Logo weiterlesen.de
Was ist wenn...

Was ist wenn …

High Heels,5 Minuten Sex
&
gekonnte Gefühlssteuerung
unser Leben beeinflusst

Inhalt

Vorwort

Das weibliche Gehirn

Das männliche Gehirn

Frauen der heutigen Zeit verstehen

Männer der heutigen Zeit verstehen

Sex

Sex Fakten

Die größten Sex Irrtümer bei Frauen

Die größten Sex Irrtümer bei Männern ….

Attraktivität

Deine Persönlichkeit

Offen für Neues

Kenne immer deine Schwächen

Der Lebensstil / Lifestyle

Das Aussehen

Die Frisur

Die Figur

Die Kleidung

Die Körperpflege

Die Ernährung

Die Macht der Gedanken

Wie entstehen glückliche Partnerschaften

Die Grundlagen einer Partnerschaft

Leidenschaft

Bindungstypen

Beziehung oder Partnerschaft

Beziehungssucht

Trennungskrisen

Kämpfen oder Aufgeben

Ankern

Schlusswort

Quellenverzeichnis

Vorwort

Hallo,

erst einmal vielen lieben Dank für dein Vertrauen und Interesse an meinem Buch.

Es ist das Jahr 2021, es ist sehr viel bei mir und in der Welt passiert. Zurzeit herrscht immer noch die Pandemie (in dem einen Land mehr und in dem anderen weniger), warum auch immer das so ist… Ich sitze schon seit Tagen an einem Buch und überlege was ich euch aus all den Erfahrungen in meinem Leben mitgeben kann. Zuerst war der Gedanke ein Buch über „Wie werde ich reich?“ zu schreiben. Das haben allerdings schon so viele Autoren, denen ich nicht auch noch die Butter vom Brot nehmen möchte. Was aber nicht heißen soll, dass ich es nicht doch noch eines Tages tue. Oder aber ich habe das Glück und einer liest zufällig mein Buch. Ich wäre nicht traurig darüber, wenn du mir aus Dankbarkeit etwas von deinem Reichtum abgibst, sobald du es geschafft hast.

Eine Autobiografie kann ich schreiben. Immerhin habe ich bis dato ein bewegtes Leben hinter mir. Doch schien es mir am Ende bei Seite 1995 dann zu viel und zu langweilig.

Sex – ja! Da kenne ich mich aus - genau darüber muss ich ein Buch schreiben – That‘s it!

Nach langem Überlegen und der Überschrift fielen mir nicht so viele Sachen ein, die ich über die drei Minuten und meine Zunge schreiben kann, dass es so interessant und ein Bestseller wird.

Der nächste Gedanke war „Wie bekomme ich meine Ex zurück?“ … und da machte es Klick bei mir - wieso zurück?

Wieso es erst soweit kommen lassen, ist doch die Frage?

Mein Name ist Mario und bin 42 Jahre alt. Ich bin mit drei Schwestern aufgewachsen. Da sind meine zwei größeren und die jüngere Schwester. Ihnen und natürlich meinen Ex-Freundinnen verdanke ich den Umgang und die Erfahrung mit der weiblichen Spezies. Partnerschaften oder besser gesagt Beziehungen, sind nach wie vor ein Abenteuer, das uns immer wieder vor neuen Herausforderungen und hin und wieder auch an den Rand des Wahnsinns führt. Und das ist auch gut so.

Warum es gut ist, fragst du dich? Ich erkläre es dir hier.

Nur so viel vorneweg:

Jeder - absolut jeder - macht auf irgendeine Art und Weise Fehler.

Es gibt hierzu einen guten Spruch, der mich schon x Jahre begleitet:

„Es gibt keine Fehler, die nicht gemacht werden.“

Nun gut fangen wir mal an.

Das weibliche Gehirn

Jeder Embryo ist zunächst weiblich, d.h. nur wenn die männlichen Geschlechtshormone in der 6. bis 8. Woche ihr Unwesen treiben, wird dieses hoch entwickelte Programm gestört. Weibliche, also ursprüngliche richtige Eigenschaften sind dazu da, ein Nest zu bauen und zu verteidigen. Es dient Frauen heute zur Auswahl der richtigen Schuhe, Handtaschen usw. Das Orten von unerfreulichem männlichem Verhalten (selbst wenn dies Ewigkeiten zurückliegt), fällt da natürlich mit rein.

Das männliche Gehirn

Wir haben nun von dem weiblichen Gehirn gelernt, dass es etwa 6 bis 8 Wochen nach der Empfängnis beim Mann um die Wurst geht. Die Konzentration männlicher Geschlechtshormone bestimmt somit das Geschlecht des Fötus. Er hat es bereits in die Wiege gelegt bekommen, was er für die Jagd braucht. Dies ist zum Beispiel das räumliche Vorstellungsvermögen und die Fähigkeit über weite Distanzen zu sehen (das erklärt das dichte Auffahren auf Autobahnen mit 200 km/h).

Fazit

Während Männer fremdgesteuert bzw. triebgesteuert durchs Leben laufen, sind Frauen dagegen musik-, geruchs-, stimmungs- und Konsum-gesteuert. Der Kauf von neuen Schuhen schüttet bei Frauen dasselbe Glückshormon aus wie der Sex beim Mann (Tipp: hier wäre es vielleicht sinnvoll die Frau vor dem Sex zu animieren High Heels kaufen zu gehen.)

Frauen der heutigen Zeit verstehen

Die heutige Frau wünscht sich keinen Schönling. Vielmehr den verwegenen Typ, der eine wilde animalische Ausstrahlung hat. Er sollte die Mischung aus bester Freundin, Schmusedecke und etwas Gentleman der alten Schule sein. Zudem sollte er den Rasen mähen können. Klar kann das jeder, einige müssen eben nur öfters daran erinnert werden. Kurzum: Frauen wollen Ihren eigenen Helden.

Geschenke

Männer (!), auch wenn wir dazu neigen praktisch zu denken, BITTE schenke deiner Herzdame keine Haushaltsgeräte. Zugegeben, es ist wirklich praktisch, da die Frau eine Beschäftigung und wir in der Regel unsere Ruhe haben. Geschenke müssen funkeln, gut riechen oder aber zu ihrem Kleiderschrank passen (Tipp: nicht jede Moschino Handtasche, Armband oder Uhr passt). Bitte vergesst nicht die Verpackung. Diese sollte auch nach etwas aussehen. Es ist wie beim Sex - ist die Frau nicht attraktiv verpackt, so regt sich nichts beim Mann. Bei Schmuck empfehle ich dir FINGER WEG von ZIRKONIA-BRUMMER. Du wertest damit deine Herzdame ab und gibst ihr das Gefühl der Demütigung. Getreu dem Motto „bin ich ihm keinen echten Stein wert!?“. Kleidung ist ein sehr gefährliches Thema und ist, wenn möglich, zu vermeiden. Wer dem doch nicht widerstehen kann, der sollte immer das Etikett der Kleidergröße mit dem Etikett der nächstkleineren Größe auszutauschen (am besten wären 2-3 Größen, um den maximalen Erfolg zu erzielen), da die Freude „es passt“ nach einer sofortigen Belohnung schreit.

Shoppingregeln

Die Macht der Diplomatie und des Schweigens zur richtigen Zeit

• Keine schlechte Laune haben

• Schweigen ist Gold: Wer zu viel sagt, sagt schnell etwas Falsches

• Reden ist Silber: Ein bescheidenes Kompliment kommt immer gut an

• Meckern über die Unentschlossenheit der Herzdame ist ein Liebeskiller und wie wir wissen, haben Frauen ein Elefantengedächtnis

• Bitte vermeide unbedingt über den Preis zu reden

• Verzichte auf folgenden Satz: „Müssen wir oder du schon wieder shoppen gehen?“ Erhöhe lieber den Kreditrahmen auf deiner Karte.

Was es wirklich mit der Kleidung auf sich hat:

Lass dir zuerst eines sagen, Eifersucht ist absolut fehl am Platz, wenn die Frau gestylt in die Arbeit oder zum ...

Wollen Sie wissen, wie es weiter geht?

Hier können Sie "Was ist wenn..." sofort kaufen und weiterlesen:

Amazon

Apple Books

ebook.de

Thalia

Weltbild

Viel Spaß!



Kaufen