Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Was, wenn wir fliegen«

Leseprobe vom

Was, wenn wir fliegen

beHEARTBEAT


Eine Liebe in schwindelerregender Höhe ...

Sophie war Luftartistin - bis zu einem tragischen Sturz. Danach hatte sie sich geschworen, nie wieder an einem Trapez zu turnen. Als bei einem Zirkus ein Mädchen für alles gesucht wird, bewirbt sich Sophie spontan und bekommt prompt den Job - von ihrer Vergangenheit erzählt sie jedoch nichts. Ihr altes Leben geheim zu halten wird allerdings schwieriger als gedacht. Denn plötzlich steht Bo vor ihr: ein charmanter Feuerkünstler, den sie von der Artistenschule kennt. Langsam kommen sich Sophie und Bo näher, und sosehr sie es auch versucht, sie kann seiner Anziehung nicht widerstehen. Doch ihre Vergangenheit holt sie ein. Denn jemand will um jeden Preis verhindern, dass Sophie wieder auf der Bühne steht.

LESER-STIMMEN

"Eine wirklich schöne Geschichte, die zum Träumen einlädt und in eine Welt voller Glitzer und Magie entführt. Bo und Sophie sind toll zusammen und es macht Spaß ihre Geschichte zu lesen." (Schoppi124, Lesejury)

"Was, wenn wir fliegen ist ein Buch über Neuanfänge, Freundschaft, innere Stärke mit einer Liebesgeschichte fürs Herz, das vor einer ungewöhnlichen Kulisse spielt und mit viel Humor und Emotion geschrieben wurde. Lest dieses Buch und lasst euch verzaubern!" (Sarahs_Leseliebe, Lesejury)

"Dieses Buch ist etwas Besonderes. Es entführt die Leser in eine zauberhafte, fast schon magische Welt. Ganz großes Kopfkino!" (LittleCat, Lesejury)

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Hüter der fünf Jahreszeiten, Band 2: The Truth in Your Touch (Romantische Fantasy - So aufwühlend wie der Herbstwind, so unvergesslich wie ein Sommerabend.)«

Leseprobe vom

Die Hüter der fünf Jahreszeiten, Band 2: The Truth in Your Touch (Romantische Fantasy - So aufwühlend wie der Herbstwind, so unvergesslich wie ein Sommerabend.)

Ravensburger Verlag GmbH | Die Hüter der fünf Jahreszeiten


Wenn der Kreislauf der Jahreszeiten zerbricht ...

Blooms Welt ist aus den Fugen geraten. Denn die fünfte Jahreszeit, der Vanitas, erhebt sich und verlangt seinen Platz im Kreislauf zurück. Nun muss Bloom an der Seite der Rebellen kämpfen – vor allem, weil sie den zu langen Winter beenden will, aber auch, weil die Gefühle zwischen ihr und Kevo immer stärker werden. Doch in einer Welt voller Intrigen kann sie niemandem vertrauen. Ihre eigene Familie nimmt sie gefangen, und Kevo tut etwas Unverzeihliches: Er verrät Bloom. Und das nicht nur einmal.

***Eine Szene aus Band 2 von DIE HÜTER DER JAHRESZEITEN***

In der Ferne höre ich Sirenen, als Kevo mich in eine Seitengasse zieht. Beinahe wäre ich zurückgewichen, denn am Ende der Gasse kämpfen mindestens zwei Dutzend Menschen.

»Wie ist das möglich?«, frage ich und sehe Kevo an, der plötzlich blasser wirkt.

»Vielleicht haben sie Verstärkung gerufen, aber …« Er beendet den Satz nicht, denn ich weiß, was er denkt. Das hier ist kein Kampf. Das ist der Krieg.

Auf einmal dreht er mich zu sich herum und schlingt mir die Arme um die Taille. Er nimmt mein Gesicht in die Hände und küsst mich. Dieses Mal ist es kein romantischer Kuss. Dieser Kuss ist so verzweifelt, als wäre es unser letzter. Mein Herz zieht sich zusammen. Ich will, dass er mich nie wieder loslässt. In diesem Moment lege ich alle Gefühle und alle Gedanken in diesen einen Kuss und hoffe, dass Kevo es versteht.

---

Kim Nina Ocker, geboren 1993, wuchs in Nordrhein-Westfalen auf und lebt heute mit ihrer Familie in der Nähe von Hannover. Ihre ersten literarischen Meisterwerke bestanden aus bereits existierenden Geschichten, bei denen sie lediglich die Protagonistin in »Kim« umbenannte. Leider war die Welt noch nicht bereit für diese Sternstunde der Kreativität, und so musste der große schriftstellerische Durchbruch noch ein wenig warten. Zehn Jahre später veröffentlichte Kim schließlich ihren ersten »richtigen« Roman, auf den viele weitere folgten. 2016 machte sie ihr Hobby zum Beruf und arbeitet seitdem als Autorin.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Hüter der fünf Jahreszeiten, Band 1: The Lie in Your Kiss (Romantische Fantasy - So aufwühlend wie der Herbstwind, so unvergesslich wie ein Sommerabend.)«

Leseprobe vom

Die Hüter der fünf Jahreszeiten, Band 1: The Lie in Your Kiss (Romantische Fantasy - So aufwühlend wie der Herbstwind, so unvergesslich wie ein Sommerabend.)

Ravensburger Verlag GmbH | Die Hüter der fünf Jahreszeiten


***Wenn der Winter den Frühling küsst. ***

Als Bloom zu einer Hüterin des Winters bestimmt wird, bricht ihr ganzes Leben über Nacht in sich zusammen. Denn obwohl sie zu einer der vier magischen Herrscherfamilien gehört, die seit Generationen den Kreislauf der Jahreszeiten aufrechterhalten, wollte Bloom sich aus alldem heraushalten und stattdessen weit weg studieren. Doch nun muss sie von Oslo nach Amsterdam fliegen, um das Amulett der Jahreszeiten an den Hüter des Frühlings zu übergeben. Sie ahnt nicht, dass diese eine Begegnung und ein einziger Kuss genügen werden, um nicht nur ihr Herz, sondern auch ihre Familie und die gesamte Welt, wie Bloom sie kennt, in Gefahr zu bringen.

Band 1 der atemberaubenden Romantasy

***Eine Szene aus "Die Hüter der fünf Jahreszeiten, Band 1***

»Darf ich bitten?« Ich sehe auf und begegne Milans braunen Augen, als ich meine Hand in seine lege. Seine Hand ist kühl und er wirkt vollkommen ruhig, keine Spur von Nervosität.

»Ich habe wohl keine Wahl«, erwidere ich trocken. Ich lasse mich von ihm auf die Tanzfläche führen, muss mich allerdings gewaltig konzentrieren, um nicht über das lange Kleid zu stolpern. Nur verschwommen nehme ich die Menschen um uns herum wahr, die Dekoration und die Lichter.

Sein leises Lachen entspannt mich ein wenig. »Du klingst nicht gerade begeistert.«

Ich lege den Kopf schief. »Gut kombiniert.« Er zieht mich in seine Arme und ich spüre die Muskeln unter seinem Hemd. Dann führt er mich sanft in eine Drehung, ohne mich aus den Augen zu lassen.

»Nun, Wintermädchen«, raunt er und zieht mich kaum merklich ein wenig dichter an sich. »Diese kalte Fassade steht dir gut zu Gesicht, aber auch du bist nur eine Figur in diesem Spiel, vergiss das nicht.«

---

Kim Nina Ocker, geboren 1993, wuchs in Nordrhein-Westfalen auf und lebt heute mit ihrer Familie in der Nähe von Hannover. Ihre ersten literarischen Meisterwerke bestanden aus bereits existierenden Geschichten, bei denen sie lediglich die Protagonistin in »Kim« umbenannte. Leider war die Welt noch nicht bereit für diese Sternstunde der Kreativität, und so musste der große schriftstellerische Durchbruch noch ein wenig warten. Zehn Jahre später veröffentlichte Kim schließlich ihren ersten »richtigen« Roman, auf den viele weitere folgten. 2016 machte sie ihr Hobby zum Beruf und arbeitet seitdem als Autorin.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen