Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Achtung, Kinder mit schlimmen Namen an Bord!«

Leseprobe vom

Achtung, Kinder mit schlimmen Namen an Bord!

Eichborn


Kevin ist kein Name, sondern eine Diagnose.

Über den Irrsinn auf deutschen Straßen ist viel geschrieben und gesagt worden. Für die Website Chantalismus.tumblr.com sitzt das Problem allerdings weniger am Steuer, sondern klebt an der Heckscheibe. Und das Hundertausendfach. Und da sind "Chantal" oder "Kevin" noch das kleinste Problem. Voller Stolz verkünden Eltern in Deutschland, Österreich und der Schweiz, dass "Colin-Jamie Julien", "Jonas Jayden-Tayler" oder"Cassandra Lucie Marie" mit an Bord sind.

Ein Panorama des Schreckens, gewiss, aber auch eines, dass von Elternstolz und der Sehnsucht nach der großen weiten Welt erzählt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wer das liest, stirbt!«

Leseprobe vom

Wer das liest, stirbt!

Bastei Lübbe


Mein Gott, war das früher alles aufregend! Damals, mit dreizehn, vierzehn, tobten die Schmetterlinge nur so durch die Bäuche, Eltern und Geschwister nervten unsäglich und dann gab es auch noch Ärger in der Schule. Wie gut, dass man sich der besten Freundin anvertrauen konnte - und dem Tagebuch, in dem man sich hemmungslos über Liebe, Leid und Lappalien ausließ.

Nun haben einige - inzwischen erwachsen gewordene - Teenager ihre Tagebücher wieder hervorgekramt und präsentieren große Dramen, schräge Geschichten und aufrichtiges Pathos aus dem Wechselbad der Gefühle, das wir Pubertät nennen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Plastik kommt mir nicht in die Tüte«

Leseprobe vom

Plastik kommt mir nicht in die Tüte

HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH


Ein satirischer Blick auf den Ökowahn.

Die Deutschen gelten als Weltmeister im Ökoeifer. Aber es geht noch besser! Dietmar Bittrich zeigt, wie man Batterien vor der Benutzung korrekt entsorgt oder Maden vom Rand der Biotonne sammelt, um eine klimaneutrale Mahlzeit zu bereiten. Er lobt den Verzicht auf Streugut im Winter: Der Überalterung der Bevölkerung wird so durch natürliche Auslese ein Ende gesetzt. Auch wer im Einklang mit der Natur leben will, etwa mit Zecke, Milbe oder Röhrenqualle, findet wertvollen Rat. Ein unverzichtbares Geschenk für alle Freunde des unverfälschten Lebens.

Das perfekte Geschenk gleichermaßen für Gegner und Freunde eines ökologischen Lebensstils.

---

Dietmar Bittrich lebt in Hamburg. Er erfand das Gummibärchen-Orakel und schrieb heitere Bücher u.a. über das Reisen (Urlaubsreif, 2006), das Schlafen (Gute Nacht! Mit deutscher Dichtung in den Tiefschlaf, 2007), das Jungbleiben (Altersglück, 2008) und über Ungleiche Paare (2010). Bittrich erhielt den Hamburger Satirikerpreis. Er liebt die Natur, solange sie ihm nicht zu nahe kommt, und betet täglich zum Gott der Mülltrennung.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tomé s  Klausi , WeBechen und andere Comics«

Leseprobe vom

Tomé s Klausi , WeBechen und andere Comics

tredition


In dieser Ausgabe liegen die frühen Comics des Zeichners Tomé zum ersten Mal gesammelt vor. Besonders interessant sind seine gezeichneten Reiseberichte in Comicform, die er während seiner 13 monatigen Reise duch Asien 1984 gezeichnet hat, aber auch die anderen Serien, welche es nicht bis zur Serienreife geschafft haben, aber dennoch ein gewisses Potential dafür gehabt hätten.

---

Tomé Thomas Etzensperger, 1958 in Zürich geboren, studierte zunächst Medizin, bevor er als Graphik-Designer seine Comics und Cartoons in vielen Zeitungen in den USA, Deutschland und der Schweiz veröffentlichte. Heute arbeitet er als Kunst- und Ethiklehrer und lebt mit seiner Frau Rosi und den beiden Söhnen Emanuel und Raphael in Augsburg. Mit seinem 2011 eröffneten Kinderporträt-museum engagiert sich Tomé mit Ausstellungen und Aktionen für die Kinderrechte. Er hat in den letzten Jahren über 5´300 Kinder gezeichnet. Wer mehr darüber lesen, sehen oder sein Kind zeichnen lassen möchte, findet alle Informationen und ein Kontaktformular auf: More information/ contact: www.tome-art.com Tomé Thomas Etzensperger, born in Zurich / Switzerland in 1958, initially studied medicine. However, drawing was something of a cradle, and so he quickly turned his hobby into a profession. During his studies as a communication designer, he developed many funny cartoon characters. His comic strip “PiPO” has been featured in many daily newspapers in Germany, the USA and Switzerland. Today he is an art, sports and ethics teacher at two schools and is involved with his Children’s Portrait Museum, which he founded in 2011 to give children a platform here, with exhibitions and activities for children’s rights. Tomé is also known for his “red hand” painting project against child soldiers. He has drawn more than 5,300 children in recent years. Contact: www.tome-art.com

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gut für dich!«

Leseprobe vom

Gut für dich!

Bastei Entertainment


Es gibt gute Nachrichten!

Ob nun alles zugrunde geht, weil uns die Flüchtlingswelle überrollt oder weil es immer noch keine öffentlichen Klos für Transgender gibt, darüber spaltet sich die Gesellschaft, doch in einem sind sich alle einig: Die Welt steht kurz vor dem Untergang. Dieter Nuhr hingegen ist zu faul zum Aufregen und liest erst mal die Fakten nach - und siehe da: Wir leben in der angenehmsten Zeit seit Beginn der menschlichen Zivilisation! Diese gute Nachricht will er teilen und dabei teilt er ganz schön aus: gegen alle Hysteriker und Schwarzseher, egal ob vom rechten oder linken Rand. Außerdem gibt er hilfreiche Tipps für eigenständiges Denken, größere Entscheidungsfreude und dem Senken der persönlichen Fehlerquote um 81 Prozent.*

*Diese Zahl ist natürlich nur eine Schätzung. Aber sie klingt beeindruckend. Deshalb hier gleich noch ein Tipp: Lass dich nicht von beeindruckenden Zahlen blenden, wenn du sie nicht überprüfen kannst.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Weihnachten mit der Hiob-Schule«

Leseprobe vom

Weihnachten mit der Hiob-Schule

tredition | Die Trilogie der Hiob-Schule


Advent – Alle Jahre wieder eine Zeit der Besinnung und der Vorfreude auf Weihnachten. Denkste!

Mitten im alljährlichen Vorweihnachtstrubel geschehen an der chaotischen, kleinen Hiob-Schule eigenartige Dinge und es stellt sich so manch merkwürdige Frage: Wie kommt ein Bein in die Decke des Lehrerzimmers, was haben Jodelübungen im Kunstunterricht zu suchen und was um alles in der Welt ist „Trashcan-Sponge“?

In einer turbulenten Weihnachtsgeschichte erzählt der Achtklässler Rasmus von seiner chaotischen Klasse und jeder Menge verrückter und humorvoller Erlebnisse aus der Vorweihnachtzeit. Unter anderem erfahren Sie, dass Wichtelgeschenke manchmal brandgefährlich sein können, welche Tücken ein zugefrorener Pausenhof hat und was man mit Apfelschorle alles anfangen kann…

Die Hiob-Schule ist zurück – neue Geschichten rund um die kleine Privatschule in 24 Kapiteln. Auch als Leseadventskalender geeignet.

---

Joas R. Föll (Jahrgang 2005) schreibt Geschichten, seit er schreiben kann. Seit 2019 schreibt er Satiren und humoristische Geschichten für Buchhandel und Internet. Mit "Die Chronik der Hiob-Schule" erscheint 2021 sein erstes Buch. Mehr Infos unter: www.joas-foell.de

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Papa holt Brötchen«

Leseprobe vom

Papa holt Brötchen

tredition


Papa hört selten richtig zu und wenn, vergisst er das meiste sofort wieder. So stolpert er von einer Situation in die andere. Selbst als er Sonntagsbrötchen für den Familienbrunch holen soll, stößt er auf eine Reihe von Hindernissen. Wird er die Aufgabe trotzdem meistern? Die Familie wartet schon ungeduldig am Frühstückstisch …

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Autsch! oder: Was mache ich hier eigentlich? (Band 1)«

Leseprobe vom

Autsch! oder: Was mache ich hier eigentlich? (Band 1)

tredition | Vierbändige Comedy-&-Satire-Roman-Buchreihe


Comedy & Satire (Roman, 1. Band)

Knut Pfosten ist ein armer, naiver Tollpatsch, der sein Glück sucht und stets mit höchster Zuverlässigkeit und Bravour volle Breitseite gegen die Wand fährt. Gnadenlos bestraft das Leben ihn mit dem Leben, und er fragt sich immer wieder: »Was mache ich hier eigentlich?«

Doch Achtung – ein Knut ist nicht zu unterschätzen. Er lässt sich seine Hoffnung auf die große Liebe, Freundschaft und Geborgenheit im Leben niemals nehmen und hält das Fähnchen des Lebens und der Liebe weiter hoch. Täuscht also der erste Eindruck, und es ist vielleicht doch noch was drin für Knut?

Dies ist der erste Band (Episode 1 bis 5) der vierbändigen Comedy-&-Satire-Roman-Buchreihe von Frank Bresser.

(für Erwachsene & Jugendl. ab 15. J.)

---

Frank Bresser arbeitet seit 1999 als Coach und Berater und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Das Roman-Schreiben ist für ihn eine wunderbare Möglichkeit, sich kreativ auszutoben, verrückte Dinge auszuprobieren und dem Spaß und Wahnsinn des Lebens auf unterhaltsame Weise auf den Grund zu gehen.

Er lebt mit Lebenspartnerin und Tochter in Köln.

Mehr Infos über den Autor finden Sie unter:

www.frank-bresser.de

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Autsch! oder: Was mache ich hier eigentlich? (Band 3)«

Leseprobe vom

Autsch! oder: Was mache ich hier eigentlich? (Band 3)

tredition | Vierbändige Comedy-&-Satire-Roman-Buchreihe


Comedy & Satire (Roman, 3. Band)

Knut Pfosten ist ein armer, naiver Tollpatsch, der sein Glück sucht und stets mit höchster Zuverlässigkeit und Bravour volle Breitseite gegen die Wand fährt. Gnadenlos bestraft das Leben ihn mit dem Leben, und er fragt sich immer wieder: »Was mache ich hier eigentlich?«

Doch Achtung – ein Knut ist nicht zu unterschätzen. Er lässt sich seine Hoffnung auf die große Liebe, Freundschaft und Geborgenheit im Leben niemals nehmen und hält das Fähnchen des Lebens und der Liebe weiter hoch. Täuscht also der erste Eindruck, und es ist vielleicht doch noch was drin für Knut?

Dies ist der dritte Band (Episode 11 bis 15) der vierbändigen Comedy-&-Satire-Roman-Buchreihe von Frank Bresser.

(für Erwachsene & Jugendl. ab 16. J.)

---

Frank Bresser arbeitet seit 1999 als Coach und Berater und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Das Roman-Schreiben ist für ihn eine wunderbare Möglichkeit, sich kreativ auszutoben, verrückte Dinge auszuprobieren und dem Spaß und Wahnsinn des Lebens auf unterhaltsame Weise auf den Grund zu gehen.

Er lebt mit Lebenspartnerin und Tochter in Köln.

Mehr Infos über den Autor finden Sie unter:

www.frank-bresser.de

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Autsch! oder: Was mache ich hier eigentlich? (Band 4)«

Leseprobe vom

Autsch! oder: Was mache ich hier eigentlich? (Band 4)

tredition | Vierbändige Comedy-&-Satire-Roman-Buchreihe


Comedy & Satire (Roman, 4. Band)

Knut Pfosten ist ein armer, naiver Tollpatsch, der sein Glück sucht und stets mit höchster Zuverlässigkeit und Bravour volle Breitseite gegen die Wand fährt. Gnadenlos bestraft das Leben ihn mit dem Leben, und er fragt sich immer wieder: »Was mache ich hier eigentlich?«

Doch Achtung – ein Knut ist nicht zu unterschätzen. Er lässt sich seine Hoffnung auf die große Liebe, Freundschaft und Geborgenheit im Leben niemals nehmen und hält das Fähnchen des Lebens und der Liebe weiter hoch. Täuscht also der erste Eindruck, und es ist vielleicht doch noch was drin für Knut?

Dies ist der vierte Band (Episode 16 bis 20) der vierbändigen Comedy-&-Satire-Roman-Buchreihe von Frank Bresser.

(für Erwachsene & Jugendl. ab 16. J.)

---

Frank Bresser arbeitet seit 1999 als Coach und Berater und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Das Roman-Schreiben ist für ihn eine wunderbare Möglichkeit, sich kreativ auszutoben, verrückte Dinge auszuprobieren und dem Spaß und Wahnsinn des Lebens auf unterhaltsame Weise auf den Grund zu gehen.

Er lebt mit Lebenspartnerin und Tochter in Köln.

Mehr Infos über den Autor finden Sie unter:

www.frank-bresser.de

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen