Logo weiterlesen.de
Big Bowls

Unsere eBooks werden auf kindle paperwhite, iBooks (iPad) und tolino vision 3 HD optimiert. Auf anderen Lesegeräten bzw. in anderen Lese-Softwares und -Apps kann es zu Verschiebungen in der Darstellung von Textelementen und Tabellen kommen, die leider nicht zu vermeiden sind. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Superbowls!

BREAKFAST BOWLS, SUSHI BOWLS, BOWLS TO GO – HIER WIRD GESCHÜSSELT, WAS DAS ZEUG HÄLT! BIG BOWLS HAT FÜR JEDEN GESCHMACK WAS DABEI UND KANN NOCH VIEL MEHR ALS NUR LECKER.

Nur das Beste für dich

Avocado, Power-Grains & Co. bringen mit ihren Nährstoffen Body & Soul zum Strahlen. So healthy und happy hast du dich noch nie gefühlt.

Wir haben hier für dich das Wichtigste und Aktuellste rund um die Schüsselküche gesammelt. Überall erwarten dich happy healthy Rezepte und geniale Facts & Hacks. Damit kannst du bei der nächsten Super-Bowl-Party ordentlich trumpfen. Trau dich! Fang einfach an. Hier wird ausprobiert, wild experimentiert und neu entdeckt. Denn Kochen ist nicht nur Nahrungsaufnahme, sondern Genuss, Lifestyle und macht Spaß! Teile dein Glück unter #happyhealthykitchen und hol dir ein paar Likes bei deinen Freunden ab! Denn geteilter Genuss ist doppeltes Glück.

Stay healthy! Feel happy!

Bowl-Benefits

EINE HANDVOLL GENUSS, EINE PRISE LIFESTYLE UND GANZ VIEL GESUNDES – SCHON IST DIE SCHALE GEFÜLLT! FÜNF GUTE GRÜNDE, WARUM DU DAS »BOWLEN« EINFACH NICHT MEHR LASSEN KANNST.

Nur das Beste für dich

Sie nennen sich Lunch Bowls, Buddha Bowls oder Healthy Bowls und ihre Vielfalt ist beinah so groß wie die der Schüsseln, in denen sie serviert werden. Aber eines haben sie dennoch gemeinsam: Sie bieten eine ausgewogene Balance an den wichtigsten Benefits für Body & Soul – Eiweiß, Kohlenhydrate und ganz viel Gemüse! Das Eiweiß kommt in erster Linie aus pflanzlichen Quellen, wie Hülsenfrüchten, Pilzen, Nüssen und Vollkorngetreide. Wertvolle Kohlenhydrate und Ballaststoffe liefern dir beispielsweise Vollkorngetreide und Hülsenfrüchte sowie Gemüse direkt von der Bowl in den Mund.

For Veggie-Lovers

Veganer lieben sie, Vegetarier sowieso und auch die Fleischesser unter euch kommen mit den Healthy Bowls auf ihre Kosten! Wer auf Fleisch und Fisch in den Bowls verzichten möchte oder muss, lässt diese Zutat bei den entsprechenden Rezepten einfach weg oder sucht am Ende des Rezepts nach hilfreichen Tipps für eine Veggie- oder Vegan-Variante.

Bunte Mischung

Der Inhalt der Schüsseln ist grundlegend ähnlich: Eine Basis, wie Quinoa, Couscous oder Kichererbsen. Obendrauf viel Gemüse – egal ob gebraten, gekocht oder roh – am besten eine bunte Mischung, mal knackig, mal weich, die ganze Bandbreite eben. Und zu guter Letzt krönst du die Bowl mit einer Sauce oder einem Dressing, ein paar Nüssen und Kräutern, und der Genuss aus der Schüssel ist perfekt. Und das Allerbeste dabei – du kannst jeden Tag variieren und dir das aussuchen, wonach dir gerade ist. Langweilig war gestern!

Do as you like

Ganz nach diesem Motto kannst du dir aus dem vollen Gemüseangebot das aussuchen, was dir besonders gut schmeckt und worauf du gerade Lust hast. Am besten wählst du à la Saison aus, so bekommst Du die besten Inhaltsstoffe. Eine perfekte Vitamin-Rundumversorgung also! Ach ja, und weil die Geschmäcker verschieden sind, heißt auch beim Bowlen das Motto: yes, you can! Du magst es gerne saftig? Dann verdünn das Pesto oder Dressing mit Öl oder Wasser oder kipp dir die doppelte Portion davon obendrauf. Vielleicht ist für dich weniger einfach mehr – dann würz dezenter oder reduziere die Sauce. Wer es lieber raw mag, der brutzelt einfach weniger, wer auf nicht so viel Biss beim Gemüse steht, der haut Brokkoli, Blumenkohl, Pilze & Co. noch in die Pfanne. Nach den ersten Bowl-Versuchen merkst du ja schnell, was deine Schüssel-Philosophie ist.

Das volle Programm

Du findest neben vielen Lunch- auch ein paar Frühstücksideen für deine Bowl. Und für alle Naschkatzen gibt es obendrauf noch eine kleine feine Sammlung an süßen, aber nicht ganz so ungesunden Dessert-Bowls. Also schnapp dir deine Schüssel und los geht's!