Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mit der Kraft zu lieben«

Leseprobe vom

Mit der Kraft zu lieben

INFO Verlag | Edition Moritz von Schwind


Die außergewöhnliche Autobiografie David Tulmans beschreibt ein Leben zwischen

kabbalistischer Mystik, sozialer Revolution und persönlicher Sinnsuche in den Wirren

des 20. Jahrhunderts, in der k.u.k. Monarchie, dem Spanischen Bürgerkrieg, den NS-

Vernichtungslagern und dem neuen Staat Israel. Ungarn, Deutschland, Frankreich,

Spanien, Israel – das sind die Stationen einer bedingungslosen Suche nach Mensch-

lichkeit und Toleranz in einer bedrohlichen Zeit. Das Leben des Rabbiners und Kantors

David Tulman fasst die Vielfalt und Tragik des jüdischen Schicksals in leuchtende und

eindrucksvolle Bilder und zeichnet einen Weg des Lichts zu den “Messianischen Zei-

ten” der religiösen Verbrüderung. Beeindruckend ist dabei vor allem auch die Sprache,

die in schlichten, archaisch anmutenden Sätzen eine einzigartige Existenz vor uns

hinstellt, in der sich die orthodoxe Glaubensbegeisterung mit der Neugier auf die Welt

verbindet. Ein unzeitgemäßes, ein bedeutendes Buch.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Maupassant«

Leseprobe vom

Maupassant

KLAK Verlag


Bis heute gehört Guy de Maupassant (1850-1893) zu den meist gelesenen Klassikern der Weltliteratur. Aber wenig bekannt ist, was sich hinter der Fassade des Dandys und Frauenhelden verbirgt, der sogar die Prostituierten zu beeindrucken wusste. Der als Soldat im Krieg gegen Preußen achtzig Kilometer in Eiseskälte marschierte und den Krieg hassen lernte. Darüber hinaus war er ein vitaler Sportler, der sich mit seinen Freunden aus der Pariser Boheme vergnügte, während die Impressionisten die Landschaften der Normandie, das absinthgeschwängerte Paris und die Salons der Schönen und Berühmten auf der Leinwand festhielten. Von den literarischen Giganten Gustave Flaubert und Emile Zola wegen seiner Originalität und seinem Witz gefördert, war sein künstlerischer Durchbruch allerdings alles andere als ein leichtes Spiel.

Arne Ulbricht erzählt in seinem Roman, wie Guy de Maupassant zu einem der aufregendsten Schriftsteller der Literaturgeschichte wurde und entwirft das Panorama einer Epoche im Frankreich des Fin de Siècle. Spannend, unterhaltsam und glänzend recherchiert!

---

Arne Ulbricht, geboren 1972 in Kiel, ist Lehrer und Autor verschiedener Sachbücher sowie des Romans „Nicht von dieser Welt“ (KLAK Verlag, 2016). Bereits vor dem Romanistik-Studium begann seine Leidenschaft für Guy de Maupassant, nach jahrelangen Recherchen liegt nun endlich dieser Biographische Roman vor.

www.arneulbricht.de

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Versprechen des Opals«

Leseprobe vom

Das Versprechen des Opals

Bastei Lübbe


Ein schwarzer Opal, der ihr aus einer alten Spieldose entgegenpurzelt, weckt bei Miriam Strong eine Flut von Erinnerungen. Wehmütig denkt sie zurück an das abenteuerliche Leben, das sie mit ihrem Vater führte, der als Opalsucher durch Australien zog. Bis er eines Tages nicht aus seiner Mine zurückkehrte und die kleine Miriam allein in der Wildnis zurückblieb - ebenso wie die Frau, die er liebte ...

Von den Pioniertagen des roten Kontinents in die Gegenwart und von Irland nach Australien führt Tamara McKinley ihre Leser in dieser fesselnden Geschichte - und schenkt ihnen erneut ein wunderschönes Buch über die Macht der Liebe und den Zusammenhalt der Familie.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »So nah den glücklichen Stunden«

Leseprobe vom

So nah den glücklichen Stunden

Eichborn


Als Anaïs geboren wird, ist das Band zwischen ihrer Mutter und ihrer Großmutter längst zerschnitten. Als junge Frau hatte die Großmutter ihren Mann und die zwei kleinen Kinder verlassen - für ihre Nachkommen ist sie eine Fremde. Erst nach ihrem Tod will Anaïs wissen, wer diese Frau war, die ihr Leben so rigoros geführt hat, und folgt ihren Spuren um die Welt. Es entsteht das bewegende Porträt einer faszinierenden Künstlerin, die immer ihren Platz suchte - unsentimental und liebevoll zugleich.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Heiße Winternächte - Shadows of Love«

Leseprobe vom

Heiße Winternächte - Shadows of Love

beHEARTBEAT | Shadows of Love


Pauline springt als Haushüterin in einem gediegenen Haus ein. Sie braucht nichts weiter tun, als es bewohnt aussehen zu lassen und eine Katze zu versorgen. Die ersten Tage vergehen problemlos. Doch in der dritten Nacht klingelt es an der Tür. Ein Mann steht im Eingang. Pauline ist zwar misstrauisch, gewährt ihm aber Zutritt, zumal er umwerfend aussieht und gerade ein Unwetter aufzieht. Draußen beginnt es heftig zu schneien und ihr bleibt nichts anderes übrig, als den überaus attraktiven Milan zu beherbergen. Am nächsten Morgen sind sie praktisch von der Welt abgeschnitten. Und Pauline findet sich in einem unerwarteten erotischen Abenteuer wieder: Milan und sie verbringen einige heiße Tage und Nächte miteinander.

Pauline verliebt sich Hals über Kopf in ihn, ohne zu ahnen, wen sie eigentlich vor sich hat ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Collection No. 5 - Shadows of Love«

Leseprobe vom

Collection No. 5 - Shadows of Love

Bastei Entertainment | Shadows of Love - Sammelband


Lust auf Liebe - Shadows of Love, die erotische Liebesromanserie: in sich abgeschlossene Geschichten mit vielen Höhepunkten und Happy-Endings. Junge Frauen treffen auf mächtige Männer, die sie emotional und erotisch in ihren Bann ziehen. Doch die Männer haben dunkle Geheimnisse ...

Dieses E-Book enthält drei prickelnde Abenteuer der beliebten Erfolgsserie:

Jil Blue: "Chefsache Liebe"

Die Grafikerin Sophie Blauenegger ist überglücklich. Endlich hat sie einen großen Auftrag an Land gezogen. Für die Firma des erfolgreichen und zugleich attraktiven Geschäftsmannes Philipp Cornelius soll sie ein neues Design entwerfen. Voller Eifer stürzt Sophie sich in die Arbeit.Doch während sie ihre Karriere vorantreibt, kriselt es gewaltig zwischen ihr und ihrem langjährigen Freund Fred. Als Philipp Cornelius ihr Avancen macht, ist sie hin und hergerissen zwischen den beiden Männern. Sophie muss sie sich entscheiden - aber wer meint es wirklich ernst mit ihr? Und welcher der zwei Männer liebt sie aufrichtig?

Tina Scandi: "Französische Geheimnisse"

Die Fotoreporterin Julia Cohn erhält die Nachricht, dass ihr Großonkel verstorben ist. Obwohl sie den Mann nicht kannte, hat er ihr doch ein Anwesen auf Korsika vererbt. Vor Ort angekommen, findet Juli nicht nur ein Wohnhaus, eine alte Mühle und Tiere vor, sondern auch einen ansehnlichen nackten Mann, der singend unter einer selbstgebauten Freiluft-Dusche steht. Der Mann stellt sich nur als Dorian vor. Er gönne sich gerade eine kleine Auszeit in der Natur. Daher bewohnt er die alte Mühle. Julia lässt sich auf eine Affäre mit ihm ein. Doch schon bald muss sie herausfinden, dass Dorian etwas vor ihr verbirgt ...

Natalie Rabengut: "Unmoralisches Angebot"

Marlene Uhlig weiß: Geld regiert die Welt. Daher bietet die erfolgreiche Staatsanwältin dem Intendanten des Essener Aalto Theaters, Andreas Lenzen, eine großzügige Spende an, wenn er dafür ihre Schwester Katharina als Balletttänzerin ins Ensemble aufnimmt. Sie möchte der unglücklichen Katharina endlich zum beruflichen Durchbruch verhelfen, egal wie.Doch der künstlerische Leiter verfolgt andere Absichten: Aufgrund der starken Anziehung zwischen ihnen beiden fordert er als Gegenleistung für den Gefallen ein Verhältnis auf Zeit. Marlene lässt sich auf sein unmoralisches Angebot ein und entdeckt eine Welt voller Leidenschaft - doch Andreas verbirgt etwas vor ihr ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schatten der Erinnerung«

Leseprobe vom

Schatten der Erinnerung

Bastei Lübbe


Am Strand von Sussex wird eine junge Frau gefunden: halb ertrunken, schwer misshandelt - und ohne jegliche Erinnerung daran, wer sie ist und was mit ihr geschah. Als Dale, eine Freundin des Mädchens, von ihrem Schicksal erfährt, versucht sie gemeinsam mit Lotte, deren Geschichte zu rekonstruieren. Doch die beiden werden in einen Strudel von Rätseln, Geheimnissen und Albträumen gezogen. Warum war Lotte so lange Zeit verschwunden? Wer ist der Mann, der sie verfolgt? Und: Was ist mit dem Baby passiert, von dem Lotte offensichtlich vor Kurzem entbunden wurde?

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Sonne von Sannar«

Leseprobe vom

Die Sonne von Sannar

Bastei Lübbe


Im Jahr 1825 machen sich ägyptische Jäger auf, im Auftrag des Vizekönigs Muhammad Ali Pascha zwei Giraffenkinder einzufangen. Diese sollen als Geschenk an den französischen und englischen Königshof verschickt werden.

Zwei junge Sklavinnen, die Schwestern Najah und Zahina, begleiten die Tiere auf ihrer abenteuerlichen Reise. Doch in dem fernen Europa verläuft ihr Schicksal ganz anders als erhofft, und ihre zarten Träume vom Glück scheinen sich keineswegs zu erfüllen ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Insel der roten Erde«

Leseprobe vom

Die Insel der roten Erde

Bastei Lübbe


Kangaroo Island, 1845: Vor der australischen Küste sinkt ein Schiff in einem gewaltigen Sturm. Wie durch ein Wunder überleben zwei junge Frauen das Unglück: Amelia Divine und Sarah Jones. Sie werden von dem Leuchtturmwärter von Cape du Couedic aus der See gerettet.

Doch Amelia erleidet eine Kopfverletzung und verliert dadurch ihr Gedächtnis. Sie kann sich nicht einmal mehr an ihren Namen erinnern - und Sarah nutzt die Gelegenheit, den Lauf des Schicksals zu verändern und ihrer trostlosen Zukunft zu entfliehen. Das Leben der beiden jungen Frauen wird sich dramatisch verändern ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gefährliche Arten«

Leseprobe vom

Gefährliche Arten

Eichborn


Wir waren die Verlorenen, die Seligen, die Gnadenlosen. Die Liebe konnte ja nicht mehr gut schmecken, da steckte doch schon der Dreck von Generationen drin.

Sasha und Jannis sind jung und sie wissen nicht, was sie tun; heilig ist ihnen allein ihre Kunst. Ihr Mobiliar suchen sie danach aus, ob man sich an den Kanten anständig verletzen kann. Dann wird Lizzy geboren. Sashas Art zu lieben ist so hilflos wie gnadenlos. Sieben Jahre führt die Familie ein Leben wie ein Drahtseilakt, bis das Seil schließlich reißt. Sashas Kunst wird radikaler, die Künstlerin gefährlich. Sie weiß noch immer nicht, was sie tut, aber das mit erschreckender Konsequenz. Wir erleben: wie eine Frau, die zu mögen uns sehr leicht fällt, zur Mörderin wird.

Svealena Kutschkes neuer Roman ist schrecklich und komisch, cool und elegant, anrührend und grausam zugleich. Und dass dieser aufwühlende Höllenritt den Leser am Ende trotz allem seltsam versöhnt entlässt, ist ihre große Kunst.

---

"Svealena Kutschke eröffnet mit dem Roman Gefährliche Arten ein drastisch brutales Spiel. Dem Roman seien viele Käufer gewünscht, die in dieses Spiel à la Damien Hirst einsteigen." ZEIT, Catharina Koller

"Faszinierend, grauenhaft, amüsant, brutal, intelligent. (...) Denn hier wird nicht das Böse in herkömmlicher Gestalt gezeichnet, nein, hier ist eine Person, die sich gleichermaßen traumwandlerisch und mit bewundernswert scharfer Intelligenz völlig unkontrolliert durch die Welt bewegt. (...) Wer die inflationäre Ironie von Rehgeweihen in Hipster-Bars über hat, wer Romane wie Was ich liebte von Siri Hustvedt mochte, wer Lust hat, knapp 200 Seiten atemlos in einem Zug zu lesen, (...) der sollte Gefährliche Arten unbedingt lesen." N-TV

"Wow. Eine verstörend aufregende und gewaltige Geschichte" Radio Fritz

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen