Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Uri Buri - meine Küche«

Leseprobe vom

Uri Buri - meine Küche

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Autoren-Kochbücher


Ausgezeichnet mit dem Deutschen Kochbuch-Preis 2020 von Kaisergranat in Gold in der Kategorie Fisch & Seafood.

ITB BuchAwards 2021: Gewinner in der Kategorie Reisekochbücher

 

Israelische Küche und kreative Fischrezepte – das verbindet man mit Uri Buri. Der Starkoch verrät sein Geheimnis!

 

Langer Vollbart, kreative Ideen und ganz viel Gefühl – so kennt man Uri Buri aus der TV-Serie Kitchen Impossible und natürlich aus seinem gleichnamigen Restaurant in Israel. Dort serviert er seit vielen Jahren die beste Fischküche des Landes und wurde nicht umsonst auf Platz 25 der weltweit besten Restaurants gewählt.

 

Kochen wie in Israel

Frischer Fisch, sonnenliebende Gemüse und aromatische Gewürze stehen für die Küche des östlichen Mittelmeeres. Oft braucht es dafür nur wenige Zutaten von guter Qualität – meist nicht mehr als acht verschiedene Inhalte. In seinem neuen Koch- und Reportagebuch über die israelische und somit seine Küche erzählt Uri Buri von Grund auf, was seine Liebe zum Essen und zum Leben ausmacht.

Sie lernen nicht nur die besten Rezepte kennen, sondern auf mehr als 150 Seiten auch die Zutaten, Zubereitungsarten und persönliche Tipps.

Fisch kaufen, guten Fisch erkennen und verarbeiten

Grillen, schmoren, braten, backen, dämpfen

Würzen und Techniken kombinieren

 

 

Ganz persönliche Rezepte

Neben einem Blick in Uris Restaurant, das durch wunderschöne Fotos von Vivi D’Angelo in Szene gesetzt und zum Sehnsuchtsort erweckt wird, lernen wir auch die Stadt Akko kennen. Dort liegt die tiefe Bedeutung für den Koch, der seine Lieblingsorte und Menschen vorstellt und viel Persönliches verrät. Zum Glück auch seine Rezepte, die man so leicht zuhause nachkochen kann.

Versuchen Sie unbedingt:

Thunfisch mit japanischer Mayonnaise und Kohlrabi

Majadarareis mit Mangoldgemüse

Fischküchlein mit Panko

Barramundi in Zitronenbuttersoße

Zackenbarsch mit Tomaten und Kapern

 

Ohne strenge Regeln und fernab von Trends

Wer die authentische Küche von Uri Buri kennenlernen will, kommt an diesem Buch nicht vorbei. Er orientiert sich nicht an Trends, sondern seit vielen Jahren an seinem handwerklichen Können in der Küche und dem Zwiegespräch mit seinen Gästen. Die Zutaten sind international, einfach, schlicht und immer frisch. Wer lernen möchte, wie man feine Fischrezepte zubereitet und aus einfachen Zutaten das Beste herausholt, ist mit diesem Kochbuch und Lesebuch bestens bedient.

---

Uri Jeremias, bekannt als Uri Buri, bietet in seinem gleichnamigen Restaurant in Akko eine der besten Fischküchen Israels. – 2019 von TripAdvisor international auf Platz 25 gewählt. Sein Ruf als Gastgeber und sein Engagement für ein friedliches Miteinander sind legendär.

---

Matthias F. Mangold, renommierter Kochbuchautor und Weinexperte mit eigener Kochschule. Als Co-Autor hat er Uri Buris Leben, Ideen und Rezepte für dieses Buch zu Papier gebracht.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kochen wie in Portugal«

Leseprobe vom

Kochen wie in Portugal

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Köstliche Gerichte vom Atlantik – echt portugiesisch kochen ist jetzt ganz einfach!

 

Die Küche Portugals ist so bunt wie das Land selbst. Zwischen Meer und Bergen, grünem Hinterland und trockenen Küstenstrichen haben sich viele Einflüsse der Seefahrer festgesetzt, die Sie in diesem neuen und wunderschön gestalteten Kochbuch kennenlernen dürfen. Der gebürtige Portugiese Antonio Bras nimmt Sie mit in sein Heimatland und zeigt die besten Gerichte aus Nord und Süd, Ost und West.

 

Traditionelle & moderne Rezepte

Ähnlich wie die spanischen Tapas zählen auch die portugiesischen Vorspeisen rund um Fischküchlein, Meeresfrüchte und Kroketten zum Besuch im Atlantikstaat dazu. Mit den einfachen Rezepten können Sie diese Köstlichkeiten jetzt ganz einfach Zuhause nachkochen.

Für eine große Tafel mit Freunden schaffen Sie so ein Buffet aus:

Frittierten Maiswürfeln

Miesmuscheln in Tangoa-Sauce

Stockfischkroketten

Tomatensalat mit gerösteter Paprika

 

Alles aus einem Topf

Die Portugiesen bereiten gerne Gerichte aus einem großen Topf zu – die zwar lange köcheln, dafür aber viel Geschmack bei wenig Arbeit und wenig Abwasch bedeuten. Sie eignen sich für Familien sowie für Feste mit Verwandten und schmecken auch im stressigen Alltag. Fisch, Meeresfrüchte, Bohnen sowie portugiesische Wurst spielen dabei oft die Hauptrolle. Lernen Sie diese Hauptgerichte kennen:

Gefüllte Tintenfische

Brotsuppe mit Garnelen und weißem Portwein

Rotbrasse aus dem Ofen mit Quetschkartoffeln

Geschmortes Kaninchen aus Transmontana

 

Naschen wie in Portugal

Wer kennt sie nicht – die berühmten Pastéis de Nata? Feine Puddingtörtchen, die man an jeder Straßenecke kaufen kann. Und nun auch selbst machen. Aber nicht nur das, denn Portugal hat sehr viele mehr Desserts und Nachtische zu bieten. Zu gerne sitzt man mit einem Espresso im Freien und gönnt sich ein süßes Stückchen.

Lissabonner Milchcreme – mit Limette und Zimt

Arme Ritter auf portugiesische Art

Himmelsspeise – ein Schichtdessert

Saftiger Orangenkuchen

 

Tauchen Sie mit dem Autor ein in die echte Atlantikküche und lernen Sie die vielfältigen Aromen Portugals kennen.

---

Antonio Bras ist gebürtiger Lissaboner und lebt seit 1972 im Raum Stuttgart. Als Kind begeisterte er sich für das Kochen an der Feuerstelle bei seinen Pateneltern auf dem Land. Heute gibt der Medienkünstler in privaten Kochsessions das Wissen der traditionellen und modernen portugiesischen Küche passioniert weiter.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Stullenbuch«

Leseprobe vom

Das Stullenbuch

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Brotrezepte & Butterbrot mal anders: Stullen mit Pep

Berlin, London, New York: In jeder Metropole dieser Welt wird ihm hinterhergejagt – dem perfekten Brotrezept. Butterbrot ist wieder hip! Denn einer guten Stulle sind keine Grenzen gesetzt.

Seit der Renaissance des Butterbrots ist alles erlaubt:  Schicht für Schicht legen sich Wurst, Käse, Fisch, Obst und Gemüse zwischen zwei (oder mehr) Scheiben knusprig-frisches Brot. Verfeinert mit köstlichen Cremes und Saucen wird daraus ein unverwechselbarer Genuss. Und wer mal etwas mehr Zeit hat, backt Bauernbrot, Bagel & Co. anhand der einfachen Brotrezepte selbst – denn homemade schmeckt es einfach am besten!

<h4>Einfache Brotrezepte: Ihr Kochbuch auf einen Blick</h4>

Butterbrot geht einfach immer – und wird niemals langweilig!

Das erwartet Sie in „Das Stullenbuch“:

Echt gutes Brot: Brot backen – von Buttertoastbrot über Weizenmischbrot und Bagels mit Sesam bis Saatenkastenbrot

Alltags-Stullen: Caprese-Stulle mit Pancetta, Stramme Maxi mit Tomate, Melone-Gorgonzola-Rauchkäse und mehr für den Hunger zwischendurch

Sonntags-Stullen: Erdbeere und Ziege mit Schwips, Zitronen-Creme und Trüffel-Chips, Garnelen mit Passion und Nudeln und noch viele weitere ausgefallene Rezepte

<h4>Brot aus aller Welt</h4>

Welches Brot isst Indien? Wie kam das Baguette nach Vietnam? Können die Amerikaner eigentlich auch gutes Brot backen? Die Autoren Alex Dölle und Anna Walz entführen uns in „Das Stullenbuch“ immer wieder in fremde Brot-Kulturen.

Butterbrot-Rezepte mit allem Drum und Dran

„Was essen wir heute?“ Über dieser Frage muss in Zukunft keiner mehr lange grübeln. Denn eine Stulle geht eigentlich immer. Klingt langweilig? Quatsch: Im Kochbuch „Das Stullenbuch“ von GU finden Sie ständig neue Ideen für belegte Brote. Ob locker-leicht für abends, kräftig-deftig für den großen Hunger, easy-peasy für zwischendurch oder extravagant-auffällig für besondere Anlässe. Das langweilige, alte Käsebrot kann einpacken!

Eine neue Ära der Sandwiches hat begonnen. Hier kommt der Beweis:

Drunter... „Das Stullenbuch“ bringt mit ofenfrischen Brotrezepten die Basis des perfekten Butterbrots gleich mit. Pappiges Toastbrot, geschmackloses Bauernbrot, labberige Bagels, unechtes Vollkornbrot? Das kommt uns natürlich nicht auf den Tisch. Also: Ran an den Teig und losbacken!

...und Drüber... Erst mit seinem Belag wird ein Brot richtig spannend. Für die Mittagspause lässt sich das Vollkornbrot mit „Gruyere-Apfelsenf-Pekannuss“ prima einpacken. Würziger Käse und säuerlicher Apfel ergänzen sich hierbei perfekt. Und: Die Stulle macht garantiert satt! Wenn es noch schneller gehen muss, ist der Bagel mit dem „Knuspertofu-Kresse-Frischkäse“-Topping ein echter Hit.

Ein komplettes Abendessen versammelt sich beim „Hähnchen auf der Erbse“ auf zwei Scheiben Mischbrot. Herzhaft-süß präsentiert sich „Thymian-Pfirsich auf Ziegenkäse“ mit Toastbrot.

Wer glaubt, Stullen seien langweilig, lässt sich ganz bestimmt von „Garnelen mit Passion und Nudel“ überzeugen – einer besonderen Kreation von Reisnudeln, Passionsfrucht, Garnelen und asiatischer Gewürznote zwischen zwei Scheiben Toast. Und auch die „Jägerstulle mit Reh, Brombeeren und Pilz hat in dieser Konstellation garantiert noch keiner gegessen.

...und Drumherum In kleinen Happen tritt das gute alte Brot in eine ganz neue Erscheinung: Etwa herzhaft als „Breadpops mit Gorgonzola und Mohn“ auf kleinen Spießen oder süß in Form von „French-Toast-Sticks mit Sommerbeeren“.

<h4>Einfache Rezepte für leckere Brotzeiten</h4>

Wer in die hippe Welt des Butterbrots von heute eintauchen möchte, findet in „Das Stullenbuch“ alle Rezepte zum Selbstbelegen. Vorsicht: Futterneid anderer inklusive! Viel Spaß beim Brötchen schmieren...

---

Anna Walz arbeitet in Hamburg als freie Foodstylistin und Rezeptentwicklerin. Nach dem Abitur fing sie brav an zu Studieren, aber insgeheim wünschte sie sich schon immer, ihre Leidenschaft zum Kochen und Backen zum Beruf zu machen. Es folgten also eine Ausbildung zur Konditorin und ein Praktikum in der Versuchsküche der Zeitschrift "essen&trinken". 2009 hat sich Anna Walz als Foodstylistin und Rezeptentwicklerin selbstständig gemacht und arbeitet seither für namhafte Verlage, Zeitschriften und Food-Unternehmen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Medical Cuisine«

Leseprobe vom

Medical Cuisine

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Ein revolutionäres Ernährungsprogramm ohne Verbote und radikale Veränderungen, dafür mit ganz viel Geschmack!

Dass eine kluge und gesunde Ernährung der Schlüssel für unsere Gesundheit und für ein längeres Leben ist, hat sich schon längst herumgesprochen. Doch oft impliziert gesunde Ernährung Verzicht und wenig Genuss. Momente des Genießens helfen aber, uns vor dem Stress im Alltag zu schützen und stellen den negativen Gefühlen positive entgegen. Das Buch erklärt genau, wie es gelingen kann Genuss mit Heilung im Alltag aktiv zu verbinden. Dazu werden die Lieblingsrezepte der Deutschen von Spitzenkoch Johann Lafer und Deutschlands Top-Experte für gesunde Ernährung Dr. Riedl in gesunde Klassiker verwandelt. Es wird genau erklärt, wie die Rezepte auf gesund getrimmt werden und welche Rolle dabei die heilenden Lebensmittel spielen. Nicht der Verzicht, sondern der Genuss steht im Vordergrund!

Mit genussvollen Rezepten alle Beschwerden heilen - die gebündelte Kompetenz des Ernährungs-Docs Dr. Riedl mit dem Genuss von Johann Lafer kombiniert.

---

Dr. Matthias Riedl wurde durch die NDR Ernährungsdocs einem Millionenpublikum bekannt. Der Diabetologe setzt sich als Berater, erfolgreicher Buchautor und Dozent für die Wichtigkeit einer optimierten Ernährung ein. Er war 2013 einer der ersten auf der Focus-Empfehlungsliste der Topmediziner und ist Vorstandsmitglied des Bundes der Deutschen Ernährungsmediziner (BDEM). Dr. Riedl gilt als einer der besten seines Fachs und bereichert mit zahlreichen Veröffentlichungen und Vorträgen kontinuierlich die hiesige Gesundheitsbranche.

---

Johann Lafer blickt auf eine über 40jährige kulinarische Karriere zurück. In zahlreichen TV-Sendungen, Büchern und Magazinen beweist er seit Jahren, dass er ein Meister seines Faches ist. Jahrelang litt der Starkoch unter starken Knieschmerzen, die er erst mit der Liebscher-Bracht-Methode und einer eigens entwickelten Arthrose-gerechten Ernährung in den Griff bekam.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »In Teufels Küche«

Leseprobe vom

In Teufels Küche

Eichborn


Der bekannteste investigative Restaurantkritiker Europas blickt in die Töpfe der Sterneküche und auf den Hype, den Köche ums Kochen machen.

Der "Schlächter der Köche" wird er in Italien genannt: Restauranttester Jörg Zipprick hat 20 Jahre lang hinter die Kulissen der Spitzengastronomie geschaut. Er erzählt von interessanten Begegnungen mit berühmten Köchen wie Frédy Girardet oder Eckart Witzigmann, exquisiten Menüs und Gourmet-Restaurants, die fast keiner kennt. Aber er wird auch da konkret, wo alle anderen schweigen: beim Niedergang der Sterne-Küche.

Große Köche, die beste Zutaten versprechen, kaufen drittklassige Ware oder tricksen ihre Gäste aus: Rotzunge wird als Seezunge serviert, Abfälle werden als Stopfleber verkauft, veredelt wird mit glutamathaltigen Gewürzmischungen. Während ein Koch früher ein guter Handwerker war, muss er heute ein Medienprofi sein, der Kochen vielfach nur noch vorspielt.

Auch die Rolle des Restaurantkritikers nimmt Jörg Zipprick kritisch aufs Korn. Heute ist man nicht mehr kundiger Vorkoster, sondern Claqueur gernegroßer Herdmeister, bei denen Private Equity Fonds eingestiegen sind, die als Anzeigenkunden auf die Berichterstattung Einfluss nehmen wollen. Trotzdem gibt es sie noch, die wirklich erstklassige Gourmet-Küche, die nicht immer teuer sein muss. Jörg Zipprick verrät in dem Buch auch, wo man sie findet.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Big Bowls«

Leseprobe vom

Big Bowls

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Schüsseln voller Glück: Der neue Foodtrend Buddha Bowls

Du liebst leckeres Essen? Es geht noch viel besser als bloß lecker! Nichts bringt so viel Abwechslung, Überraschung und Geschmacks-Feuerwerk auf den Tisch wie Buddha Bowls. Prallgefüllt mit frischem Gemüse, kräftigen Körnern und cremigen Saucen, machen Dich die Schüsseln aus „Big Bowls“ satt, glücklich und fit. Denn sie enthalten alles, was Dich körperlich in Balance bringt. Mit unseren Rezepten aus der nigelnagelneuen Kochbuchreihe „Happy Healthy Kitchen“ kannst Du Deine Bowl von morgens bis abends mit köstlichen Kombis vollpacken.

Buddha Bowls: Dein Buch auf einen Blick

Das erwartet Dich in Deinem GU-Buch „Big Bowls“:

Schüssel-Know-how: Wie kommen die meisten Nährstoffe in die Schüssel? Welche Zutaten machen satt aber nicht dick? Was zaubert Geschmack, was gibt Feuer? Kann ich Bowls mit ins Büro nehmen? All das erfährst Du in Deinem Buddha Bowl-Buch!

Bowl-Rezepte für Dich: Gelbe Smoothie-Bowl, Bunte Porridge-Bowl, Kakao Bowl – das sind Schüsseln, die morgens gute Laune verbreiten! Wir zeigen Dir auch, wie Du knuspriges Granola selber machst. Für mittags oder abends suchst Du Dir alles für die Curry-Hack-Bowl mit Reis und Möhren-Relish, die Hummus-Bowl mit Fischbällchen oder die Bunte Rohkost-Bowl mit würzigen Glasnudeln zusammen. Mit dabei: Kräuter-Avocado-Bowl mit Pilz-Talern, Sesam-Nudel-Bowl mit saurem Gemüse, Linsen-Bowl mit Maiskölbchen und Schinken, Quinoa-Bowl mit Winterrüben und Feta-Avocado-Dip und viele viele mehr!

Lust auf eine Runde Bowling? Wir laden Dich herzlich dazu ein!

---

Dagmar Reichel ist Diplom-Oecotrophologin. Sie startete ihre berufliche Karriere in einem Münchner Weinverlag, der ihre Liebe zu feinen Getränken weckte. Als selbstständige Autorin und Redakteurin ist es ihr immer wieder ein Anliegen und eine Herausforderung aus frischen Zutaten in kurzer Zeit raffinierte Gaumenfreuden zu zaubern.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Rezepte gegen Fernweh«

Leseprobe vom

Rezepte gegen Fernweh

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Die schnellste Hilfe gegen Fernweh? Ein kulinarischer Kurztrip durch die Welt! In diesem eBook können Sie sich mit orientalischen Ziegenkäsenocken mit Peperoni-Marmelade verwöhnen. Oder wie wäre es mit einem feurig-scharfem Thai-Curry? Sie lieben es mediterran? Souvlaki oder lecker marinierte Sardinen lindern ganz schnell Ihr Fernweh.

Holen Sie sich ein bisschen Urlaubsfeeling in die eigenen vier Wände und gehen Sie auf eine kulinarische Reise durch die beliebtesten Urlaubsländer. 20 köstliche Rezepte aus Asien, dem Mittelmeer-Raum, dem Orient sowie den USA warten darauf entdeckt zu werden. So kommt auch an verregneten Winterwochenenden Urlaubsfeeling auf.

Eine kleine Rezept-Auswahl:

Grünes Gemüsecurry, Garnelen-Zitronengras-Suppe, Joghurtpaste mit Schafskäse und Kräutern, Fleischbällchen mit Tomatensauce, Baklava mit Pistazien, Massaman-Curry mit Schwein, All-American Cheesecake, Roastbeef-Burger, und viele mehr.

---

Nicole Stich ist eine von Deutschlands bekanntesten Food-Bloggerinnen im Internet. Ihr Foodblog deliciousdays.com, vom US-Magazin TIME zu einer der coolsten websites prämiert, wird weltweit mit Begeisterung genutzt. Für die hauptberufliche Designerin war der Einstieg 2005 in die Foodbloggerszene erst reines Hobby, inzwischen konzentriert sich ihr kreatives Arbeiten vollkommen auf Foodblog, Buch und das Kochportal von GU, die küchengötter.de. Bei Gräfe und Unzer hat Nicole Stich mittlerweile vier Bücher veröffentlicht.

---

Bettina Matthaei ist als Kochbuchautorin, Foodjournalistin, Grafikerin und Trickfilmerin vielfach kreativ. Aus ihrer Leidenschaft fürs Kochen – und ganz besonders für Gewürze – entstanden bereits zahlreiche Kochbücher. Bei GU erschienen schon zahlreiche Werke, wie beispielsweise »Gemüse kann auch anders«, der KüchenRatgeber »Thailand« oder »Vegetarisch vom Feinsten«. Darüber hinaus schreibt sie Kolumnen für Zeitschriften und Internetportale, hält Vorträge und Workshops mit dem Schwerpunkt »raffiniertes und gesundes Würzen«. Ihre aromatischen Gewürzmischungen können Sie online bestellen (1001gewürze.de). Bettina Matthaei lässt sich auf ihren zahlreichen Reisen in die klassischen Gewürzländer Indien, Indonesien oder Brasilien, in die Karibik oder in arabische Länder zu ihren außergewöhnlichen Rezeptideen inspirieren (bettina-matthaei.de).

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lafer Grillen mit Gemüse«

Leseprobe vom

Lafer Grillen mit Gemüse

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Köstlich leichte Grillgerichte mit Gemüse von Starkoch Johann Lafer.

Was macht eigentlich die besondere Faszination des Grillens aus? Seit Jahren grillt Meisterkoch Johann Lafer mit großer Leidenschaft. Denn beim Grillen kommt jeder auf seine Kosten - und die Zeiten, in denen Vegetarier das Nachsehen hatten, sind allemal vorbei.

Ob als Beilage oder pur: In dieser eBook-Auskopplung mit vielen herausragenden Bildern verrät Johann Lafer kreative Gemüse-Rezepte für Grill-Gourmets. Von Tofu im Bananenblatt bis hin zu Ratatouille vom Spieß, hier spielt Gemüse die Hauptrolle!

Achtung: Dies ist kein ausschließlich vegetarisches Grillbuch, einige Grillrezepte enthalten Fleisch.

---

Johann Lafer blickt auf eine über 40jährige kulinarische Karriere zurück. In zahlreichen TV-Sendungen, Büchern und Magazinen beweist er seit Jahren, dass er ein Meister seines Faches ist. Jahrelang litt der Starkoch unter starken Knieschmerzen, die er erst mit der Liebscher-Bracht-Methode und einer eigens entwickelten Arthrose-gerechten Ernährung in den Griff bekam.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Eine Freundschaft - 100 Rezepte«

Leseprobe vom

Eine Freundschaft - 100 Rezepte

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Was Spitzenkoch Lafer von Meisterkoch Witzigmann lernte: Gemeinsam blicken Lehrer und Schüler auf 100 Jahre Leidenschaft für das Kochen.

Was verbindet die Spitzenköche Eckart Witzigmann und Johann Lafer? Natürlich die Liebe zum Kochen, zum Genuss und zu exzellenten kulinarischen Kreationen. Was aber kaum jemand weiß: Als der damals zwanzigjährige Jungkoch Lafer beim großen Witzigmann eine seiner ersten Stellen antrat, begann auch die besondere Freundschaft der beiden Männer. In ihrem ersten gemeinsamen Kochbuch sind daher nicht nur die besten Rezepte dieser besonderen Lehrer-Schüler-Beziehung versammelt, sondern auch Anekdoten aus 100 Jahren Küchenerfahrung, auf die beide gemeinsam zurückblicken können. Besondere Würze erhält dieser Blick hinter die Kulissen durch Diskussionen über unterschiedliche Küchenprinzipien und kulinarische Weiterentwicklungen.

<iframe allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen="" frameborder="0" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/00h3RtqywrM" width="560"></iframe>

---

ECKART WITZIGMANN gilt als einer der besten Köche der Welt. Er wurde als erster Koch außerhalb Frankreichs mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet. 1994 erhielt er vom Gault Millau die Auszeichnung "Koch des Jahrhunderts".

---

JOHANN LAFER ist einer der bekanntesten Sterneköche im deutschsprachigen Raum. Der gebürtige Grazer lernte sein Handwerk von der Pike auf, ist heute TV-Koch und vielseitiger Unternehmer in Sachen Gastronomie.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Echt Poletto«

Leseprobe vom

Echt Poletto

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Die milde Bitternote einer Artischocke im Kontrast zu zart geschmorter Lammschulter. Ein samtiges Vitello tonnato. Der perfekte Salzgehalt eines Loup de Meer, der in einem Mantel aus Meersalz gegart wurde.

Es sind Geschmackserlebnisse wie diese, die uns auf den ersten Bissen in die Küchen des Mittelmeerraumes entführen. Cornelia Poletto verrät, wie sich alle fünf Geschmäcker – salzig, süß, sauer, bitter und umami – entsprechend der verwendeten Produkte perfekt entfalten können und ein Gericht unverwechselbar mediterran machen. Mit ihrer Liebe zum Detail und ihrem Erfahrungsschatz rund um die Aromenvielfalt des Mittelmeerraums nimmt die Spitzenköchin ihre Leserinnen und Leser mit auf eine Reise. Das Ziel: einfache Gerichte, die mit einer überschaubaren Anzahl an Zutaten und Handgriffen wahre Wow-Effekte erzeugen. Sinnlich, entspannt, leidenschaftlich – und dabei so simpel, dass man sie immer wieder kochen möchte.

Geballte Fachkompetenz: Die neuesten mediterranen Highlights aus dem kulinarischen Schaffen der Spitzenköchin – so einfach und überraschend interpretiert, dass jeder Hobbykoch seine Freude daran haben wird.

How to: Einfach und leicht nachzukochen vermittelt Cornelia Poletto die verschiedenen Techniken Step by Step und erweckt diese mit raffinierten Rezepten zum Leben.

Mit allen (Geschmacks-)Sinnen genießen: Die renommierte Spitzenköchin zeigt, wie man durch bestimmte Aromakompositionen und Zubereitungstechniken ganz einfach besondere Geschmackserlebnisse kreiert.

 

---

Cornelia Poletto ist Spitzenköchin, TV-Star und Moderatorin. Die gebürtige Hamburgerin Lernte bei Heinz Winkler, arbeitete für Anna Sgroi und erkochte sich mit 31 Jahren einen Stern. Einem großen Publikum bekannt wurde sie durch ihre TV-Auftritte, u.a. bei Die Küchenschlacht, The Taste, Polettos Kochschule, Lanz kocht, Kenners Köche und durch die Dinnershow Cornelia Poletto Palazzo. Heute führt sie das nach ihr benannte Restaurant und die dazugehörige Kochschule in Hamburg.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen