Logo weiterlesen.de
Das Stullenbuch

Unsere eBooks werden auf kindle paperwhite, iBooks (iPad) und tolino vision 3 HD optimiert. Auf anderen Lesegeräten bzw. in anderen Lese-Softwares und -Apps kann es zu Verschiebungen in der Darstellung von Textelementen und Tabellen kommen, die leider nicht zu vermeiden sind. Wir bitten um Ihr Verständnis.

ROCK DEIN BROT!
EINE LIEBESERKLÄRUNG AN DIE STULLE

IMG

Alex:
»Stulle, Bemme oder Schnitte – wie nennst du eine belegte Scheibe Brot? Egal wie Stullen bei dir heißen, sie begleiten uns schon seit unserer Kindheit: Abends bekamen wir von Mama liebevoll belegte und mit Gesichtern verzierte Brote, in der Schule hatten wir in Butterbrotpapier gewickelte Doppeldecker dabei. Ganz klar: Brot ist ein echtes Kulturgut!«

IMG

Anna:
»Stimmt. Ich liebe es, Teig zu kneten, zu beobachten, wie das Brot aufgeht … und dann erst der Duft, wenn es im Ofen bäckt! Kein Wunder, schließlich bin ich in der Konditorei meiner Eltern groß geworden! Backen liegt also in meinen Genen – und es ist ein tolles Gefühl, sein eigenes Brot zu backen und mit anderen zu teilen. Mit meinen Rezepten kann sich da übrigens jeder rantrauen!«

Alex:
»Vor etwa vier Jahren hat es mich dann auch gepackt: Ich wollte Brot backen wie ein echter Bäcker. Mit etwas Übung und einem Brotbackkurs wurden meine Brote immer besser. In diesem Kurs habe ich viele andere Hobbybäcker kennengelernt, die sehr viel Zeit, Leidenschaft und Hingabe in ihr Brot investieren. Überraschend, dass diesen Backkünstlern dann beim Belegen ihrer Brote der Atem ausging. Da schlug meine Stunde und auch die Idee für dieses Buch war geboren. Es gibt nichts, was nicht auf eine Stulle passt, wie euch meine Stullen-Kreationen zeigen.«

»Also ran ans Brettchen. Schmiert euch dicke Stullen, teilt sie mit Freunden und gebt der Stulle die Bühne, die sie verdient hat.«

IMGIMG

IMG

ZAHLEN, DATEN,
FAKTEN

Unnützes Wissen zum Angeben

NAMEN

Nicht jeder nennt belegte Brote »Stulle«. Regional kennt man Bemme, Schnitte oder das internationale Sandwich.

Stullen, die morgens das Haus Richtung Büro oder Schule verlassen und unangetastet zurückkommen, heissen Hasenbrot.

SORTEN

… stehen bei den Deutschen regelmässig auf dem Speiseplan. Macht 83 Kilo Brot und Backwaren pro Kopf und Jahr.

Das längste Sandwich der Welt misst 735 Meter. In 22 Stunden backten 136 Bäcker und befüllten 639 Helfer das Riesenbrot mit Hähnchen, Salat, Tomaten und Sauce.

REKORD

Der Earl of Sandwich spielte gerne stundenlang Karten. Um nicht zu unterbrechen, legte er Fleisch zwischen zwei Brote - und erfand so das Sandwich.

PREIS

Laut Club Sandwich Index von Hotels.com sind Clubsandwiches in Genfer Hotels mit durchschnittlich 27,90 € am teuersten.

Der US-Amerikaner David Lee Schlenker bäckt in Hennef Bio-Vollkornbrot. Dafür wurde er im Food-Guide »Deutschlands beste Bäcker« ausgezeichnet.

Die Krönungszeremonie von Elisabeth //. dauerte so lange, dass viele Lords vorsichtshalber Sandwiches in ihren Kronen versteckten.

IMG

KREATIVLABOR
BROT

So sieht deine Stulle cool aus!

FÜLLEN

Geschmolzener Käse macht fast jede Stulle unwiderstehlich. Besonders gut schmilzt er im Kontaktgrill: Stulle rein, Grill zuklappen und 2-3 Min. grillen.

SCHMELZEN

In der Grillpfanne: Brot rösten, Käse drauf, Pfanne mit dem (Topf-)Deckel abdecken und schmelzen.

Zur Not tut’s auch der Raclettegrill: Brotscheibe mit Käse über zwei bis drei Pfännchen legen und schmelzen.

Mit dem Flambierbrenner: Brot rösten, Käse drauflegen und mit der Flamme schmelzen.

STAPELN

Cool sieht es auch aus, wenn du Obst oder Gemüsescheiben, aber auch Käse oder Wurst aufrollst und die Röllchen nebeneinander in deine Stulle packst. So passt auch mehr rein.

WICKELN

Hübsch verpackt kannst du deine Stulle prima mitnehmen. Dafür die Stulle in Packpapier wickeln und mit Masking-Tape verzieren. Oder in Butterbrotpapier einschlagen und mit buntem Garn zusammenzurren. Oder einfach in eine schicke Brotbox legen.