SÜß IST DIE VERSUCHUNG von MYERS, CINDI"Sie sind Angela Krizova?" Als sie die Verwunderung in Bryan Perrys Blick sieht, muss Angela unwillkürlich lächeln. Sie weiß ja, dass sie kein dünnes Karriereweib ist, wie er erwartet hat. Umso erstaunlicher, dass ihre Kurven für ihn eine süße Versuchung sind …KALTE SCHULTER - HEIßES VERLANGEN von PALMER, DIANAHeiraten?! Bei der Testamentseröffnung hört Jillian entsetzt, welche Bedingung ihr Großvater an das Erbe geknüpft hat: Sie soll den zweiten Ranch-Besitzer, Sheriff Theodore Graves, heiraten! Dabei sind Ted und sie wie Feuer und Eis - und bald wie Mann und Frau?DIE ZÄRTLICHE RACHE DES MILLIONÄRS von JAMESON, BRONWYNUm ihre Familie zu retten, ging Diana eine Vernunftehe ohne Liebe und Leidenschaft ein. Denn die empfand sie nur für Max. Zehn Jahre später ist Diana endlich wieder frei. Und Max Fortune zurück in ihrem Leben! Unversöhnlich - aber immer noch unwiderstehlich …

---

Die US-amerikanische Schriftstellerin Diana Palmer ist für ihre zahlreichen romantischen Liebes- und Familienromane bekannt, die seit 1979 veröffentlicht werden. Über 150 Bücher wurden von der erfolgreichen Autorin bisher verfasst, die weltweit gern gelesen werden. Der Roman „Diamond Girl“ wurde 1998 für das US-amerikanische Fernsehen verfilmt. Für ihr Werk erhielt sie bisher zahlreiche Auszeichnungen, ihre Romane stehen regelmäßig auf den US-amerikanischen Bestsellerlisten. Vor ihrer Karriere als Schriftstellerin war sie 16 Jahre lang als Reporterin tätig. Ihr Interesse gilt den amerikanischen Ureinwohnern, derzeit studiert sie nebenbei Geschichte, sie strebt ein weiteres Universitätsdiplom an, und zwar möchte sie sich auf die Historie der amerikanischen Ureinwohner spezialisieren. Aktiv setzt sie sich für die Rechte der Ureinwohner ein, sie unterstützt Museen und historische Gesellschaften. Zu ihren vielen Hobbys zählen unter anderem die Archäologie, die Anthropologie, die Musik sowie die Astronomie.

---

Cindi Myers hat ein paar feste Überzeugungen: Liebe auf den ersten Blick gibt es wirklich; gute Schokolade und kühler Champagner passen fast immer; Leuten, die keine Tiere mögen, ist nicht zu trauen, und Gott muss ziemlich viel Humor haben. Außerdem ist sie davon überzeugt, dass es keinen besseren Job gibt, als witzige und spritzige Romane über Menschen zu schreiben, in die sich die Leser verlieben können.

Ihre erste Geschichte verfasste Cindi Myers mit acht Jahren, als sie noch ein lesehungriges kleines Mädchen mit einer mehr als lebhaften Fantasie war. Mit zwölf schickte sie ihren ersten Roman an das Verlagshaus Little, Brown and Company – handgeschrieben und mit Buntstiften illustriert. Der Absagebrief war freundlich, aber eindeutig: Man empfahl ihr, brav zur Schule zu gehen und hart an sich zu arbeiten – dann könnte eines Tages eine richtige Autorin aus ihr werden.

Wenn ihr das Schreiben Zeit lässt, beschäftigt sich Cindi Myers mit Lesen, Handarbeiten, Gartenarbeit und Skifahren. Ihren Mann hat sie bei einem Blind Date getroffen und sechs Wochen später seinen Heiratsantrag angenommen. Mit ihm und drei vollkommen verzogenen Hunden lebt sie in den Rocky Mountains von Colorado.

---

Es hat lange gedauert, bis Bronwyn Jameson wusste, welchen Beruf sie einmal ergreifen wollte. In ihrer Kindheit träumte sie davon, Tierärztin zu werden – leider kann sie kein Blut sehen, sodass daraus nichts wurde. Danach spielte sie mit dem Gedanken, sich dem Journalismus zuzuwenden, war allerdings zu schüchtern, um sich bei Zeitungen als Volontärin zu bewerben.

Stattdessen wählte sie die Ausbildung, die für eine Bauerntochter mit Liebe zum Landleben am nächsten lag: Landwirtschaft. Nach ihrer Heirat kümmerte sie sich um die Finanzen der gemeinsamen Farm und schrieb immer wieder kleine Artikel für die Lokalzeitung. So hatte sie wenigstens Gelegenheit, mit Sprache Geld zu verdienen – auch wenn der Job deutlich weniger kreativ war, als sie es sich gewünscht hätte!

In dieser Zeit nutzte sie jede freie Stunde, um die Nase in Bücher zu stecken, meistens in Liebesromane. Doch erst nachdem sie drei Kinder bekommen und eine ganze Serie langweiliger Teilzeitjobs hinter sich gebracht hatte, las sie einen Artikel in einer Zeitschrift, der ihr Leben veränderte: Es ging darin um den Verband australischer Liebesromanautoren, und plötzlich fragte sich Bronwyn Jameson, ob sie die Bücher, die sie so gerne las, nicht auch selbst schreiben könnte.

Ihr letzter Versuch als Schriftstellerin lag zwar bereits fünfundzwanzig Jahre zurück (eine Kurzgeschichte, die ihre Schwester im College als eigene Hausarbeit eingereicht hatte), aber sie beschloss, es wenigstens einmal zu probieren. Gerüstet mit zwei Schreib-Ratgebern, einer vagen Idee für eine Handlung und haufenweise naiver Begeisterung, tippte sie fröhlich das erste Kapitel herunter. Danach gab es kein Zurück mehr. Sie entdeckte, wie viel Spaß es machte, Figuren zu erfinden, ihnen echte Probleme und Unsicherheiten anzudichten und diese dann für sie zu lösen.

Die erste (unvollendete) Geschichte erklärte sie zum Übungsstück, aber gleich beim zweiten Versuch brachte sie es bis zu dem heiß ersehnten Happy End. Als das Manuskript einen Preis für den besten unveröffentlichten Liebesroman gewann, wusste Bronwyn Jameson, dass sie auf dem richtigen Weg war. Die nächste Geschichte wurde veröffentlicht, und damit war der perfekte Beruf gefunden!

Bronwyn Jameson ist seit zwanzig Jahren mit ihrem Mann verheiratet. Gemeinsam mit drei schulpflichtigen Söhnen, ein paar Tausend Schafen, unterschiedlichsten Wildtieren und einem Hütehund leben sie auf einem idyllischen Hof in Australien. Wenn sie nicht gerade die Computertastatur bearbeitet oder liest, kann man sie in den Ställen oder irgendwo auf der Farm antreffen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Baccara Exklusiv Band 118«

Leseprobe vom

Baccara Exklusiv Band 118

CORA Verlag | Baccara Exklusiv


KÜSS SIE DOCH ENDLICH, DADDY! von HALLDORSON, PHYLLISTamara Houston hat einen neuen Job: Als Pflegemutter kümmert sie sich um Clay Rutledges Adoptivtochter Francie. Schon bald knistert es heftig zwischen der hübschen Lehrerin und dem attraktiven Kieferchirurg - aber ein dunkles Geheimnis bedroht ihr gemeinsames Glück …DER KUSS DES MILLIONÄRS von GARBERA, KATHERINEEin geschäftlicher Deal macht Isabella McNamara zu Jeremy Harpers Geliebten. Was der reiche Unternehmer nicht ahnt: Bella hat schon immer für ihn geschwärmt. Doch als sie nach einer leidenschaftlichen Romanze auf einen Heiratsantrag hofft, wird sie bitter enttäuscht!DER FEIND, DER MICH VERFÜHRTE von JAMESON, BRONWYNVanessa Thorpe ist entsetzt! Tristan, der Sohn ihres verstorbenen Mannes, will ihr das Erbe verweigern. Wütend stellt sie ihn zur Rede - doch ihr Streit endet in einem leidenschaftlichen Kuss. Soll Vanessa dem Geschäftsmann beichten, was sie ihm verschwiegen hat?

---

USA-Today-Bestsellerautorin Katherine Garbera hat schon mehr als neunzig Romane geschrieben. Von Büchern bekommt sie einfach nicht genug: ihre zweitliebste Tätigkeit nach dem Schreiben ist das Lesen. Katherine lebt mit ihrem Mann, ihren Kindern und ihrem verwöhnten Dackel in England.

---

Es hat lange gedauert, bis Bronwyn Jameson wusste, welchen Beruf sie einmal ergreifen wollte. In ihrer Kindheit träumte sie davon, Tierärztin zu werden – leider kann sie kein Blut sehen, sodass daraus nichts wurde. Danach spielte sie mit dem Gedanken, sich dem Journalismus zuzuwenden, war allerdings zu schüchtern, um sich bei Zeitungen als Volontärin zu bewerben.

Stattdessen wählte sie die Ausbildung, die für eine Bauerntochter mit Liebe zum Landleben am nächsten lag: Landwirtschaft. Nach ihrer Heirat kümmerte sie sich um die Finanzen der gemeinsamen Farm und schrieb immer wieder kleine Artikel für die Lokalzeitung. So hatte sie wenigstens Gelegenheit, mit Sprache Geld zu verdienen – auch wenn der Job deutlich weniger kreativ war, als sie es sich gewünscht hätte!

In dieser Zeit nutzte sie jede freie Stunde, um die Nase in Bücher zu stecken, meistens in Liebesromane. Doch erst nachdem sie drei Kinder bekommen und eine ganze Serie langweiliger Teilzeitjobs hinter sich gebracht hatte, las sie einen Artikel in einer Zeitschrift, der ihr Leben veränderte: Es ging darin um den Verband australischer Liebesromanautoren, und plötzlich fragte sich Bronwyn Jameson, ob sie die Bücher, die sie so gerne las, nicht auch selbst schreiben könnte.

Ihr letzter Versuch als Schriftstellerin lag zwar bereits fünfundzwanzig Jahre zurück (eine Kurzgeschichte, die ihre Schwester im College als eigene Hausarbeit eingereicht hatte), aber sie beschloss, es wenigstens einmal zu probieren. Gerüstet mit zwei Schreib-Ratgebern, einer vagen Idee für eine Handlung und haufenweise naiver Begeisterung, tippte sie fröhlich das erste Kapitel herunter. Danach gab es kein Zurück mehr. Sie entdeckte, wie viel Spaß es machte, Figuren zu erfinden, ihnen echte Probleme und Unsicherheiten anzudichten und diese dann für sie zu lösen.

Die erste (unvollendete) Geschichte erklärte sie zum Übungsstück, aber gleich beim zweiten Versuch brachte sie es bis zu dem heiß ersehnten Happy End. Als das Manuskript einen Preis für den besten unveröffentlichten Liebesroman gewann, wusste Bronwyn Jameson, dass sie auf dem richtigen Weg war. Die nächste Geschichte wurde veröffentlicht, und damit war der perfekte Beruf gefunden!

Bronwyn Jameson ist seit zwanzig Jahren mit ihrem Mann verheiratet. Gemeinsam mit drei schulpflichtigen Söhnen, ein paar Tausend Schafen, unterschiedlichsten Wildtieren und einem Hütehund leben sie auf einem idyllischen Hof in Australien. Wenn sie nicht gerade die Computertastatur bearbeitet oder liest, kann man sie in den Ställen oder irgendwo auf der Farm antreffen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Baccara Exklusiv Band 122«

Leseprobe vom

Baccara Exklusiv Band 122

CORA Verlag | Baccara Exklusiv


DAS VERLANGEN, DICH ZU KÜSSEN von HINGLE, METSYNach einem Raubüberfall leidet Matts Frau Claire unter einer Amnesie. Matt ist besorgt: Claire kann sich an nichts mehr erinnern - auch nicht daran, dass es heftig in ihrer Ehe kriselt! Kann der Unternehmer Claires Vertrauen zurückgewinnen und ihre Liebe retten?ICH HABE AUF DICH GEWARTET, DARLING von SULLIVAN, MAXINEFünf Jahre nachdem Gabi ihre Jugendliebe Damien verlassen hat, steht er plötzlich bei ihr im Büro. Gabi ist verwirrt, denn noch immer lässt Damien ihr Herz höher schlagen. Plötzlich ist alles wieder präsent - auch ihr trauriges Geheimnis, das sie seit damals hütet …DEINE LIPPEN, DEINE KÜSSE ... UNWIDERSTEHLICH von JAMESON, BRONWYNAls Kim ihren Exmann wiedersieht, knistert es heftig. Zögernd geht Kim auf Rics Flirtversuche ein - obwohl er sie damals nur wegen ihres Vermögens geheiratet hat. Aber solange ihr Herz nicht auf dem Spiel steht, ist eine Affäre für Kim okay!

---

Die vielfach mit Preisen ausgezeichnete Autorin Metsy Hingle behauptet, dass für sie überhaupt nichts anderes als das Schreiben von Liebesromanen in Fragen kommen konnte, denn schließlich stammt sie aus New Orleans, eine der romantischsten Städte der Welt.

„Ich bin eine überzeugte Romantikerin, die fest daran glaubt, dass die Liebe zwischen einem Mann und einer Frau die größte Kraft auf Erden darstellen kann. Deshalb schreibe ich so gern über Menschen, die sich den Herausforderungen des Lebens stellen und mit der Hilfe der Liebe über alle Widrigkeiten triumphieren", sagt sie von sich selbst.

Sie hat zahlreiche Preise erhalten, u.a. den begehrten Golden Hearts Award der Romance Writers of America.

Metsy Hingle hat sich besonders als Autorin kraftvoller, leidenschaftlicher Romances einen Namen gemacht, und betrachtet man ihren Lebenslauf, so könnte man meinen, sie sei eine ihrer eigenen Romanheldinnen. Aus einem Waisenhaus kam sie schließlich zu Pflegeeltern und heiratete später ihren Mann Jim, mit dem sie eine ausgesprochen glückliche Ehe führt und vier Kinder hat. Ihre Bücher sind oft die Favoriten der Leserinnen, und das ist kein Wunder, denn wie die bekannte Bestsellerautorin Sandra Brown über sie sagt: „Metsy Hingles Romances sind supersexy, humorvoll und gehen zu Herzen – was kann man sich als Leserin mehr wünschen?"

Obwohl sie über ihre Karriere als Autorin sehr glücklich ist, ist ihr das Wohl ihrer Familie am wichtigsten. Sie hat gern ihre Jobs im PR-Bereich und im Hotelwesen aufgegeben, um zu schreiben, manchmal sogar Zeit für ihren Rosengarten zu haben oder für ihre Familie würzige kreolische Gerichte zu kochen.

Metsy Hingle wohnt mit ihrem Mann, zwei Zwergpudeln und zwei Katzen in der Nähe ihrer Heimatstadt New Orleans. Sie freut sich immer, von ihren Leserinnen zu hören. Sie können ihr eine E-Mail schreiben an: METSYH@aol.com oder einen Brief senden an: P.O. Box 3224, Covington, LA 70433. Oder besuchen Sie einfach ihre Website: www.metsyhingle.com.

---

Ihre Mutter war eine begeisterte Liebesromanleserin. Und deswegen verdankt sie es ihr, dass sie selbst auch vernarrt in das Genre ist. Für sie war es daher nur natürlich, als sie sich entschloss, selbst Liebesgeschichten zu schreiben. Für die Autorin bieten Liebesromane so wundervolle Bestätigungen über Liebe und Beziehungen, dass sie sich nicht vorstellen konnte ihre Geschichten nicht mit anderen zu teilen. Ihr Verlag war derselben Meinung und sie war überrascht wie schnell es ihr gelang, ihre Bücher zu veröffentlichen. Aber ihre Leser sind begeistert von ihren mitreißenden Romanen, von denen viele im tropischen Norden Australiens spielen.

Maxine Sullivan lebt in Melbourne in Australien mit ihrem Ehemann Geoff, der sich immer wieder von neuem als Held ihrer ganz eigenen Liebesgeschichte beweist. Sie hat zwei Söhne und mehrere Tiere. Sie ist stolz darauf, einige der wenigen australischen Autoren zu sein, die für die Reihe „Desire“ des Silhouette Verlags schreiben. Maxine freut sich stets über E-Mails von ihren Leserinnen und kann über ihre website www.maxinesullivan.com kontaktiert werden.

---

Es hat lange gedauert, bis Bronwyn Jameson wusste, welchen Beruf sie einmal ergreifen wollte. In ihrer Kindheit träumte sie davon, Tierärztin zu werden – leider kann sie kein Blut sehen, sodass daraus nichts wurde. Danach spielte sie mit dem Gedanken, sich dem Journalismus zuzuwenden, war allerdings zu schüchtern, um sich bei Zeitungen als Volontärin zu bewerben.

Stattdessen wählte sie die Ausbildung, die für eine Bauerntochter mit Liebe zum Landleben am nächsten lag: Landwirtschaft. Nach ihrer Heirat kümmerte sie sich um die Finanzen der gemeinsamen Farm und schrieb immer wieder kleine Artikel für die Lokalzeitung. So hatte sie wenigstens Gelegenheit, mit Sprache Geld zu verdienen – auch wenn der Job deutlich weniger kreativ war, als sie es sich gewünscht hätte!

In dieser Zeit nutzte sie jede freie Stunde, um die Nase in Bücher zu stecken, meistens in Liebesromane. Doch erst nachdem sie drei Kinder bekommen und eine ganze Serie langweiliger Teilzeitjobs hinter sich gebracht hatte, las sie einen Artikel in einer Zeitschrift, der ihr Leben veränderte: Es ging darin um den Verband australischer Liebesromanautoren, und plötzlich fragte sich Bronwyn Jameson, ob sie die Bücher, die sie so gerne las, nicht auch selbst schreiben könnte.

Ihr letzter Versuch als Schriftstellerin lag zwar bereits fünfundzwanzig Jahre zurück (eine Kurzgeschichte, die ihre Schwester im College als eigene Hausarbeit eingereicht hatte), aber sie beschloss, es wenigstens einmal zu probieren. Gerüstet mit zwei Schreib-Ratgebern, einer vagen Idee für eine Handlung und haufenweise naiver Begeisterung, tippte sie fröhlich das erste Kapitel herunter. Danach gab es kein Zurück mehr. Sie entdeckte, wie viel Spaß es machte, Figuren zu erfinden, ihnen echte Probleme und Unsicherheiten anzudichten und diese dann für sie zu lösen.

Die erste (unvollendete) Geschichte erklärte sie zum Übungsstück, aber gleich beim zweiten Versuch brachte sie es bis zu dem heiß ersehnten Happy End. Als das Manuskript einen Preis für den besten unveröffentlichten Liebesroman gewann, wusste Bronwyn Jameson, dass sie auf dem richtigen Weg war. Die nächste Geschichte wurde veröffentlicht, und damit war der perfekte Beruf gefunden!

Bronwyn Jameson ist seit zwanzig Jahren mit ihrem Mann verheiratet. Gemeinsam mit drei schulpflichtigen Söhnen, ein paar Tausend Schafen, unterschiedlichsten Wildtieren und einem Hütehund leben sie auf einem idyllischen Hof in Australien. Wenn sie nicht gerade die Computertastatur bearbeitet oder liest, kann man sie in den Ställen oder irgendwo auf der Farm antreffen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Baccara Exklusiv Band 159«

Leseprobe vom

Baccara Exklusiv Band 159

CORA Verlag | Baccara Exklusiv


HEIßE NACHT IN NEW YORK von DUNLOP, BARBARA

Die Nacht hallt noch in ihr nach, doch eine Wiederholung ist ausgeschlossen: Sarah und der Milliardär leben in verschiedenen Welten. Als der Morgen graut, gehen sie getrennte Wege. Doch kurz darauf bekommt Sarah einen neuen Boss: Hunter Osland, den besten Liebhaber, den sie jemals hatte …

SO SEXY UND SO VERFÜHRERISCH von ROSE, EMILIE

Der erfolgreiche Anwalt Alex Harper bekommt eigentlich immer, was er will. Nur Amanda Crawford zeigt sich von ihm unbeeindruckt und lässt ihn abblitzen. Deshalb schlägt Alex ihr ein Geschäft vor, zu dem sie nicht Nein sagen kann – und bei dem er voll auf seine Kosten kommt!

MEHR ALS EIN SANFTER KUSS von JAMESON, BRONWYN

Zwar kann er sich nicht genau erinnern, was zwischen ihm und Susannah Horton geschehen ist – aber als Donovan die schöne Hotelerbin erblickt, ist es wie ein Déjà-vu. Dieses verräterische Kribbeln! Bestimmt haben sie sich geküsst … Aber warum ist sie dann so abweisend?

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tiffany Exklusiv Band 65«

Leseprobe vom

Tiffany Exklusiv Band 65

CORA Verlag | Tiffany Exklusiv


NIE MEHR BRAV! von BOND, STEPHANIE

Im altehrwürdigen „Chandelier House“ hat sich einiges verändert: Man hat der schönen Direktorin Cindy Warren einen Prüfer geschickt – inkognito! Sie ahnt nicht, dass ihr Feind der gut aussehende, charmante Hotelgast Eric ist, der sie mit seinem Sex-Appeal so nervös macht …

GEFESSELT VON DIR von COLLINS, COLLEEN

Plötzlich brennt Kathryn lichterloh für Wolf Sullivan – und ihm geht es auch so! Bisher waren sie nur gute Kollegen, aber auf einmal sind da kühne Spiele, heiße Dates und hemmungsloser Sex … Liegt es nur an dem mysteriösen Lusttrank, der ihnen in die Hände gefallen ist?

HÄNDE HOCH - ODER ICH KÜSSE! von JAMESON, BRONWYN

Auf ihrer australischen Ranch taucht ein reicher New Yorker auf, der alles hat, wovon die blonde T.C. immer geträumt hat: Nick ist attraktiv, charmant, schlagfertig – und er küsst umwerfend! Aber bevor T.C. zu hoffen beginnt, muss sie wissen, was Nick hier will!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen