Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Meat Basics«

Leseprobe vom

Meat Basics

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Basic Cooking


Das Meisterstück vieler Köche: Ein richtig gutes Steak braten! Damit das gelingt, gibt es einfache Regeln, die jeder lernen kann. Und das gilt genauso für den endlich knusprigen Schweinsbraten, den wirklich saftigen Hamburger, das durch und durch zarte Hühnchen. Meat Basics liefert dafür das elementare Know how für Einsteiger und die besten Rezepte von Schwein bis Ente, von Carpaccio bis Roulade. Lese-Leckerbissen im Magazinteil: Mein Metzger des Vertrauens - Die besten Tipps für den Einkauf-, Die berühmtesten Würste der Welt -Von Hot dog bis Currywurst- , Saucen, die jeder mag - Bolognese und Co-, Sprichwörter zum Thema und was sie eigentlich bedeuten -Schwein gehabt-. Spezialservice: Die schönsten hausgemachten Würzmischungen fürs Vorratsregal und die wichtigsten Handgriffe in Stepfotos.

---

Cornelia Schinharl interessierte sich schon immer für kulinarische Themen. Nach einer fundierten Ausbildung bei einer bekannten Food-Journalistin machte sie sich 1985 als Redakteurin und Autorin selbständig. Seither sind zahlreiche Kochbücher von ihr erschienen. Als Italienfan ist sie seit einigen Jahren vor allem in der Toskana unterwegs, auf der Suche nach neuen Rezepten und Geschichten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die neue echte italienische Küche«

Leseprobe vom

Die neue echte italienische Küche

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Echte Küchen


Für viele Liebhaber italienischer Küche gilt sie als das Italienkochbuch schlechthin: Die echte italienische Küche. Veröffentlicht 1990 und mehrfach ausgezeichnet, wurde der Longseller zu einem der erfolgreichsten Kochbücher. Nun ist Fortsetzung erschienen. Was schon den ersten Band auszeichnete, gilt auch für die neue italienische Küche: Das ganze Spektrum italienischer Kochkunst wird vorgestellt. Von Ligurien bis nach Sizilien - über 200 authentische Rezepte aus allen Regionen Italiens zeigen, wie heute in Italien gekocht wird. Reportagen in jedem Kapitel erzählen von Land und Leuten der Region, ihren Produkten, der Küche und den Weinen. In 15 Jahren wandeln sich Koch- und Essgewohnheiten. Und wer die Rezepte liest, wird feststellen: Im heutigen Italien wird leichter gekocht und Zutaten anders kombiniert. Das Bewährte mit Modernem zu verbinden, dieser Spagat gelingt der neuen echten italienischen Küche. Es ist ein Buch für Kochkünstler und Genießer.

---

Sabine Sälzer arbeitet seit 1988 fest im Team der GU Redaktion Kochen in München. Das journalistische Know-how hat sie zuvor als Food-Redakteurin in einem großen Zeitschriftenverlag erfolgreich erprobt. Meilensteine der letzten Jahre waren unter anderem die Bestseller "Die echte italienische Küche", "Die echte jeden Tag Küche" und natürlich der Überraschungserfolg "Basic cooking", den sie gemeinsam mit Sebastian Dickhaut erdacht und geschrieben hat. Mit den Spielregeln der Eßkunst kennt sie sich auch von wissenschaftlicher Seite her bestens aus - nur wegen des Ökotrophologiestudiums ist sie schließlich einmal aus dem Feinschmeckerland Baden nach Bayern ausgewandert.Sabine Sälzer ist Mitglieder im Food Editoren Club e.V. (FEC).Preise:

Die echte italienische Küche: Silbermedaille der Gastronomischen Akademie Deutschland und von der Stiftung Buchkunst als eines der schönsten Bücher prämiert

Basic cooking: World Cookbook Award für das beste Grundkochbuch 1999, Silbermedaille der GAD.

---

Cornelia Schinharl interessierte sich schon immer für kulinarische Themen. Nach einer fundierten Ausbildung bei einer bekannten Food-Journalistin machte sie sich 1985 als Redakteurin und Autorin selbständig. Seither sind zahlreiche Kochbücher von ihr erschienen. Als Italienfan ist sie seit einigen Jahren vor allem in der Toskana unterwegs, auf der Suche nach neuen Rezepten und Geschichten.

---

Reinhardt Hess ist am Rand der Hessischen Bergstrasse zwischen Riesling und Spargel aufgewachsen und kam in der Weinwirtschaft seines Onkels bereits früh mit Wein in Berührung. Während seines Geografiestudiums erfuhr er nicht nur viel über die klimatischen und bodenkundlichen Grundlagen der Weinbaugebiete an Rhein, Main und Mosel, sondern lernte auch deren Erzeugnisse kennen und lieben. Nach dem Diplom machte er sein Hobby zum Beruf und wurde Journalist für Essen und Wein. Sein Handwerk lernte er bei der Zeitschrift „Meine Familie und ich“ und schrieb Artikel für verschiedene Weinzeitschriften. Danach leitete er Kochredaktionen bei GRÄFE UND UNZER und Südwest. Heute arbeitet er als freier Autor. Reinhardt Hess hat fast 50 Koch- und Weinbücher selbst geschrieben oder daran mitgearbeitet, fünf davon wurden von der Gastronomischen Akademie Deutschland mit Silbermedaillen ausgezeichnet.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Expresskochen - schneller geht's nicht«

Leseprobe vom

Expresskochen - schneller geht's nicht

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


In nur 15 Minuten steht ein köstliches Essen auf dem Tisch - und das ganz ohne Stress. Diese 30 Rezepte bringen Abwechslung in Ihren Alltag: Thai-Salat mit Roastbeef oder Rucolasalat mit gegrilltem Pecorino? Fruchtige Kokossuppe oder Ofentomaten mit Honigkäse? Nur zu! Probieren Sie sich durch!Eine kleine Rezeptauswahl:Kichererbsen-Zucchini-Salat, Pizza mit Schafskäsecreme und Tomaten, Fischfilet auf Ingwertomaten, Hähnchen Tonnato, Kräuterpfannkuchen mit Pilzen, Süßkartoffel-Latkes, und viele mehr.

---

Cornelia Schinharl interessierte sich schon immer für kulinarische Themen. Nach einer fundierten Ausbildung bei einer bekannten Food-Journalistin machte sie sich 1985 als Redakteurin und Autorin selbständig. Seither sind zahlreiche Kochbücher von ihr erschienen. Als Italienfan ist sie seit einigen Jahren vor allem in der Toskana unterwegs, auf der Suche nach neuen Rezepten und Geschichten.

---

Martin Kintrup kochte schon während seines Studiums mit Begeisterung. Deswegen hat er die Lust am Kochen, Essen und Genießen mittlerweile zum Beruf gemacht. Er kochte einige Jahre im »Prütt-Café« in Münster. Er hat so viele Ideen, dass er ständig neue abwechslungsreiche Gerichte entwickelt, privat wie auch für Gäste. Er zeigte bereits bei zahlreichen GU-Titeln wie "Vegan vom Feinsten", "Vegetarisch für Faule" oder "Pesto, Salsa & Co. selbst gemacht" ein Händchen für den gelungenen Mix aus klassischen und neuen Rezepten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Herbst-Gemüse«

Leseprobe vom

Herbst-Gemüse

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Grundkochbücher


Lassen Sie sich den Herbst schmecken, mit den besten erntefrischen Rezepten von GU.Sie kochen gerne mit frischem Gemüse? Ihnen gefallen saisonale Gerichte, Sie sind sich aber nicht sicher, wie Grünkohl, Wirsing oder Pastinaken am besten schmecken? Dann brauchen Sie Herbstgemüse von GU - die besten 20 Rezepte der Saison. Genießen Sie die ersten kühlen Tage mit Herbst-Klassikern wie Cremige Kartoffelsuppe mit Estragon oder Ernte-Dank-Huhn mit Kürbisfüllung oder probieren Sie frische neue Kreationen wie Wirsingeintopf mit Chorizo, Indische Linsensuppe mit Rotkohl und Cranberrys oder Minicalzone mit Roter Bete und Ricotta.

---

Cornelia Schinharl interessierte sich schon immer für kulinarische Themen. Nach einer fundierten Ausbildung bei einer bekannten Food-Journalistin machte sie sich 1985 als Redakteurin und Autorin selbständig. Seither sind zahlreiche Kochbücher von ihr erschienen. Als Italienfan ist sie seit einigen Jahren vor allem in der Toskana unterwegs, auf der Suche nach neuen Rezepten und Geschichten.

---

Tanja Dusy ist freie Foodjournalistin in München, orientiert sich bei ihrer Arbeit am Puls der Zeit und ist ein echter Profi beim Thema Ernährungstrends. Ihre Rezepte in zahlreichen Büchern überzeugen seit vielen Jahren durch Kreativität und absolute Verlässlichkeit.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Paleo - die Steinzeitdiät«

Leseprobe vom

Paleo - die Steinzeitdiät

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Diät&Gesundheit


Mit Steinzeit-Power zur Wunschfigur - mit der Paleo-Trenddiät aus Amerika!Nur als E-Book!Führen Sie Ihrem Körper genau die Zutaten zu, die bereits in der Steinzeit schon gut schmeckten. Kein alter Hut, sondern bewährte Urkost - und garantiert lecker! Und das Beste daran: durch die kohlehydratarme Ernährung purzeln ganz nebenbei auch noch die Pfunde. 36 Rezepte rund um Fleisch, Fisch, Gemüse, Pilze, Kräuter und Nüsse machen Ihnen den Einstieg in die Steinzeit-Diät leicht. Lassen Sie Getreide und Hülsenfrüchte auf dem Feld und ernähren Sie sich so, wie es Ihrem Körper gut tut. Mit GU bedeutet Paleo genießen ohne etwas zu vermissen: Starten Sie den Tag mit einem leckeren grünen Smoothie oder einem herzhaften Rührei mit Krabben! Mit einem Lachsfilet im Zucchinimantel wird Mittagsmüdigkeit zum Fremdwort. Abends genießen Sie Ihren Feierabend - zum Beispiel mit einem leckeren Kalbsrückensteak mit Mango und Basilikum.Das GU E-Book Paleo - Wohlfühlen kann so einfach sein.

---

Cornelia Schinharl interessierte sich schon immer für kulinarische Themen. Nach einer fundierten Ausbildung bei einer bekannten Food-Journalistin machte sie sich 1985 als Redakteurin und Autorin selbständig. Seither sind zahlreiche Kochbücher von ihr erschienen. Als Italienfan ist sie seit einigen Jahren vor allem in der Toskana unterwegs, auf der Suche nach neuen Rezepten und Geschichten.

---

Angelika Ilies arbeitet seit fast 15 Jahren als freie Autorin und Food-Journalistin und hat etliche erfolgreiche Kochbücher geschrieben. Familie, Freunde und Bekannte genießen immer wieder die leckeren Rezepte, die natürlich vor der Veröffentlichung ausgiebig probekocht und getestet werden. Kritische "Test-Esser" sind im Haus der Autorin stets herzlich willkommen - bei der langen Silvesterparty ebenso wie beim fröhlichen Frühstück im sommerlichen Garten oder dem feinen Menü im Rahmen einer tollen Koch-Runde.

---

Martina Kittler ist Oecotrophologin, Autorin zahlreicher Kochbücher und Kochdozentin in München. Sie versteht es, Genuss und gesunde Ernährung in alltagstaugliche und unkomplizierte Rezepte zu packen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Picknick«

Leseprobe vom

Picknick

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU KüchenRatgeber_2005


Wochenende und Sonnenschein - und dann noch die richtigen Rezepte für das entspannte Picknick - mehr braucht es nicht zum glücklich sein! Sobald die Sonne lacht und wärmt, heißt es den Picknickkorb gepackt und ab ins Grüne. Denn unter freiem Himmel schmeckt es noch mal so gut. Da sind vor allem mundgerechte Häppchen und alles was sich gut transportieren lässt gefragt: Salate und fein Mariniertes, üppig belegte Brote und Quiche, Hackbällchen und Co. und natürlich auch was Süßes. Von Asiatischem Nudelsalat über Thymian-Putenschnitzelchen bis zu Schokokuchen aus dem Glas. Mit den richtigen Tipps für Vorbereitung und Transport landet dann auch Alles wohlbehalten und appetitlich auf der Picknickdecke. Und da Frischluft nicht nur jede Menge Appetit sondern auch noch richtig durstig macht, gibt es zusätzliche Rezepte für Getränke und zum Grillen im Freien.

---

Cornelia Schinharl interessierte sich schon immer für kulinarische Themen. Nach einer fundierten Ausbildung bei einer bekannten Food-Journalistin machte sie sich 1985 als Redakteurin und Autorin selbständig. Seither sind zahlreiche Kochbücher von ihr erschienen. Als Italienfan ist sie seit einigen Jahren vor allem in der Toskana unterwegs, auf der Suche nach neuen Rezepten und Geschichten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Crashkurs Vegetarisch«

Leseprobe vom

Crashkurs Vegetarisch

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Grundkochbücher


In Sachen Kochen noch etwas grün hinter den Ohren, aber große Lust auf grüne Küche? Dann nichts wie ran an Crashkurs Vegetarisch! Denn hier lautet das Motto: Mit wenigen Worten, aber vielen Step-by-Step-Fotos ganz einfach vegetarisch kochen lernen! Und so funktioniert das Ganze: Nach einer kurzen Einführung in die vegetarische Ernährung gehts gleich ab in die Küche: Von Salaten über Nudeln bis hin zu Tofu und Getreide zeigt das Buch Schritt für Schritt, wie etwa rote Linsen, Spinat oder Couscous nicht nur vor-, sondern auch gleich zubereitet werden. Erste leckere Erfolgserlebnisse in Form von z. B. Tomaten-Vinaigrette, Sojabolognese oder Käseomelett sind also garantiert! Und verleiten ruck, zuck dazu, gleich in den jeweiligen Rezeptteil weiterzublättern, wo sich viele weitere Ideen tummeln, die genannten sowie viele andere Produkte aufs Feinste zuzubereiten und das Gelernte quasi ganz nebenbei umzusetzen. Sehen, lernen, kochen: Mit Crashkurs Vegetarisch nichts einfacher als das!

---

Cornelia Schinharl interessierte sich schon immer für kulinarische Themen. Nach einer fundierten Ausbildung bei einer bekannten Food-Journalistin machte sie sich 1985 als Redakteurin und Autorin selbständig. Seither sind zahlreiche Kochbücher von ihr erschienen. Als Italienfan ist sie seit einigen Jahren vor allem in der Toskana unterwegs, auf der Suche nach neuen Rezepten und Geschichten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Best of Basics«

Leseprobe vom

Best of Basics

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Basic Cooking


300 Rezepte haben das Rennen gemacht! Nach mehr als einem Jahrzehnt Basic cooking mit vielen bunten Themenbänden sind nun die absoluten Lieblinge gekürt und in einem Band vereint: die bewährten Klassiker für jeden Tag und die schnellen Snacks, die exotischen Entdeckungen und feinen Festessen, die Gemüse-Highlights, die Nudelhits, die zartesten Braten und vieles mehr. 12 Rezeptkapitel stecken prallvoll mit guten Überraschungen und machen einfach nur Lust aufs Kochen - mehr Basic geht nicht!

---

Cornelia Schinharl interessierte sich schon immer für kulinarische Themen. Nach einer fundierten Ausbildung bei einer bekannten Food-Journalistin machte sie sich 1985 als Redakteurin und Autorin selbständig. Seither sind zahlreiche Kochbücher von ihr erschienen. Als Italienfan ist sie seit einigen Jahren vor allem in der Toskana unterwegs, auf der Suche nach neuen Rezepten und Geschichten.

---

Kochen und Schreiben - das sind seine beiden Leidenschaften. Kein Wunder, dass sich Sebastian Dickhaut inzwischen als Foodjournalist und erfolgreicher Kochbuchautor einen Namen gemacht hat.Sebastian Dickhaut hat beides von der Pike auf gelernt: das Kochen und das Schreiben. Nach seiner Koch-Lehre arbeitet er vier Jahre lang in Frankfurts exklusiver Gastronomie und volontiert daraufhin bei einer hessischen Tageszeitung. Im Anschluss arbeitet er mehrere Jahre als Redakteur bei einem Kochbuch Verlag und macht sich 1995 schließlich als freier Autor und Journalist selbständig. Er gründet den Münchner Gastro-Führer DelikatEssen, schreibt Food-Reportagen, entwickelt Rezepte - und erfindet 1998 gemeinsam mit Sabine Sälzer das Konzept zu "Basic cooking", der erfolgreichsten und innovativsten Einsteiger-Kochbuchreihe der letzten Jahre. Nach drei Jahren voller Kochen und Schreiben in Sydney gründet Sebastian Dickhaut in München das Werkstattbüro "Die Kocherei", wo er heute Workshops veranstaltet, Bücher schreibt und Food-Konzepte für verschiedene Medien entwickelt.Er hat ein Herz für die Küchen Australiens, Japans und Österreichs und ist Mittagesser aus Leidenschaft. Mehr dazu unter: www.rettet-das-mittagessen.dePreise:

Basic cooking: World Cookbook Award für das beste Grundkochbuch 1999.

Basic baking: Silbermedaille der Gastronomischen Akademie Deutschland 2000.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »BBQ Basics«

Leseprobe vom

BBQ Basics

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Basic Cooking


Es ist gar nicht so schwer, sich ein bisschen Lagerfeuerstimmung in den Tag zu holen. Ein ordentlicher Grill, einige gute Stücke zum Drauflegen, das gewisse Gewusst-Wie und schon kann es losgehen! Nur für den richtigen Appetit und die Lust auf ein bisschen Abenteuer muss man selber sorgen. Alles Weitere findet sich im neuesten Band der Basic-cooking-Reihe, BBQ Basics: Leicht verständliches Know How für Einsteiger, Tipps und Tricks für Grillkünstler, Wissenswertes und Unterhaltsames über BBQ aus aller Welt und mehr als 100 Rezepte für Fingerfood, Fisch, Fleisch, Geflügel und Gemüse vom Grill sowie passende Saucen, Dips und Salate. Eine Schnellanleitung für die wichtigsten Grillarten hilft beim Üben und jede Menge Action-Fotos an frischer Luft verführen zum sofortigen Mitmachen.

---

Cornelia Schinharl interessierte sich schon immer für kulinarische Themen. Nach einer fundierten Ausbildung bei einer bekannten Food-Journalistin machte sie sich 1985 als Redakteurin und Autorin selbständig. Seither sind zahlreiche Kochbücher von ihr erschienen. Als Italienfan ist sie seit einigen Jahren vor allem in der Toskana unterwegs, auf der Suche nach neuen Rezepten und Geschichten.

---

Kochen und Schreiben - das sind seine beiden Leidenschaften. Kein Wunder, dass sich Sebastian Dickhaut inzwischen als Foodjournalist und erfolgreicher Kochbuchautor einen Namen gemacht hat.Sebastian Dickhaut hat beides von der Pike auf gelernt: das Kochen und das Schreiben. Nach seiner Koch-Lehre arbeitet er vier Jahre lang in Frankfurts exklusiver Gastronomie und volontiert daraufhin bei einer hessischen Tageszeitung. Im Anschluss arbeitet er mehrere Jahre als Redakteur bei einem Kochbuch Verlag und macht sich 1995 schließlich als freier Autor und Journalist selbständig. Er gründet den Münchner Gastro-Führer DelikatEssen, schreibt Food-Reportagen, entwickelt Rezepte - und erfindet 1998 gemeinsam mit Sabine Sälzer das Konzept zu "Basic cooking", der erfolgreichsten und innovativsten Einsteiger-Kochbuchreihe der letzten Jahre. Nach drei Jahren voller Kochen und Schreiben in Sydney gründet Sebastian Dickhaut in München das Werkstattbüro "Die Kocherei", wo er heute Workshops veranstaltet, Bücher schreibt und Food-Konzepte für verschiedene Medien entwickelt.Er hat ein Herz für die Küchen Australiens, Japans und Österreichs und ist Mittagesser aus Leidenschaft. Mehr dazu unter: www.rettet-das-mittagessen.dePreise:

Basic cooking: World Cookbook Award für das beste Grundkochbuch 1999.

Basic baking: Silbermedaille der Gastronomischen Akademie Deutschland 2000.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »1 Kartoffel - 50 Rezepte«

Leseprobe vom

1 Kartoffel - 50 Rezepte

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU KüchenRatgeber_2005


Kartoffeln - die tollsten Knollen der Welt! Denn sie haben sich durch ihre unzähligen Kombinationsmöglichkeiten zur Delikatesse der Deutschen Küche gemausert. Vorbei sind die Zeiten, als man Kartoffeln nur nach ihren Kocheigenschaften - fest- oder mehligkochend - kaufte. Über 5000 Sorten gibt es weltweit. Mal extravagant geformt wie Bamberger Hörnchen und La Ratte, mal mit roter oder violetter Schale, und auch die Süßkartoffel hat ihre Fans. Ob Pell- oder Salzkartoffel, roh oder gegart gebraten, frittiert, gebacken, püriert oder zu Teig verarbeitet, die Wunderknolle ist für alles zu haben. Sie glänzt in Kartoffelsalaten, in Cremesuppen, in Puffern, in Knödeln, gibt Fisch ein edles Kleidchen, lässt sich wunderbar füllen oder überbacken und liebt die internationale Küche. Und wir, wir lieben sie auch, aber nicht nur deshalb, sondern auch wegen ihrer inneren Werte, denn Dank ihrer hochwertigen Inhaltsstoffe ist sie auch noch so gesund.

---

Cornelia Schinharl interessierte sich schon immer für kulinarische Themen. Nach einer fundierten Ausbildung bei einer bekannten Food-Journalistin machte sie sich 1985 als Redakteurin und Autorin selbständig. Seither sind zahlreiche Kochbücher von ihr erschienen. Als Italienfan ist sie seit einigen Jahren vor allem in der Toskana unterwegs, auf der Suche nach neuen Rezepten und Geschichten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen