Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Low Carb High Fat für Einsteiger«

Leseprobe vom

Low Carb High Fat für Einsteiger

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


Abnehmen mit dem Buch Low Carb High Fat. Die Keto-Diät für Einsteiger

Ein Buch für all diejenigen, die …

möglichst schnell schlank werden wollen, ohne dafür jedoch lange hungern und auf ganze Mahlzeiten verzichten zu müssen – 60 köstliche, kohlenhydratarme Rezepte helfen dabei.

mit gesundheitlichen Problemen, wie zum Beispiel Diabetes Typ 2, Bluthochdruck oder zu hohen Cholesterinwerten zu kämpfen haben und ihren Körper entlasten wollen.

sich mit den Ursachen von Übergewicht und mit den Hintergründen des Stoffwechsels sowie den Vorteilen einer kohlenhydratarmen Ernährung näher beschäftigen möchten.

Die Keto-Diät macht es möglich, gesund abzunehmen ohne dabei auf den Genuss verzichten zu müssen. Mit einer ketogenen Ernährung können Sie Ihren Körper erfolgreich auf Abnehmen programmieren. Das Grundprinzip der Diät steht bereits im Namen: Wer sich nach einer Low-Carb-High-Fat-Diät, kurz LCHF-Diät, ernähren möchte, muss auf eine reduzierte Kohlenhydratzufuhr achten. Dafür sollte er jedoch genug gesunde Fette zum Beispiel aus Nüssen, Fisch, Eier, Fleisch oder Käse zu sich nehmen. 

Die fettreiche Ernährung mit wenig Kohlenhydraten versetzt Ihren Körper in eine Ketose: Der Körper stellt auf Fettverbrennung um, die Leber produziert Ketone, die statt Glukose als Brennstoff – sogar fürs Gehirn – verwendet werden.  Die immerwährenden Warnungen vor einer zu fettreichen Kost konnten von Wissenschaftlern widerlegt werden. Vielmehr zählt die erhöhte Zufuhr von Kohlenhydraten, also Zucker, Kartoffeln, Brot und dergleichen zu den wahren Auslösern von Übergewicht.

<h4>Fakten zum Stoffwechsel sowie Vier-Wochen-Ernährungsplan</h4>

In diesem 128-seitigen Buch werden jedoch nicht nur die Verursacher von Übergewicht entlarvt; ebenfalls enthalten sind spannende Hintergrundinformationen zum Stoffwechsel und die positiven Effekte der LCFH-Ernährung. Low Carb High Fat. Die Keto-Diät für Einsteiger ist unterteilt in Theorie, Praxis mit Vier-Wochen-Plan, der über 60 sättigende Rezepte für morgens, mittags und abends bietet. 

Die Autoren Prof. Dr. Jürgen Vormann und Maiko Kerner sind Kenner auf dem Gebiet der LCHF-Ernährung. Prof. Dr. Jürgen Vormann ist Ernährungswissenschaftler und leitet das Institut für Ernährung und Prävention in Ismaning. Maiko Kerner hatte selbst jahrelang mit einer Hormonstörung zu kämpfen, deren Symptome sie mithilfe der LCHF-Diät erfolgreich besiegen konnte. 

---

Prof. Dr. rer. nat. Jürgen Vormann, Jahrgang 1953, betrieb nach dem Studium der Ernährungswissenschaft mehrere Jahre lang medizinische Grundlagenforschung am Institut für Molekularbiologie und Biochemie der Freien Universität Berlin. Er ist Gründer des Instituts für Prävention und Ernährung (IPEV) in Ismaning bei München, das er bis heute leitet. Seine Forschungsschwerpunkte sind Biochemie und Pathophysiologie von Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen sowie der Säure-Basen-Haushalt. Für den GRÄFE UND UNZER VERLAG hat der durch Vorträge und TV-Auftritte bekannte Wissenschaftler unter anderem den Kleinen Kompass „Säure-Basen-Balance“ und den Ratgeber „Die Anti-Alzheimer-Formel“ geschrieben.

---

Maiko Kerner, Jahrgang 1987, arbeitet als Autorin und Grafikerin. Sie hat durch die Umstellung ihrer Ernährung auf LCHF eine Hormonstörung und das damit verbundene Übergewicht erfolgreich bekämpft. Die Ergebnisse ihrer Recherchen zum Thema LCHF, ihre Erfahrungen und Rezeptideen möchte sie gerne weitergeben, um mit dem Ernährungsmythos „Fett macht fett“ aufzuräumen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Low Carb Backen«

Leseprobe vom

Low Carb Backen

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Diät&Gesundheit


Backen mit wenig Kohlehydraten? Das geht!Aus dem Ofen kommt Vollkorn in seiner kreativsten Form auf den Tisch. Erst recht in der Low Carb-Küche. Denn hier trifft das Getreidekorn die tollsten Begleiter: In unseren Teigen stecken reichlich Nüsse, Mandeln und kleine Knuspersamen. So werden Brötchen, Küchlein und Tortenböden zu absoluten Leckerbissen. Aber: Wir können auch in Bunt! Frisches Obst macht Kuchen zum Augen- und Gaumenschmaus und tut dem Kalorienkonto gut, und Joghurt und Frischkäse bringen wertvolles Eiweiß. So macht backen Spaß! Eine kleine Rezeptauswahl: Beeren-Muffins, Aprikosen-Käsekuchen, Mandelkuchen, Quarkfladen, Sonnenblumenbrötchen, Nussbrot, Erdbeertorte mit Avocadocreme, Espresso-Schoko-Kuchen, Kirschkuchen vom Blech, und viele mehr.

---

Christa Schmedes arbeitet als freie Mitarbeiterin für Zeitschriften- und Buchverlage und in den Studios bekannter Foodfotografen. Seit 1993 schreibt sie als freiberufliche Autorin Koch-und Backbücher.

---

Claudia Lenz, Ökotrophologie-Studium in Weihenstephan und Lehrjahre in einer renommierten Food-PR-Agentur, arbeitet selbstständig als Redakteurin, Lektorin und Producerin für Kochbücher sowie für Sachbücher zu Ernährung und Gesundheit. Darüber hinaus entwickelt sie Rezepte der modernen, unkomplizierten Alltagsküche für Kochbücher und Kunden aus der Nahrungsmittelwirtschaft und arbeitet als Referentin für lebensmittelkundliche Themen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Slow Carbs«

Leseprobe vom

Slow Carbs

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Diät&Gesundheit


<H3>Abnehmen mit Low Carb? Mit Slow Carb geht&#8217;s noch besser!</H3>

Goodbye Pizza, tschüss Pasta, auf Nimmerwiedersehen Muffins & Co.? Das ist eine schreckliche Vorstellung, selbst für Hochmotivierte, die endlich Abnehmen und ihren Ernährungsplan langfristig auf gesunde Ernährung umstellen möchten. Kohlenhydrate machen eben einfach glücklich! No-Gos sind deshalb als alltagstaugliche Fatburner auf Dauer nicht haltbar. Niemand hält es lange durch, ständig streng Low Carb zu essen. Weil dabei das Vergnügen auf der Stecke bleibt. Mit Slow Carb allerdings ist das anders!

Slow Carb &#8211; die Low Carb Diät, die Laune macht: Slow Carb ist die neue, trendige und leckere Form der Low Carb Diät. Slow Carbs von GU liefert dazu jede Menge kalorienarme Rezepte, die auf Dauer schlank, satt und glücklich machen. Bei Slow Carb stehen die guten Kohlenhydrate im Vordergrund: hochwertige, gesunde Ballaststoffe aus Top-Slow-Carb-Quellen wie zum Beispiel Nüsse, Aprikosen, Beeren und andere Früchte, Gemüse und vollwertiges Getreide. Hinzu kommen fettarmes Fleisch und Fisch &#8211;  und sogar süße Rezepte. Mit den Rezepten von Slow Carbs lässt sich die Lust auf Süßes wie Kuchen, Cremes und Muffins mit der Frage: wie kann man schnell abnehmen? locker in Einklang bringen! Denn bei Slow Carbs gibt es kein Müssen, keinen Verzicht. Nur: dürfen!

Abnehmen leicht gemacht: Worin unterscheidet sich Slow Carb von No Carb oder Low Carb? Während bei No Carb jegliche Art von Kohlenhydrate Tabu sind und bei Low Carb neben wenigen Kohlenhydraten vor allem abends vorwiegend Eiweiß, Gemüse und Salate auf dem Ernährungsplan stehen, kann bei Slow Carb morgens und abends nach Lust und Laune kombiniert werden. Die verführerischen, ballaststoffreichen Rezepte von Slow Carbs treiben den Blutzucker nicht in die Höhe. Slow Carb Rezepte können den Stoffwechsel ankurbeln und beim gesund Abnehmen helfen. Denn hochwertige Ballaststoffe wirken auf den Stoffwechsel entschleunigend. Sie machen auf lange Sicht satt &#8211; das verhindert Heißhungerattacken. Und weil es gleichzeitig kalorienarme Rezepte sind, wird man damit auch dauerhaft schlank. Und darf sogar &#8211; ganz slow &#8211; Low Carb Pizza, Burger und Pasta essen. Das sorgt für gute Laune!

Rezepte zum Abnehmen, die richtig gut schmecken: Ein tolles Mundgefühl &#8211; so könnte man alle Rezepte zum Abnehmen von Slow Carbs beschreiben: knusprige Puffer und Sticks, saftige Burger und frischer Fisch, feine Fleischspießchen, zartes Geschnetzeltes, knackige Salate und leckere Süppchen mit knusprigen Toppings stehen genauso auf dem Speiseplan wie Slow Carb Pizza, selbstgemachtes Ketchup oder Muffins mit Streuseln. Dazu gibt es eine Fülle kalorienarmer Rezepte für die ganz schnelle Küche, zum Beispiel Ratzfatz-Süppchen oder Low Carb Snacks to go. Und das Beste: Die 120 Rezepte sind nach Lust und Laune kombinierbar, eignen sich für tagsüber wie für abends und sogar für Gäste. Eine Erlösung für alle, die ohne Diät Rezepte abnehmen möchten: Frühstück: z. B. Slow Carb Brot mit Möhren und Zucchini, Super-Slow-Müsli-Mischung, Smoothie Bowl mit Basilikum und Banane, Müsli-Quark-Hörnchen, Mandel-Honig-Kakao-Aufstrich, Nuss-Kichererbsen-Aufstrich, Eier mit Lachstatar &#8230; Kalte Mahlzeiten: z. B. Tomatencarpaccio mit Salsa Verde, Exotischer Cole Slaw, Spargel-Sülzchen mit Kräutern und Vollkorn-Crostini, Quinoasalat mit Zuckerschoten und Zitrusfrüchten, Vollkorn-Club-Sandwich mit Papaya und Limetten-Chili-Schmand, Basilikum-Tomaten-Rolle mit Blattsalat und Vollkorn-Croûtons &#8230; Warme Mahlzeiten: z. B. Radieschen-Gemüse mit Pinienkernen und Fischfrikadellen, Gebratenes Rinderfilet mit Sellerie-Salsa, Süßkartoffel-Crumble, Orientalisches Gemüse mit Roter Bete, Kabeljau mit Kräuter-Nuss-Kruste, Slow Carb-Pizza mit Artischocken und Schinken, Senf-Hähnchen mit Wildreis und Pistazien, Blumenkohl-Reis-Puffer, Zucchini-Spaghetti mit Pinienkernen und Zitronensahne &#8230; Auch mal was Süßes: z. B. Dinkel-Tarte mit Joghurt-Mousse, Vegane Zimtschnecken mit Kardamom, Kokos-Panna Cotta, Grüne Götterspeise mit Apfel und Trauben &#8230;

Varianten für Low Carb Food: Wer das Abnehmen und Pfundepurzeln ein wenig beschleunigen möchte, findet für jedes Rezept zusätzlich eine Low-Carb oder No-Carb-Variante. Im Serviceteil wird alles Wichtige rund um Kohlenhydrate und Ballaststoffe erklärt. Dazu stellen die beiden Autorinnen die besten Slow-Carb-Lebensmittel vor. Übersichtliche, alltagstaugliche Abnehmtipps, mit denen Abnehmen wirklich nachhaltig und dauerhaft gelingt, haben in Slow Carbs ebenfalls ihren Platz. Da hat der gefürchtete Jo-Jo-Effekt null Chancen. Und Waage und Laune bleiben in Balance!

Slow Carbs auf einen Blick: Erfolgreich und gesund Abnehmen: 120 Rezepte zum neuen Slow Carb Trend. Einfach und entspannt Abnehmen ohne Heißhungerattacken. Gesunde Ernährung mit vollwertigen Ballaststoffen: Leckere kalorienarme Rezepte für die schnelle Alltagsküche, die satt und glücklich machen. Kohlenhydrate, wann immer ich will: Gute Kohlenhydrate machen nachhaltig satt und versorgen den Körper mit hochwertigen Nährstoffen. Das ist gesunde Ernährung, die auf Dauer schlank macht. Alle Mahlzeiten von Slow Carbs können nach Lust und Laune kombiniert werden &#8211; tagsüber wie abends. Ernährungsumstellung leicht gemacht: Bei Slow Carb steht nicht das Müssen im Vordergrund. Sondern das Dürfen! Alle Rezepte haben den Yummy-Faktor: Sogar Süßes, Pizza, Burger & Co. sind erlaubt!

---

Cora Wetzstein ist Diplom-Oecotrophologin und liebt es in ihrer Küche zu experimentieren. Sie hat eine Vorliebe für schnelle, abwechslungsreiche und fantasievolle Rezepte.

---

Dagmar Reichel ist Diplom-Oecotrophologin. Sie startete ihre berufliche Karriere in einem Münchner Weinverlag, der ihre Liebe zu feinen Getränken weckte. Als selbstständige Autorin und Redakteurin ist es ihr immer wieder ein Anliegen und eine Herausforderung aus frischen Zutaten in kurzer Zeit raffinierte Gaumenfreuden zu zaubern.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schlank im Schlaf - das eBook-Paket«

Leseprobe vom

Schlank im Schlaf - das eBook-Paket

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Das erfolgreiche Diätprogramm im Doppelpack: zwei Bücher in einem eBook-Paket!

Das erfolgreiche Diätprogramm jetzt auch im Super-Kombipaket für Einsteiger und treue Fans!

Mit "Schlank im Schlaf" haben bereits unzählige Menschen erfolgreich und dauerhaft abgenommen. Das Basisbuch von Bestsellerautor Dr. Pape liefert alle relevanten wissenschaftlichen Hintergrundinfos und einfache, leckere Rezepte für die Insulin-Trennkost und typgerechte Bewegungsprogramme machen den Einstieg leicht. Der Schlüssel ist, das Richtige zur richtigen Zeit zu essen und längere Essenspausen einzulegen. Ein aktiver Alltag und viel Schlaf sorgen außerdem dafür, dass die Hormone im Körper fleißig an Ihrer Traumfigur arbeiten. Im passenden Kochbuch finden Sie außerdem über 100 neue Insulin-Trennkost-Rezepte mit spannenden Infografiken und neuen alltagstauglichen Ernährungsideen. Einfach nur für morgens, mittags und abends herauspicken, auf das sie gerade Lust haben. Die kostenlose App mit Essens-Timer macht die Umstellung noch leichter. Einfach ein Rundum-sorglos-Paket!

---

Dr. med. Detlef Pape ist Facharzt für Innere Medizin. Er entdeckte die zentrale Bedeutung des Insulin als „Fettmasthormon“ und entwickelte daraus die erfolgreiche Insulin-Trennkost. In seiner Praxis in Essen bietet er seinen Patienten seit vielen Jahren eine Adipositas-Schwerpunktberatung mit Ernährungsprogramm an. Seit 1994 nahmen damit in seiner Praxis weit über 10.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam über 45.000 Kilogramm ab. Dr Pape ist bekannt aus Presse, Funk und Fernsehen, seine Ratgeber haben sich mehr als 2,5 Millionen Mal verkauft.

---

Anna Cavelius (M.A. Philosophie) studierte Philosophie und Geschichte in München, Siena und Salamanca. Seit 1995 schreibt sie als Autorin, Journalistin und Ghostwriterin über Gesundheits- und Lifestylethemen sowie Kulinaria. So ist sie unter anderem Co-Autorin der erfolgreichen Schlank-im-Schlaf-Reihe mit Bestsellerautor Dr. med. Detlef Pape. Als Ghostwriterin arbeitete sie mit Prominenten wie Uschi Obermaier und dem Ehepaar Viktoria und Heiner Lauterbach sowie Spitzenköchen wie Johann Lafer, Sarah Wiener, Thomas Thielemann oder Holger Stromberg zusammen. Sie kann sich begeistern für Ihre Familie, Freunde und Katzen und das Leben im Kleinen wie im Großen.

---

Angelika Ilies arbeitet seit fast 15 Jahren als freie Autorin und Food-Journalistin und hat etliche erfolgreiche Kochbücher geschrieben. Familie, Freunde und Bekannte genießen immer wieder die leckeren Rezepte, die natürlich vor der Veröffentlichung ausgiebig probekocht und getestet werden. Kritische "Test-Esser" sind im Haus der Autorin stets herzlich willkommen - bei der langen Silvesterparty ebenso wie beim fröhlichen Frühstück im sommerlichen Garten oder dem feinen Menü im Rahmen einer tollen Koch-Runde.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Low Carb vom Feinsten«

Leseprobe vom

Low Carb vom Feinsten

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Low-Carb-Kochbuch: Feine Rezepte für besondere Anlässe

Sie leben low carb? Dann hat sich Ihre gesunde und bewusste Lebensweise schon längst auf der Waage bemerkbar gemacht. Mit dem Low-Carb-Kochbuch „Low Carb vom Feinsten“ wird der Lifestyle-Trend jetzt auch die Herzen von Familie und Freunden beim Festtagsessen im Sturm erobern.

<h4>Ihr Low-Carb-Kochbuch: Das Buch auf einen Blick</h4>

Erfahren Sie im Serviceteil alles über:

Trendzutaten der Low-Carb-Küche

Low-Carb-Ideen für Gäste

Low-Carb-Getränke

Vieles mehr

Kochen Sie köstliche Low-Carb-Rezepte:

Kalte Vorspeisen und Salate

Warme Vorspeisen und Suppen

Hauptgerichte mit Fleisch und Fisch

Vegetarisches

Desserts

<h4>Low Carb – ein überzeugend schlanker Lifestyle</h4>

Wer sich auf seinem Weg zum Wunschgewicht dem Low-Carb-Trend angeschlossen hat, wird den zweifelnden Blicken der Mitmenschen wahrscheinlich schon das ein oder andere Mal begegnet sein. „Low carb? Aha! Was landet denn da noch auf dem Teller, wenn Nudeln, Reis und Brot gestrichen sind? Wirst du damit überhaupt statt? Und was essen wir dann Weihnachten, Silvester und an meinem Geburtstag, wenn du jetzt auf Diät bist?“

Diät: Für viele Menschen klingt das nach grünen Salatblättern ohne Dressing, nach Möhren knabbern und Getränken ohne Geschmack. Von wegen! Die Low-Carb-Ernährung ist zum Trend geworden – und das aus gutem Grund. Wer low carb kocht – also auf klassische Kohlenhydrate verzichtet – verliert nicht nur überflüssige Pfunde, sondern entdeckt ganz neue Geschmackswelten. Statt Pizza, Pasta und Co. spielen andere Zutaten die Hauptrolle auf dem Teller. Artischocken, Avocado, Kräuterseitlinge, Topinambur oder Schwarzkohl stehlen den großen Kohlenhydratlieferanten die Show. Und versorgen Ihren Körper darüber hinaus mit gesunden Inhaltsstoffen.

<h4>Low-Carb-Rezepte mit Wow-Effekt</h4>

So weit, so gut. Aber wie bekommen Sie Ihre Familie und Gäste jetzt von Ihrem Low-Carb-Lifestyle überzeugt? Mit einem Menü, das weder nach Diät klingt, noch danach schmeckt. Raffinierte Rezepte. Low Carb – vom Feinsten! Ihre Gäste werden überrascht sein ...

Vorspeisen: Starten Sie mit Ceviche vom Loup de mer, Rindertatar mit pochiertem Ei auf zitronigem Krautsalat, Zucchiniblini mit Kräutercreme und Kaviar oder einer Waldpilzconsommé mit Miso, Tofu, Kombu und Gänsebrust.

Hauptgerichte: Verwöhnen Sie sich und Ihre Gäste mit einem Filetsteak mit Chili-Brombeer-Sauce, Hähnchenkeulen auf Löwenzahnspinat und Schmortomaten, Fisch-Involtini mit Zucchini und Tomaten-Pfirsich-Relish oder zimtwürzigem Gemüse mit Raclette und Walnüssen.

Desserts: Krönen Sie Ihr Menü mit Tarte Tatin mit Mandelblättchenboden, Tonka-Quark-Soufflé mit Früchte-Deko oder einem Kokos-Panna-Cotta mit Minze-Pfirsich und Kokos-Chips.

Alle Rezepte für ein Low-Carb-Menü finden Sie im GU-Kochbuch „Low Carb vom Feinsten“. Diese Gerichte der Extraklasse machen rundum glücklich. Ab jetzt müssen Sie garantiert nie wieder die Frage beantworten, ob Low-Carb-Rezepte wirklich satt machen. Liefern Sie den besten Beweis! Wir wünschen Ihnen und Ihren Gästen einen guten Appetit.

---

Susanne Bodensteiner studierte Literatur, Zeitungs- und Theaterwissenschaften, war Redakteurin bei einer großen Food-Zeitschrift und arbeitet seit Jahren als freie Kochbuch-Autorin und -Lektorin. Ob für die Familie oder für Freunde: Sie kocht und backt, gratiniert und grillt, schnippelt und schmurgelt leidenschaftlich gern. Und lässt sich dabei von den Küchen aus aller Welt zu immer neuen Rezept- und Textideen inspirieren.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Low Carb«

Leseprobe vom

Low Carb

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Diät&Gesundheit


Low Carb - 30 leckere Rezepte für einen einfachen Einstieg

Das Ernährungsprinzip Low Carb hat sich einen festen Platz unter den Diätmethoden erobert. Immer mehr Menschen wissen die sanfte Methode zu schätzen, sich kohlenhydratbewusst an Gemüse, Obst, gesunden Fetten und hochwertigen Eiweißen satt und dauerhaft schlank zu essen. Dieses E-Book zur Low Carb-Küche bietet 30 kohlenhydratreduzierte, vitalstoffreiche und unkomplizierte Rezepte für jeden Tag.

Sind Sie auf den Geschmack gekommen und würden gerne mehr Low Carb-Rezepte ausprobieren? Low Carb – Das Kochbuch ist im Handel und als E-Book erhältlich.

---

Claudia Lenz, Ökotrophologie-Studium in Weihenstephan und Lehrjahre in einer renommierten Food-PR-Agentur, arbeitet selbstständig als Redakteurin, Lektorin und Producerin für Kochbücher sowie für Sachbücher zu Ernährung und Gesundheit. Darüber hinaus entwickelt sie Rezepte der modernen, unkomplizierten Alltagsküche für Kochbücher und Kunden aus der Nahrungsmittelwirtschaft und arbeitet als Referentin für lebensmittelkundliche Themen.

---

Christa Schmedes arbeitet als freie Mitarbeiterin für Zeitschriften- und Buchverlage und in den Studios bekannter Foodfotografen. Seit 1993 schreibt sie als freiberufliche Autorin Koch-und Backbücher.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Acht Tage Low Carb High Fat für Einsteiger«

Leseprobe vom

Acht Tage Low Carb High Fat für Einsteiger

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


Was wir essen entscheidet darüber, wie sich Nahrung auf unseren Körper auswirkt. Ursache für Übergewicht ist vor allem eine falsche Nahrungsauswahl, mit der wir über Jahre die Fettspeicherung fördern und gleichzeitig den Fettabbau hemmen. Die einfache Antwort "Verzicht auf Fett!" ist wissenschaftlich überzeugend widerlegt. Das wirkliche Problem sind zu viele Kohlenhydrate in unserer Nahrung - Zucker, Pasta, Brot und Kartoffeln. Low Carb High Fat - also kohlenhydratarme, fettreiche Nahrung - programmiert den Stoffwechsel um und lässt die Kilos purzeln. Und das sogar ohne zu hungern! Nicht nur die Figur, sondern auch die Gesundheit profitiert davon enorm. Proben Sie es selbst aus! In dieser eBook-Auskopplung aus "Low Carb High Fat für Einsteiger" finden Sie neben vielen Hintergründen zur LCHF-Ernährung und praktischen Tipps auch einen kompletten Ernährungsplan mit Rezepten und Einkaufslisten für die ersten acht Tage kohlenhydratarmer Nahrung.

---

Maiko Kerner, Jahrgang 1987, arbeitet als Autorin und Grafikerin. Sie hat durch die Umstellung ihrer Ernährung auf LCHF eine Hormonstörung und das damit verbundene Übergewicht erfolgreich bekämpft. Die Ergebnisse ihrer Recherchen zum Thema LCHF, ihre Erfahrungen und Rezeptideen möchte sie gerne weitergeben, um mit dem Ernährungsmythos „Fett macht fett“ aufzuräumen.

---

Prof. Dr. rer. nat. Jürgen Vormann, Jahrgang 1953, betrieb nach dem Studium der Ernährungswissenschaft mehrere Jahre lang medizinische Grundlagenforschung am Institut für Molekularbiologie und Biochemie der Freien Universität Berlin. Er ist Gründer des Instituts für Prävention und Ernährung (IPEV) in Ismaning bei München, das er bis heute leitet. Seine Forschungsschwerpunkte sind Biochemie und Pathophysiologie von Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen sowie der Säure-Basen-Haushalt. Für den GRÄFE UND UNZER VERLAG hat der durch Vorträge und TV-Auftritte bekannte Wissenschaftler unter anderem den Kleinen Kompass „Säure-Basen-Balance“ und den Ratgeber „Die Anti-Alzheimer-Formel“ geschrieben.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Meine grüne Diät«

Leseprobe vom

Meine grüne Diät

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Diät&Gesundheit


Genug von einseitigen Trenddiäten und Jojo-Effekt? Keine Lust auf komplizierte Ernährungspläne, die sich im Alltag kaum umsetzen lassen? Dann nutzen Sie zum Abnehmen doch einfach die Kraft der Natur! Wie das geht? Jede Jahreszeit hat ihre Superfoods - wie etwa Tomaten im Sommer oder Kürbis im Herbst. Deren schlanke Benefits geschickt einzusetzen, ist das Erfolgskonzept der grünen Diät, das die bekannte Ernährungsexpertin Dagmar von Cramm entwickelt hat. Wichtig war ihr dabei, dass die Diät super easy im Alltag funktioniert: Die Rezepte sind unkompliziert, lecker und folgen dem Motto: mit 1 Hauptzutat 2 x ganz unterschiedlich kochen. Das ist nachhaltig hoch zwei: saisongerecht einkaufen und kochen und dadurch dauerhaft abnehmen. Und das Beste: Weil das so einfach geht und man sich dabei so wohl fühlt, kann diese Diät glatt zur Gewohnheit werden. Tschüss, Jojo-Effekt! Wer einmal auf den grünen Geschmack gekommen ist, bleibt dauerhaft schlank!

---

Dagmar von Cramm ist Diplom-Ökotrophologin, freie Fachjournalistin und Autorin einer Vielzahl von Büchern zum Thema Ernährung, Gesundheit und Gastlichkeit.Nach dem Studium arbeitete sie zunächst als Redakteurin bei einer großen Foodzeitschrift und machte sich dann selbständig. Sie verantwortete als Alleinautorin verschiedene Spezialhefte von "Meine Famile & Ich" und wurde zweimal mit dem Journalistenpreis der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) ausgezeichnet. Darüber hinaus veröffentlichte sie u.a. Fachbeiträge und Artikel für "Eltern", "Vogue", "Glamour", "Marie Claire", "Wellfit", "Eltern for family", "Spielen und Lernen", die "Badische Zeitung", "Bild am Sonntag", "Lisa Kochen & Backen" und "Rezepte mit Pfiff". Zahlreiche Titel von ihr sind im Gräfe und Unzer Verlag erschienen: "Feiern & Genießen mit Gästen", "Kochvergnügen vegetarisch", "Das große GU Familienkochbuch", "Lieblingsrezepte für Kinder", "Kochen für Babys", "Vegetarisch für Babys", "Das große GU Kochbuch Kochen für Kinder" und "Das Kinder-Koch-Alphabet" - um nur einige zu nennen.Dagmar von Cramm ist Mitglied im Präsidium der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) sowie im Food Editors Club. Als Ernährungsexpertin tritt sie regelmäßig in der SWR-Sendung "Kaffee oder Tee" auf und wird im "ARD-Buffet" für "call ins" eingesetzt. Auch in zahlreichen anderen Sendungen ist sie als Expertin gefragt. In Sachen Kinderernährung berät sie neben der Gastronomie und Agenturen auch Institutionen, vor allem aber das Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Almased-Programm«

Leseprobe vom

Das Almased-Programm

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


<H3>Mit Genuss zum Wunschgewicht</H3>Abnehmen ohne Hunger und schlechte Laune, aber mit viel Genuss? Das Almased-Konzept macht&#8217;s möglich! Egal, ob kleine Fettpölsterchen oder viel Gewicht - Almased bringt den Stoffwechsel wieder auf Hochtouren und heizt die Fettverbrennung ordentlich an - und das, ohne Verlust der wertvollen Muskelmasse. Das Zusammenspiel der natürlichen Inhaltsstoffe (hochwertiges Sojaeiweiß, probiotischer Joghurt, enzymreicher Honig, essentielle Nähr- und sekundäre Pflanzenstoffe) und der niedrige glykämische Index halten lange satt und wirken wie ein wahrer Stoffwechsel-Booster. Das bringt das Fett zum Schmelzen, wie Eis in der Sonne und der Jo-Jo-Effekt hat keine Chance! Die Autoren beschreiben in ihrem Buch die Vielzahl an Nähr- und Vitalstoffen in Almased und erklären, wie und wo diese im Körper wirken und warum Almased das Abnehmen so leicht macht. Im Praxisteil stellen sie die vier Phasen der Almased-Diät vor und geben Tipps, wie sich die Diät ganz einfach in den persönlichen Lebensstil integrieren lässt. Lecker-leichte Rezepte und bunte Variationen der Almased-Shakes machen Lust auf mehr. Ergänzende Mini-Workouts aus Yoga, Pilates und und High-Intensity-Intervall-Training (HIIT) unterstützen dabei, das Wunschgewicht auch langfristig zu halten.</FONT></FONT></FONT>

---

Dörte Kuhn ist Bewegungstherapeutin, Yoga- und Pilateslehrerin. Seit rund 20 Jahren arbeitet sie mit übergewichtigen Menschen und begleitet sie auf ihrem Weg. Sie ist ebenfalls eine gefragte Referentin für Krankenkassen, große Adipositas-Therapieprogramme und Sportorganisationen und hat auch die Konzepte Curvy Yoga, Curvy Pilates und Curvy Fitness entwickelt. In ihrem Hamburger Kurvenreich Yoga-Studio unterrichtet sie kompetent, warmherzig und individuell Menschen jeder Kleidergröße und jedes Alters und hat bereits zahlreiche Bücher veröffentlicht.

---

Nina Schuhmacher ist Diplom-Ökotrophologin und hat nach einem journalistischen Volontariat als Food-Redakteurin in einem großem Verlag mehr als sechs Jahre lang Diätkonzepte und -rezepte für namhafte Frauenzeitschriften entwickelt. Heute arbeitet sie freiberuflich als Redakteurin und Autorin für diverse Verlage. Ihr Motto beim Entwickeln von Diätrezepten: Erfolgreich und dauerhaft abnehmen gelingt nur, wenn der Genuss nicht zu kurz kommt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Low Carb für Faule«

Leseprobe vom

Low Carb für Faule

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


<H3>So geht erfolgreich abnehmen schnell und leicht!</H3>Alltagsstress macht dick. Wer hat schon Zeit und Lust, neben der Arbeit noch groß zu kochen? Der Hunger ist aber trotzdem da, und so locken uns jeden Tag aufs Neue die Kohlenhydrat-Fallen: Auf dem Weg zur Arbeit fällt der Blick auf süße Teilchen vom Bäcker, mittags in der Kantine rufen die Pommes laut &#8222;Hallo!&#8220;, und nach einem langen Arbeitstag, wenn uns nach etwas Leckerem zum Sattwerden ist, kommt uns der Gedanke, dafür jetzt lange am Herd zu stehen, ziemlich frustrierend vor. Also doch lieber schnell die Tiefkühlpizza ins Rohr geschoben! Das Dumme daran ist nur, dass unser Blutzuckerspiegel dadurch sofort in die Höhe schnellt &#8211; und bald danach wieder rapide absinkt. Die Folge ist Heißhunger. Und schon wird die Tüte mit den Chips aufgerissen, und das Hüftgold lacht sich ins Fäustchen! Mit diesem Teufelskreis macht Low Carb für Faule von GU jetzt endgültig Schluss &#8211; und das sogar ganz easy und bequem!

---

Martin Kintrup kochte schon während seines Studiums mit Begeisterung. Deswegen hat er die Lust am Kochen, Essen und Genießen mittlerweile zum Beruf gemacht. Er kochte einige Jahre im »Prütt-Café« in Münster. Er hat so viele Ideen, dass er ständig neue abwechslungsreiche Gerichte entwickelt, privat wie auch für Gäste. Er zeigte bereits bei zahlreichen GU-Titeln wie "Vegan vom Feinsten", "Vegetarisch für Faule" oder "Pesto, Salsa & Co. selbst gemacht" ein Händchen für den gelungenen Mix aus klassischen und neuen Rezepten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen