Logo weiterlesen.de
Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz

Hans-Jürgen Wilhelm · Tobias Kurtz

Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz

Expertenstandard in der Praxis anwenden

„Das größte Geschenk, das ich von jemandem empfangen kann ist, gesehen, gehört, verstanden und berührt zu werden.“

Virginia Satir

Vorwort

Der Expertenstandard „Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz“ des Deutschen Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege ist eine sehr fundierte wissenschaftliche Arbeit. So wichtig und grundlegend dieser Expertenstandard für die Arbeit mit an Demenz erkrankten Menschen und deren Umfeld auch ist, haben wir die Erfahrung gemacht, dass seine Übertragung in den Pflegealltag kaum gelingt. Dies liegt vor allem daran, dass lange, wissenschaftliche Texte für die schnelle, praktische Hilfe im Pflegealltag nicht geeignet sind.

So entstand die Idee, eine „Zusammenfassung“ und „Pointierung“ des wissenschaftlichen Textes für den Alltag zu erstellen und so eine Brücke zwischen Pflegewissenschaft und Pflegepraxis zu bauen.

Unser Ziel ist es, die so wertvollen Erkenntnisse und Inhalte des Expertenstandard noch besser in den Pflegealltag zu übertragen und zu integrieren. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Ihnen mit diesem Buch eine Hilfe für ihre tägliche Arbeit mit Menschen mit Demenz und deren Umfeld an die Hand geben können.

Hinweis zu Textqellen

Die Textpassagen des Expertenstandards Beziehungsgestaltung sind zitiert aus der Seite 31 der Veröffentlichung „Expertenstandard Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz“, herausgegeben vom Deutschen Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) im Mai 2019.

Durch Überschriften der einzelnen Kapitel dieses Buches ist die Zuordnung zu Strukturkriterien (S), Prozesskriterien (P) und Ergebniskriterien (E) eindeutig nachvollziehbar. In der Nummerierung (S1a, S1b, S1c, S2a, S2b) usw. erkennen Sie dann jeweils die Reihenfolge innerhalb eines Kriteriums

Wollen Sie wissen, wie es weiter geht?

Hier können Sie "Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz" sofort kaufen und weiterlesen:

Amazon

Apple iBookstore

ebook.de

Thalia

Weltbild

Viel Spaß!



Kaufen