Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Superorgan Mikrobiom«

Leseprobe vom

Superorgan Mikrobiom

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Wie der Mensch von seinen Bakterien abhängt

Billionen von Mikroorganismen und Bakterien leben auf unserer Haut, im Mund oder im Darm – sie werden Mikrobiom genannt. Jeder Mensch hat seine ganz eigene Bakterienzusammensetzung, sie ist so individuell wie ein Fingerabdruck. Vor allem die Bakterien im Darm stehen derzeit im Fokus der Wissenschaftler. So zeigen erste Forschungsergebnisse, dass das Mikrobiom nicht nur unsere (Darm)gesundheit, unser Immunsystem und unser Gewicht steuert, sondern auch unsere psychische und seelische Verfassung sowie unseren Alterungsprozess. Neben der hoch spannenden Darstellung des aktuellen Forschungsstands zeigt das Buch, wie wir selbst mit der richtigen Pflege unseres Superorgans chronische Erkrankungen verhindern und länger gesund leben.

---

Dr. Nicole Schaenzler ist promovierte Philologin und seit längerem als

Medizinjournalistin tätig. Als Fachautorin hat sie zahlreiche Bücher zu medizinischen

Themen verfasst. Sie ist Herausgeberin eines Gesundheitsmagazins in München.

---

Priv.-Doz. Dr. med. Florian Beigel, Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologe, praktiziert in einer Facharztpraxis in München und forscht an der LMU. Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen.​

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Hashimoto ganzheitlich behandeln«

Leseprobe vom

Hashimoto ganzheitlich behandeln

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


Das ganzheitliche Hashimoto-Therapieprogramm

Die Hashimoto-Thyreoiditis ist eine Autoimmunerkrankung, bei der sich Antikörper gegen das körpereigene Schilddrüsengewebe richten und es allmählich zerstören. Mit der Zeit werden immer weniger Schilddrüsenhormone gebildet, sodass schließlich eine manifeste Schilddrüsenunterfunktion mit all ihren belastenden Symptomen – z. B. Müdigkeit, Unkonzentriertheit, Gewichtszunahme, trockene Haut, Schwindel etc. – entsteht. Die Schulmedizin behandelt die Symptome medikamentös (Schilddrüsenhormone), was die Patienten aber nicht immer beschwerdefrei werden lässt. Demgegenüber bedeutet „ganzheitlich“, dass die Behandlung mehrgleisig erfolgen muss. Oft helfen – ergänzend zur medikamentösen Behandlung – z. B. eine Darmsanierung, eine Entgiftungskur, die gezielte Aufnahme von Mikronährstoffen (z. B. Selen, Vitamin D, Zink), Entspannungstechniken oder auch eine Ernährungsumstellung, damit die Schilddrüse in ihrer Funktion unterstützt wird und sich das Allgemeinbefinden deutlich bessert.

---

Dr. Nicole Schaenzler ist promovierte Philologin und seit längerem als Medizinjournalistin tätig. Als Fachautorin hat sie zahlreiche Bücher zu medizinischen Themen verfasst. Sie ist Herausgeberin eines Gesundheitsmagazins in München.

---

Markus Breitenberger ist Heilpraktiker mit Schwerpunkt Klassische Homöopathie, außerdem absolvierte er Aus- und Weiterbildungen in Humanistischer Psychotherapie, Systemischer Paartherapie und Familienaufstellung. Seit 1999 behandelt er in eigener Praxis in München vor allem Menschen mit komplexen chronischen Erkrankungen. Ein besonderes Anliegen ist ihm dabei das sinnvolle Zusammenwirken von Alternativmedizin, Schulmedizin und Psychosomatik. Seine Vorträge und Seminare zum Thema Hashimoto-Thyreoiditis haben vielen Betroffenen ein umfassenderes Verständnis von Krankheit, Gesundheit und sich selbst ermöglicht.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schnelle Rezepte für einen gesunden Darm«

Leseprobe vom

Schnelle Rezepte für einen gesunden Darm

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Schnell und gesund Kochen und damit seinen Darm verwöhnen – das geht! Mit dem neuen Kochbuch für Darmgesundheit!

 

Spätestens seit Darm mit Charme wissen Sie, wie wichtig der Darm für die Gesundheit ist. Durch gesunde und nachhaltige Ernährung können Sie Ihren Darm stärken, aufbauen und pflegen. Das Kochbuch zeigt nicht nur leckere Rezepte, sondern erklärt auch in der Theorie, welche Rolle Ernährung für unseren Verdauungstrakt spielt.

 

Gesunder Darm – gesunder Körper

Der kurze Theorieteil erklärt den Weg der Nahrung in den Darm, zeichnet die Arbeit der Verdauungsorgane nach und klärt über wichtige Darmbakterien auf. Mit diesem Buch verstehen Sie, wie Essen Ihre Gesundheit beeinflussen kann. Wertvolle Tabellen, hochwertige Infografiken und ausführliche Merkkästen helfen Ihnen, das komplexe Thema anzunehmen und langfristig in Ihr Leben zu implementieren.

 

Blitzrezepte für ein gutes Bauchgefühl

Über den Tag hinweg, essen Sie Frühstück, Mittagessen, Abendessen und ggf. den ein oder anderen Snack. Je nach Zusammenstellung der Zutaten sorgen diese nicht nur für eine schöne Sättigung, sondern auch für Wohlbefinden und gute Verdaulichkeit. Starten Sie in den Tag mit einem leckeren <u>Frühstück:</u>

Erdbeer-Leinöl-Quark

Papaya-Carpaccio mit Hüttenkäse

Vanille-Rührei mit Sommerfrüchten

 

<u>Nach nur wenigen Minuten am Herd gibt es zum Mittagessen:</u>

Curry-Hirse-Bowl mit Spinat

Auberginen-Pasta mit Artischocken

Gemüse-Tofu-Pfanne

 

<u>Der Abschluss des Tages setzt sich aus leicht verdaulichen Speisen zum Abendessen zusammen:</u>

Paprika-Bohnen-Suppe mit Mandelgremolata

Ofengemüse-Salat mit Ziegenkäse

Sauerkraut-Puffer mit Feldsalat und Lachs

 

Wobei Sie dieses Buch unterstützt:

Das Buch hilft Ihnen, darmgesunde Lebensmittel kennenzulernen und diese im Alltag einzusetzen. Die Rezepte sind einfach, mit wenigen Zutaten und in maximal 30 Minuten zubereitet.

Darüber hinaus lernen Sie, mit welchen Zutaten Sie ihren Darm aktiv unterstützen und fördern können. Jedes Rezept enthält einen hochwertigen Tipp, der Informationen liefert, welche Mikronährstoffe enthalten sind und wie diese wirken.

---

Dr. Nicole Schaenzler ist promovierte Philologin und seit längerem als Medizinjournalistin tätig. Als Fachautorin hat sie zahlreiche Bücher zu medizinischen Themen verfasst. Sie ist Herausgeberin eines Gesundheitsmagazins in München.

---

Martina Kittler ist Oecotrophologin, Autorin zahlreicher Kochbücher und Kochdozentin in München. Sie versteht es, Genuss und gesunde Ernährung in alltagstaugliche und unkomplizierte Rezepte zu packen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Risiko Bauchfett«

Leseprobe vom

Risiko Bauchfett

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


Ran an den Bauch!

Speckpolster am Bauch sind nicht sehr beliebt: Ein flacher Bauch entspricht sehr viel mehr unserem gängigen Schönheitsideal. Es gibt jedoch noch einen anderen wichtigen Grund, weshalb man sich nicht mit den Fettröllchen am Bauch abfinden sollte. Neueste Forschungserkenntnisse zeigen, dass ein gut gefülltes Fettdepot im Bauchraum ständig Fettsäuren, Hormone und sogar Entzündungsstoffe freisetzt - und damit werden die fatalen Weichen für die Entstehung von chronischen Erkrankungen wie Diabetes, Arteriosklerose, Bluthochdruck und anderen Herz-Kreislauf-Erkrankungen gestellt. Abhilfe schafft eine Omega-3-Fettsäurereiche, antientzündliche Ernährung, die dem Bauchfett den Brennstoff entzieht. Mit den zahlreichen Vorschlägen in dem großen Rezeptteil werden schmackhafte Anregungen gegeben. Darüber hinaus werden weitere Strategien – Bewegung, Sport, Stressreduzierung, Lebensstiländerung – erläutert, die helfen, das gefährliche Hüftgold loszuwerden.

---

Dr. Nicole Schaenzler ist promovierte Philologin und seit längerem als Medizinjournalistin tätig. Als Fachautorin hat sie zahlreiche Bücher zu medizinischen Themen verfasst. Sie ist Herausgeberin eines Gesundheitsmagazins in München.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Risiko Bauchfett«

Leseprobe vom

Risiko Bauchfett

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


Ran an den Bauch!

Speckpolster am Bauch sind nicht sehr beliebt: Ein flacher Bauch entspricht sehr viel mehr unserem gängigen Schönheitsideal. Es gibt jedoch noch einen anderen wichtigen Grund, weshalb man sich nicht mit den Fettröllchen am Bauch abfinden sollte. Neueste Forschungserkenntnisse zeigen, dass ein gut gefülltes Fettdepot im Bauchraum ständig Fettsäuren, Hormone und sogar Entzündungsstoffe freisetzt - und damit werden die fatalen Weichen für die Entstehung von chronischen Erkrankungen wie Diabetes, Arteriosklerose, Bluthochdruck und anderen Herz-Kreislauf-Erkrankungen gestellt. Abhilfe schafft eine Omega-3-Fettsäurereiche, antientzündliche Ernährung, die dem Bauchfett den Brennstoff entzieht. Mit den zahlreichen Vorschlägen in dem großen Rezeptteil werden schmackhafte Anregungen gegeben. Darüber hinaus werden weitere Strategien – Bewegung, Sport, Stressreduzierung, Lebensstiländerung – erläutert, die helfen, das gefährliche Hüftgold loszuwerden.

---

Dr. Nicole Schaenzler ist promovierte Philologin und seit längerem als Medizinjournalistin tätig. Als Fachautorin hat sie zahlreiche Bücher zu medizinischen Themen verfasst. Sie ist Herausgeberin eines Gesundheitsmagazins in München.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Leber und Galle entgiften und natürlich stärken«

Leseprobe vom

Leber und Galle entgiften und natürlich stärken

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


Leberschutz ist Lebensschutz

Kein anderes Organ erfüllt so viele Aufgaben im Körper wie die Leber: Sie ist Filter-, Entgiftungs-, Speicher-  und Ausscheidungsorgan, steuert die wichtigsten Stoffwechselprozesse und ist eine unermüdliche Hormonfabrik. Zudem ist die Leber auch noch eine Meisterin der Selbstheilung: Anders als alle anderen Organe ist sie in der Lage, entstandene Schäden rasch selbst wieder zu reparieren. Macht die Leber schlapp, ist auch der Mensch müde. Wie kann man nun Leber und Galle bei ihrer umfangreichen Entgiftungsarbeit unterstützen? Neben einer leberfreundlichen Lebens- und Ernährungsweise – fettarm essen, Gewicht reduzieren, Verzicht auf Alkohol, mehr Bewegung etc. – bietet die Naturheilkunde eine breite Palette an regenerierenden Maßnahmen: Phytotherapie, Homöopathie, Schüßler-Salze, Nahrungsergänzung, Akupressur und Leberwickel. Die speziell entwickelte Leberschutzkur am Ende des Buches sorgt in kurzer Zeit für spürbar mehr Energie und Vitalität.

---

Dr. Nicole Schaenzler ist promovierte Philologin und seit längerem als Medizinjournalistin tätig. Als Fachautorin hat sie zahlreiche Bücher zu medizinischen Themen verfasst. Sie ist Herausgeberin eines Gesundheitsmagazins in München.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Laborwerte«

Leseprobe vom

Laborwerte

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Großer Kompass Gesundheit


Abweichungen schnell und zuverlässig feststellenIst das Ergebnis der Laboruntersuchung eingetroffen, ist die Unsicherheit meist groß. Wie hoch dürfen die Werte für Triglyceride, Cholesterin oder Harnsäure sein? Was sagt eine Blutsenkung aus? Und warum können Messergebnisse manchmal verfälscht sein? Was der Arzt in Blut und Urin erkennen kann und welche Befunde Anlass zur Behandlung geben, all das erklärt der Große GU Kompass Laborwerte. Von A wie Adrenalin bis Z wie Zink werden Normbereiche aufgezeigt sowie mögliche Ursachen für Abweichungen erörtert. Darüber hinaus informiert der Ratgeber über die häufigsten Untersuchungsmethoden, Fachbegriffe und Selbsttests für zu Hause. So ist der Große GU Kompass Laborwerte eine unerlässliche Hilfe für das Gespräch mit dem Arzt.

---

Dr. Nicole Schaenzler ist promovierte Philologin und seit längerem als Medizinjournalistin tätig. Als Fachautorin hat sie zahlreiche Bücher zu medizinischen Themen verfasst. Sie ist Herausgeberin eines Gesundheitsmagazins in München.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Autoimmunerkrankungen in den Griff bekommen«

Leseprobe vom

Autoimmunerkrankungen in den Griff bekommen

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


Autoimmunerkrankungen sind weltweit auf dem Vormarsch, derzeit sind knapp 10 Prozent der Bevölkerung betroffen. Bei diesen Erkrankungen werden körpereigene Organe und Gewebe durch den vom fehlgeleiteten Immunsystem in Gang gesetzten Entzündungsprozess allmählich zerstört. Zehn der häufigsten Autoimmunerkrankungen – z. B. Multiple Sklerose, Hashimoto-Thyreoiditis, Rheuma, Diabetes Typ1 oder Schuppenflechte – werden in dem Buch vorgestellt. Diese Erkrankungen gelten als nicht heilbar und der schulmedizinische Ansatz beschränkt sich auf die medikamentöse Behandlung der Symptome – häufig mit problematischen Nebenwirkungen. In dem Buch erläutern die Autoren, wie Betroffene mit den Methoden der ganzheitlichen Therapie ihr Immunsystem so umstimmen können, dass es sich beruhigt und nicht länger heftige Entzündungsreaktionen initiiert. „Ganzheitlich“ bedeutet in diesem Zusammenhang, dass die Behandlung mehrgleisig erfolgen sollte: Oft helfen z. B. eine Darmsanierung, eine Entgiftungskur, eine Leberstärkung, Homöopathie, Phytotherapie, die gezielte Aufnahme von Mikronährstoffen, ein Stressbewältigungstraining oder auch eine Ernährungsumstellung (inkl. Rezeptkapitel zur anti-entzündlichen Ernährung), damit sich das Allgemeinbefinden des Betroffenen deutlich bessert.

---

Dr. Nicole Schaenzler ist promovierte Philologin und seit längerem als Medizinjournalistin tätig. Als Fachautorin hat sie zahlreiche Bücher zu medizinischen Themen verfasst. Sie ist Herausgeberin eines Gesundheitsmagazins in München.

---

Markus Breitenberger ist Heilpraktiker mit Schwerpunkt Klassische Homöopathie, außerdem absolvierte er Aus- und Weiterbildungen in Humanistischer Psychotherapie, Systemischer Paartherapie und Familienaufstellung. Seit 1999 behandelt er in eigener Praxis in München vor allem Menschen mit komplexen chronischen Erkrankungen. Ein besonderes Anliegen ist ihm dabei das sinnvolle Zusammenwirken von Alternativmedizin, Schulmedizin und Psychosomatik. Seine Vorträge und Seminare zum Thema Hashimoto-Thyreoiditis haben vielen Betroffenen ein umfassenderes Verständnis von Krankheit, Gesundheit und sich selbst ermöglicht.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Anti-Fettleber-Kur«

Leseprobe vom

Die Anti-Fettleber-Kur

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Köstliche Rezepte, die bei Regeneration und Entgiftung der Leber helfen – jetzt im neuen Anti-Fettleber-Kochbuch!

Die Leber ist das Entgiftungsorgan des Körpers – sie sorgt dafür, dass die Vorgänge in unserem Körper reibungslos ablaufen. Als Motor unseres Energiehaushaltes muss sie jederzeit viel Leistung vollbringen. Um ihr diesen Job zu erleichtern, gilt es, Fettlebern zu vermeiden und sich gesund und leberunterstützend zu ernähren. Martina Kittler zeigt in diesem umfangreichen Buch, wie lecker gesunde Rezepte schmecken können und wie positiv sie auf die Gesundheit einzahlen. Dr. Nicole Schaenzler erklärt in leicht verständlichen Theorietexten, wie Sie Ihre Leber unterstützen und gesund halten können.

Nahrung für die Leber

Nicht erst seit der Selleriesaft in aller Munde ist, steht fest, dass die Leber mehr Beachtung braucht. Diese kann durch gesunde Nahrungsmittel, aber auch durch Verzicht auf Alkohol, zu viel Fett und Zucker wieder zu alter Stärke finden. Und das spüren Sie: Mehr Elan, Kraft und Energie, eine bessere Verdauung und ein gutes Körpergefühl zeigen sich schnell. Auf mehr als 30 Seiten klärt das Buch Sie über die Leber auf – mit diesem Hintergrundwissen können Sie die Rezepte noch besser nutzen.

Gesunde Rezepte für die Leber

Erwachsene Menschen mit Fettleber haben oft ein Problem: Sie essen zu viel und zu kalorienhaltig. Versuchen Sie doch mal, mit Wochenplan die köstlichen Rezepte der Autorin zu kochen. Für Frühstück, Mittagessen und Abendessen gibt es hier zahlreiche kreative Mahlzeiten, die garantiert satt und zufrieden machen. Probieren Sie:

Zum Frühstück Orangenhüttenkäse mit Hanfsamen oder Schoko-Avocado-Pancakes mit Papaya

Zum Mittagessen Vollkornrisotto mit Spargel und Ratatouille mit gebackenem Ziegenkäse

Zum Abendessen Möhrensalat mit Sellerie-Hummus sowie Doradenfilets mit Fenchel-Orangen-Salat

Rezepte mit guten Inhaltsstoffen …

… stehen hier im Vordergrund. Es wird auf industrielle Produkte verzichtet, ebenso auf den übermäßigen Einsatz von Fett sowie zu viel Fleisch. Stattdessen gibt es kalorienbewusste Rezepte, die satt machen, sich für Meal Prep eignen und gut in einen Wochenplan integriert werden können. Kein Abendessen hat mehr als 400 kcal – das Mittagessen beschränkt sich auf maximal 600 kcal. Das macht richtig Hunger auf:

Backkartoffeln nach türkischer Art

Lachsforelle im Päckchen mit Mangold

Meeresfrüchte-Pasta mit Rucola

Rindersteaks mit Brokkoli-Pilz-Gemüse

Hüttenkäse-Taler mit Tomaten-Rucola-Salat

---

Dr. Nicole Schaenzler ist promovierte Philologin und seit längerem als Medizinjournalistin tätig. Als Fachautorin hat sie zahlreiche Bücher zu medizinischen Themen verfasst. Sie ist Herausgeberin eines Gesundheitsmagazins in München.

---

Martina Kittler ist Oecotrophologin, Autorin zahlreicher Kochbücher und Kochdozentin in München. Sie versteht es, Genuss und gesunde Ernährung in alltagstaugliche und unkomplizierte Rezepte zu packen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Leber & Galle entgiften und natürlich stärken«

Leseprobe vom

Leber & Galle entgiften und natürlich stärken

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


Leberschutz ist Lebensschutz

Kein anderes Organ erfüllt so viele Aufgaben im Körper wie die Leber: Sie ist Filter-, Entgiftungs-, Speicher-  und Ausscheidungsorgan, steuert die wichtigsten Stoffwechselprozesse und ist eine unermüdliche Hormonfabrik. Zudem ist die Leber auch noch eine Meisterin der Selbstheilung: Anders als alle anderen Organe ist sie in der Lage, entstandene Schäden rasch selbst wieder zu reparieren. Macht die Leber schlapp, ist auch der Mensch müde. Wie kann man nun Leber und Galle bei ihrer umfangreichen Entgiftungsarbeit unterstützen? Neben einer leberfreundlichen Lebens- und Ernährungsweise – fettarm essen, Gewicht reduzieren, Verzicht auf Alkohol, mehr Bewegung etc. – bietet die Naturheilkunde eine breite Palette an regenerierenden Maßnahmen: Phytotherapie, Homöopathie, Schüßler-Salze, Nahrungsergänzung, Akupressur und Leberwickel. Die speziell entwickelte Leberschutzkur am Ende des Buches sorgt in kurzer Zeit für spürbar mehr Energie und Vitalität.

---

Dr. Nicole Schaenzler ist promovierte Philologin und seit längerem als Medizinjournalistin tätig. Als Fachautorin hat sie zahlreiche Bücher zu medizinischen Themen verfasst. Sie ist Herausgeberin eines Gesundheitsmagazins in München.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen