Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Privatdetektiv Tony Cantrell Sammelband #3 - Fünf Krimis in einem Band«

Leseprobe vom

Privatdetektiv Tony Cantrell Sammelband #3 - Fünf Krimis in einem Band

Alfredbooks | Tony Cantrell Sammelband


Privatdetektiv Tony Cantrell – 5 Krimis in einem Band

Band 3

Der Umfang dieses Buchs entspricht 589 Taschenbuchseiten.

Tony Cantrell, ein Privatdetektiv und Rechtsanwalt aus Chicago, wird mit seinem Ermittler-Team oft in den besonders heiklen Fällen engagiert. Gemeinsam mit dem Capital Crime Department machen sich Cantrell und seine Mitarbeiter an die Ermittlungsarbeit. Es gilt Serienmörder, Bankräuber und Erpresser zu überführen...

Dieses Buch enthält folgende fünf Tony Cantrell Krimis:

A. F. Morland: Die Bleiboys

A. F. Morland: Die Puppenfänger von Chicago

A. F. Morland: Mord vor hundert Augen

Cedric Balmore: Am Friedhof führt kein Weg vorbei

Cedric Balmore: Der Mann, der immer wieder schoss

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dämonenhasser Tony Ballard - Neue Abenteuer 5 - Zwei Horror-Romane«

Leseprobe vom

Dämonenhasser Tony Ballard - Neue Abenteuer 5 - Zwei Horror-Romane

Alfredbooks


Tony Ballard ist der Dämonenhasser. Er kämpft gegen die Mächte der Finsternis und begegnet dem Unfassbaren. Vampire, Dämonen, Werwölfe und andere Kreaturen der Schattenwelt sind seine unbarmherzigen Gegner. Erfolgsautor A. F. Morland schuf diese einzigartige Horror-Serie, die jetzt endlich auch im E-Book vorliegt.

Dieses Buch enthält die Romane:

A.F.Morland: Die Satanshexe von Cinquetere

A.F.Morland: Feuerfaust

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Twister hieß der Killer: Kriminalroman«

Leseprobe vom

Twister hieß der Killer: Kriminalroman

Alfredbooks


Jesse Trevellian ist ein Ermittler. Er kämpft unbeirrt gegen das Verbrechen und die organisierte Kriminalität. Auch wenn er von einem Sumpf aus Korruption und Lüge umgeben ist, versucht er einen geraden Weg zu gehen. Denn die Schicksale der Opfer lassen ihn nicht los... Trevellian lässt nicht locker. So lange es auch dauern mag, am Ende findet er die Mörder...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Krimi Doppelband #31«

Leseprobe vom

Krimi Doppelband #31

Alfredbooks


Krimi Doppelband #31

Dieses Buch enthält folgende Krimis:

A.F.Morland: Attentat in der Klinik

A.F. Morland: Tatort Paracelsus-Klinik

Die hübsche und engagierte Krankenschwester Lydia Fersten fällt Harun, dem Sohn des Scheichs, sofort auf, und er verliebt sich in sie. Er bittet den Chefarzt, Dr. Richard Berends, Lydia seinem Vater, der sich in der Wiesen-Klinik einem Gesundheitscheck unterzieht, zur Seite zu stellen, um sie dadurch öfter zu sehen. Lydia verfällt seinem Charme und verliebt sich ebenfalls in ihm. Doch sie kommen beide aus verschiedenen Welten. Wird diese Liebe eine Zukunft haben? Währenddessen ist in der Wiesen-Klinik ein Attentäter unterwegs, den Scheich zu töten...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schwester Katjas letzter Wunsch: Arztroman«

Leseprobe vom

Schwester Katjas letzter Wunsch: Arztroman

Alfredbooks


Arztroman von A. F. Morland

Der Umfang dieses Buchs entspricht 100 Taschenbuchseiten.

Schwester Katja hat den ganzen Vormittag hindurch Dr. Härtling assistiert, jetzt fühlt sie sich so müde und erschöpft, dass sie glaubt, den Dienst nicht zu Ende führen zu können. Für einen Augenblick geht sie in den kleinen Aufenthaltsraum, schaut forschend in den Spiegel - und zuckt entsetzt zurück. Tiefe Schatten liegen unter ihren Augen, Schweißtropfen glänzen auf ihrer Stirn. Das Zahnfleisch ist blutig; Schwindel erfasst sie, als sie dieses Symptom feststellt.

Schwester Katja ist zwar kein Mediziner, doch sie weiß genug, um zu ahnen, was diese furchtbare Schwäche, unter der sie leidet, zu bedeuten hat: Sie hat Leukämie!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Kind der neuen Chirurgin: Arztroman Exklusiv Edition«

Leseprobe vom

Das Kind der neuen Chirurgin: Arztroman Exklusiv Edition

Alfredbooks


Arztroman von A. F. Morland

Der Umfang dieses Buchs entspricht 101 Taschenbuchseiten.

Endlich ist es soweit. Dr. Claudia Voss und ihr Mann Fred sind überglücklich, denn Claudia hat einen gesunden Sohn zur Welt gebracht. Doch das Glück währt nicht lange. Claudia verliert ihren geliebten Mann. Ihre Schwiegermutter steht ihr hilfreich zur Seite und kümmert sich sehr liebevoll um den kleinen Flori. Zu Claudias großen Kummer kommt auch noch die Sorge um ihre Schwester Helga, die dem Schlankheitswahn verfallen ist …

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sammelband 3 Krimis: Kein Mörder kommt davon«

Leseprobe vom

Sammelband 3 Krimis: Kein Mörder kommt davon

Alfredbooks


Sammelband 3 Krimis: Kein Mörder kommt davon

von A.F.Morland

Über diesen Band:

Dieses Buch enthält folgende Krimis:

A.F.Morland: Jesse Trevellian und der Serienkiller

A.F.Morland: Henker in eigener Sache

A.F.Morland: Eingemauert bei lebendigem Leib

Bereits drei bestialisch verstümmelte Opfer hatte der grausame Serienkiller hinterlassen. Alle drei jungen Frauen waren rothaarig gewesen. Und jeder neue Mord war noch schlimmer als der vorhergehende.

Stehen die Morde etwa mit einem anderen Fall in Verbindung, gehört der brutale Serienkiller zu einer Bande – und betrügt er mit seinen Morden den großen Boss …

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sammelband 3 Krimis: Manche Mörder kommen wieder«

Leseprobe vom

Sammelband 3 Krimis: Manche Mörder kommen wieder

Alfredbooks


Sammelband 3 Krimis: Manche Mörder kommen wieder

von A.F.Morland

Über diesen Band:

Dieser Band enthält folgende Krimis:

A.F.Morland: Bis der Mord uns scheidet

A.F.Morland: Ermordet und noch quicklebendig

A.F.Morland: Das Geld des Mafioso

Der Millionär Dean Xavier, dem die Bellevue Apartments gehören, bittet seinen alten Freund und ehemaligen Bandkollegen Wilkie Lenning, den Mord an einem seiner Mieter aufzuklären: Burt Yellen, alias Barry York – der äußerst kreative Chefdekorateur führte ein Doppelleben. Außerdem war Fotografieren seine Leidenschaft! Eine Kugel mitten in die Stirn hatte dem ein Ende gesetzt. Wilkie Lenning, der für den bekannten New Yorker Privatdetektiv Bount Reiniger arbeitet, trifft wenig später auf den Killer ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sammelband 6 Krimis: Sechs Mörder in Serie«

Leseprobe vom

Sammelband 6 Krimis: Sechs Mörder in Serie

Alfredbooks


Sammelband 6 Krimis: Sechs Mörder in Serie

von A.F.Morland

Über diesen Band:

Dieser Band enthält folgende Krimis:

A.F.Morland: Bis der Mord uns scheidet

A.F.Morland: Ermordet und noch quicklebendig

A.F.Morland: Das Geld des Mafioso

A.F.Morland: Bis der Mord uns scheidet

A.F.Morland: Ermordet und noch quicklebendig

A.F.Morland: Das Geld des Mafioso

Der Millionär Dean Xavier, dem die Bellevue Apartments gehören, bittet seinen alten Freund und ehemaligen Bandkollegen Wilkie Lenning, den Mord an einem seiner Mieter aufzuklären: Burt Yellen, alias Barry York – der äußerst kreative Chefdekorateur führte ein Doppelleben. Außerdem war Fotografieren seine Leidenschaft! Eine Kugel mitten in die Stirn hatte dem ein Ende gesetzt. Wilkie Lenning, der für den bekannten New Yorker Privatdetektiv Bount Reiniger arbeitet, trifft wenig später auf den Killer ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schlechte Karten für den Chef: Kriminalroman«

Leseprobe vom

Schlechte Karten für den Chef: Kriminalroman

Alfredbooks


»Was hältst du von einem kühlen Blonden, Jesse?« fragte mich mein Freund und Kollege Milo Tucker.

Ich verstand ihn absichtlich falsch, grinste zu ihm hinüber und gab zurück, »'ne kühle Blonde ist nicht mein Fall. Ich stehe mehr auf Girls, bei denen die Post abgeht. Und sie brauchen nicht unbedingt blond zu sein.«

»Also, was ist nun? Zischen wir noch ein Bier, bevor wir heimfahren, oder nicht?«

»Wir zischen«, nickte ich, stand auf, fischte mein Jackett von der Lehne meines Schreibtischstuhls, schlüpfte hinein und verließ mit Milo unser Büro, ohne zu ahnen, daß es gleich mächtigen Ärger geben würde.

Die Bar, die wir aufsuchten, nannte sich

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen