Logo weiterlesen.de
Vegan

Unsere eBooks werden auf kindle paperwhite, iBooks (iPad) und tolino vision 3 HD optimiert. Auf anderen Lesegeräten bzw. in anderen Lese-Softwares und -Apps kann es zu Verschiebungen in der Darstellung von Textelementen und Tabellen kommen, die leider nicht zu vermeiden sind. Wir bitten um Ihr Verständnis.

DIE »GU KOCHEN PLUS«-APP

1. APP HERUNTERLADEN
IMG

Laden Sie die kostenlose »GU Kochen Plus«- App im Apple App Store oder im Google Play Store auf Ihr Smartphone. Starten Sie die App und wählen Sie Ihren Küchenratgeber aus.

2. REZEPTBILD SCANNEN
IMG

Scannen Sie das gewünschte Rezeptbild mit der Kamera Ihres Smartphones. Klicken Sie im Display die Funktion Ihrer Wahl.

3. FUNKTIONEN NUTZEN
IMG

Sammeln Sie Ihre Lieblingsrezepte. Speichern und verschicken Sie Ihre Einkaufslisten. Oder nutzen Sie den praktischen Supermarkt-Finder und den Rezept-Planer.

GU CLOU

Wussten Sie schon, dass …?

Entdecken Sie bei einigen ausgewählten Rezepten ganz besondere Tipps mit verblüffendem Insiderwissen.

Aha-Momente garantiert!

IMG  

Die Backzeiten können je nach Herd variieren. Unsere Temperaturangaben beziehen sich auf das Backen im Elektroherd mit Ober- und Unterhitze.

IMG

GABRIELE GUGETZER

Zu meinem Freundeskreis gehören Veganer, Vegetarier und klassische Fleischfans. Damit ich sie alle glücklich mache, überrasche ich sie gerne mit Gerichten, die ganz natürlich vegan sind, also mit wenigen Ersatzprodukten zubereitet werden. Die Inspirationen dafür hole ich mir als Reisejournalistin leidenschaftlich gerne in den Küchen der Welt.

Warum koche ich so gerne vegan?

Weil’s abwechslungsreich und gesund ist und immer wieder für spannende neue Geschmacks­erlebnisse sorgt. Obst und Gemüse in allen Farben des Regenbogens, altmodische Getreidesorten, die man jetzt wiederentdeckt, Würz­zutaten, mit denen sich ein Gericht veredeln lässt – das macht großen Spaß in der heimischen Küche!

An wen richtet sich mein Buch?

Mit diesem Buch möchte ich zum Kochen verführen, mit veganen, fix zubereiteten Gerichten für jeden Tag. Weil Ihnen der Teenager am Tisch beim Frühstück eröffnet hat, nun als Veganer die Welt retten zu wollen. Weil Sie vegan- willig sind, aber nicht wissen, ob das schmeckt, oder was da für ungesunde Zusatzstoffe enthalten sind. Weil Ihr in der WG endlich mal kochen wollt, so schwer kann’s ja wohl nicht sein, und warum dann nicht auch gleich vegan!

Wird das Einkaufen jetzt kompliziert?

Überhaupt nicht! Man kann quasi auf der Stelle loslegen. Denn die meisten der Zutaten in meinem Buch gibt es im gut sortierten Supermarkt. Und für die asiatisch inspirierten Lieblingsrezepte lohnt sich auch mal ein Gang in den Asienladen.

5-ZUTATEN-REZEPT: AVOCADO-KICHERERBSEN-SALAT

IMG

1. Den Saft von 1 Limette auspressen.

2. 2 Avocados halbieren, entkernen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben und klein würfeln.

3. 1 Dose Kichererbsen (400 g Abtropfgewicht) in ein Sieb abgießen, kalt abbrausen und gut abtropfen lassen.

4. 1 Bio-Salatgurke waschen, längs halbieren, entkernen und fein schneiden.

5. Sämtliche Zutaten in einer Salatschüssel mit 3 EL Olivenöl verrühren, pikant salzen und pfeffern.

IMG

TO GO – SALATE & SNACKS

Wollen Sie wissen, wie es weiter geht?

Hier können Sie "Vegan" sofort kaufen und weiterlesen:

Amazon

Apple Books

ebook.de

Thalia

Weltbild

Viel Spaß!



Kaufen