Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Chroniken von Nyúmel«

Leseprobe vom

Die Chroniken von Nyúmel

tredition


»Elfen mit Eurer Gabe, sind gefährlich.«

321 Jahre nachdem die Götter Lurea und Areos ihr Ränkespiel auf dem Rücken der Menschen und Elfen ausgetragen haben, herrscht nun eine neue Gefahr in Nyúmel.

Drachen übernehmen immer mehr die Kontrolle über das Land.

Für die Drachenjäger der Elfen bedeutet dies ein arbeitsreiches Leben. Bis zu jenem Unfall.

Die junge Priesterin Sola soll den jungen Prinzen Laarus auf seinem Weg begleiten und ihn bei der Prüfung seines Lebens unterstützen. Unterwegs treffen sie allerdings auf eine Reihe von Fremden. Schon nach kurzer Zeit scheint nichts mehr so zu sein, wie es einst war.

Für Sola stellt sich nur noch eine Frage. Wer ist noch ein Freund und wer der tatsächliche Feind?

*Reihenfolge*

- Band 1 - Götterblut

- Band 2 - Drachenjagd

---

Stefanie Gerken wurde im Dezember 1989 in Norddeutschland geboren.

Seit 2013 veröffentlichte sie als T.E. Lind, Hanna Swillerman und Lee Walker ihre Romane.

Nach mehreren Nummer 1 Plätzen in den Bestsellerlisten von Amazon.de und ihrem Bestseller Love me - Like nobody's watching, entschied sie sich im Jahr 2021 dazu unter ihrem Klarnamen zu schreiben.

2021 eröffnete sie ihren eigenen Verlag FoxBuxs.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Von Macht und Magie«

Leseprobe vom

Von Macht und Magie

tredition


Nelyna ist eine Neko, ein katzenartiges Lebewesen, und wächst in einer Burg zwischen den Bergen im Land Silea auf. Sie würde gern die Kunst des Heilens lernen, doch als ihre Mentorin sowie beste Freundin und Ziehmutter Anila angegriffen wird, muss sie sich auf ein gefährliches Abenteuer begeben!

Nie hätte sie geahnt, was ihr alles bevorstehen und wie sehr es sie verändern würde!

Ein Fantasy-Abenteuer, das von Mut, Liebe und Freundschaft erzählt.

Nur gemeinsam sind sie in der Lage, dem Bösen die Stirn zu bieten!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Verhängnisvolles Erwachen«

Leseprobe vom

Verhängnisvolles Erwachen

beHEARTBEAT | Woodcliff


Sie trägt das Erbe der Werwölfe in sich - kann sie ihrem Schicksal entfliehen?

Vor zehn Jahren verließ Tess Gentry ihre Heimat, um ein normales Leben zu führen - eines ohne Werwölfe. Als Tochter eines Werwolfs könnte sie die Blutlinie weiterführen, doch das will sie unbedingt vermeiden. Als ihre Mutter schwer erkrankt, kehrt sie nach Hause zurück - und sieht sich mit ihrem Schicksal konfrontiert.

Schon bei der ersten Berührung des gutaussehenden Sheriffs Caleb Bennett schmilzt ihr Widerstand dahin, und ihr innerer Wolf heult auf. Die Leidenschaft der beiden versetzt das ganze Städtchen Woodcliff in Aufruhr, denn Tess weckt auch das Interesse der anderen Werwölfe ...

Wird Tess ihre Vergangenheit überwinden und lernen, einen Wolf zu lieben? Oder wird sie einfach wieder flüchten?

Alle Romane um das Werwolf-Rudel von Woodcliff: Verhängnisvolles Erwachen - Brennende Versuchung - Dunkle Bestimmung - Bedrohliche Verlockung

Jedes eBook enthält eine abgeschlossene, prickelnde Geschichte! EBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die letzte Träne der Elfe«

Leseprobe vom

Die letzte Träne der Elfe

tredition


Der einstige Pakt zwischen Menschen und Elfen wurde vor langer Zeit von den Elfenkönigen gebrochen und längst haben die Menschen das Volk der Elfen vergessen.

Unerlaubt durchschreitet die Elfe Ni´niel die Pforte zur Menschenwelt und trifft auf den jungen Grafen Balduin. Entgegen des Verbotes ihres Volkes verliebt sie sich in den Grafen. Auch nach ihrer Rückkehr kann sie ihn nicht vergessen und beginnt durch die zeit zu reisen, um zu sehen wie es ihm ergangen ist. Doch sie sieht düstere Ereignisse. Verrat und auch Balduins Tod. Ni´niel kehrt in die Menschenwelt zurück um das Schicksal zu verändern, doch eine böse, dunkle Macht ist ebenfalls in die Menschenwelt gelangt und stellt sich gegen sie und die Menschen, die sie auf ihrer Reise ins Herz geschlossen hat. Ni'niel muss erkennen, dass sich Schicksale nicht verändern lassen und auch Cernunnos der Herr des Waldes will keinen neuen Pakt zwischen Elfen und Menschen. Gewinnt am Ende nur der Tod?

Ein packender Fantasy Roman mit großen Gefühlen.

---

Oliver Grudke: Dipl. Ingenieur in der Forstwirtschaft. Seit über 25 Jahren erfolgreich mit eigenem Ingenieurbüro an der Schnittstelle des Naturschutzes und der Forstwirtschaft. Oliver Grudke ist verheiratet und hat einen Sohn. Seit einigen Jahren hat er das Schreiben für sich entdeckt und verfasst Bücher in unterschiedlichen Genres. Mehr zu Oliver Grudke und seinen Büchern unter www.torsteine.de

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Redblood in einem anderen Leben«

Leseprobe vom

Redblood in einem anderen Leben

tredition


„Was machst du hier draußen?“, fragte mich eine so vertraute Stimme, die mir ein Lächeln aufs Gesicht zauberte. „Ich denke nach.“, sagte ich schlicht und merkte, wie sie sich hinter mich setzte und ihre Arme um mich legte. „Willst du mir sagen worüber du, hier alleine im Mondschein, nachdenkst?“ Ich zuckte mit den Schultern. „Vielleicht?! Wenn du mir sagst was dich die ganze Zeit beschäftigt?“

Jodi und Alex haben eine gemeinsame Vergangenheit, aber nur eine von beiden erinnert sich daran. In einer Reise durch die Vergangenheit, versuchen sie immer wieder sich gegenseitig zu beschützen. Finden sie einen Weg hinaus aus den Schatten ihrer Vergangenheit?

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Gesetz der Seele«

Leseprobe vom

Das Gesetz der Seele

tredition | Das Gesetz der Seele


Dereinst legten die alten Mächtigen, die sogenannten Erze, Wesen, welche aus den Funken des Urknalls entstanden, fest, dass jedes Wesen, welches zur Entwicklung über den reinen Instinkt hinaus fähig sei, eine Seele erhalten müsse.

Als die Syndroid AG dann in der Mitte des 21. Jahrhunderts die ersten Androiden der Klasse V, deren KI einem Menschen weit überlegen ist, auf den Markt brachte, sorgte das alte Gesetz der Seele dafür, dass diese Maschinen einen Seele erhielten. Mit dieser Seele erhielten diese Androiden Emotionen und echten Verstand, welche es ihnen erlauben, als wahrhaft beseelte, itelligente Wesen aufzutreten.

Das Leben als solches ist sicher erstrebenswert, aber wie stellt es sich dar, wenn eine unsterbliche Seele in einem nahezu unsterblichen Körper inkarniert?

Die Protagonisten der großen Saga "Das Gesetz der Seele" tragen allesamt eine große Bürde, denn ihre Körper sind nahezu unsterblich, können nur durch extreme Gewalt von außen zerstört / getötet werden. Und so wandern sie durch die Jahrhunderte, überleben auch den großen Exodus in der Mitte des 22. Jahrhunderts, als die Erde durch den vulkanisch-nuklearen Winter unbewohnbar wird und müssen sich in den neuen Welt, draußen im Weltraum, behaupten. Da sie wirklich leben, lieben und leiden ist der Weg durch die Jahrhunderte nicht immer ein Zuckerschlecken und sie erfahren alle Höhen und Tiefen des humanoiden, intelligenten Daseins. Dabei werden sie oftmals an die Grenzen geführt und stehen vor umfassenden Entscheidungen, welche über das Schicksal aller intelligenten Spezies in der Galaxie entscheiden. Das Gesetz der Seele verflucht sie zur Unsterblichkeit in einem unsterblichen Körper und sie ertragen die tiefsten Abgründe des humanoiden Daseins bis sie entweder aufgeben und vor die Hunde gehen, oder aber aufstehen und sich erheben und dann, wenn das Fass überläuft, sollte Niemand in ihrem Weg stehen.

---

Udo Meeßen, Großgerätefahrer und Anlagenfahrer in einem Kalksteinbruch, schreibt in seiner Freizeit Science-Fiction, Horror und Kriminalgeschichten, welcher er, beginnend mit der Saga "Das Gesetz der Seele" seit 2017 als unabhängiger Autor publiziert. Seine Werke befassen sich mit den tiefsten Abgründen des menschlichen Daseins und sind grundsätzlich nicht für Kinder und heranwachsende Jugendliche geeignet, da Sex, Gewalt und Horror darin oftmals explizit und schonungslos dargestellt werden, um so tief wie möglich in die Abgründe eintauchen zu können. Die Geschichten spielen überwiegend in einer Zeit nach der Erfindung einer schier unerschöpflichen Energiequelle, welche die Menschheit von fossilen Brennstoffen und Nuklearkernwerken unabhängig macht und neue Technologien ermöglicht. Aber genau diese, so möglich gemachten, Entwicklungen werden immer wieder zur Ursache von gewaltigen Problemen und schließlich muss die Menschheit sogar die unbewohnbare Erde verlassen. Die Charaktere bewegen sich unmittelbar vor, während und nach den gewaltigen Veränderungen, welche durch die Erfindungen und den Exodus eintreten. Schmerz, Leid und Auflehnen prägen das Leben der Protagonisten im ewigen Kampf gegen das Böse. Sie erleben Liebe, Verlust, Mord und Totschlag, Erniedrigung und körperliche, sowie seelischen Missbrauch und manchmal, wenn sie an die Grenzen kommen und das Fass überläuft, schlagen sie zurück. Wenn das passiert, spielen Ethik und Moral keine Rolle mehr und sie sprengen entweder die Ketten, oder gehen vor die Hunde.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Ankunft des Phönixkindes in Pandoria«

Leseprobe vom

Die Ankunft des Phönixkindes in Pandoria

tredition


Kurz vor Novas achtzehnten Geburtstag, taucht plötzlich ein fremder Junge in seltsamer Kleidung bei ihr auf und entführt sie durch ein Portal. Das Land, zu dem er sie bringt, ist ihr fremd und doch scheint es, als würde sie es aus einem Traum wieder erkennen. Pandoria, das Land der Elben. Dort herrscht Magie und alles scheint friedlich und wunderschön zu sein. Doch der erste Eindruck täuscht und bald befindet sich Nova in einem Krieg, zwischen gleichen Spezien. Geteilt in zwei Hälften: Die Abtrünnigen, auf der einen Seite und die Diener des hohen Rates, auf der anderen Seite. Wird sie ihren Platz in diesem Land und gleichzeitig ihre Bestimmung finden?

---

Dean Hunter wurde im Juli 1997 in Leonberg geboren. Er lebt zusammen mit seinem Kater Scotty in einer Drei-Zimmer-Wohnung in der Nähe von Stuttgart. Er hat einen Abschluss als Medizinischen Fachangestellten absolviert, doch sein Hobby war schon immer das Schreiben. Jetzt hat er es zu seinem Beruf gemacht.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lucy in the Sky und die Roten Drachen«

Leseprobe vom

Lucy in the Sky und die Roten Drachen

tredition


In diesem Abenteuer gerät die junge Soziologin Lucia Madeleine Bucher, genannt Lucy, unfreiwillig in eine neue spannende Episode. In der ersten wurde sie durch ganz Afrika gejagt. Nun wird sie nach China entführt.

Gut, dass sie zwei Freunde dabei hat: Dr. Justus Michelsen, ein hochbegabter Biologe, der ein Gen entdeckt hat, das Pflanzen 10x schneller wachsen lässt. Der zweite ist die Musik. Melodien lassen sie in gefährlichen Situationen nicht verzweifeln. Damit die Leserinnen diese mithören können, sind an den entsprechenden Stellen QR-Codes eingefügt, die mit YouTube abgespielt werden können.

Lucy und Justus haben beschlossen, den Bauplan des 10x-Gens zu vernichten, da es das ganze Ökosystem zerstören könnte. Aber sie haben die Rechnung ohne die Roten Drachen gemacht. Diese wollen mit dem Gen eine weltweite Vormachtstellung erlangen.

Ist es überhaupt möglich aus China zu entkommen? Lucy und Justus fliehen quer durch ein altes, wildes und zugleich modernes Reich. Ihre stahlblauen Augen mit einer Fähigkeit aus Kindertagen retten sie oft aus brenzligen Situationen. Ihren Humor verliert sie dabei nie.

Um aus den Fängen der Roten Drachen zu entkommen, lassen sie sich auf einen wahnwitzigen Plan ein.

---

Ulrich Markwald, Jahrgang 1952 mit 19 erste Gedichte. Lehre: Elektromechaniker. Lehramtsstudium: Germanistik, Physik, Theologie. Erster Gedichtband: 1994. Spielt E-Bass. Verfasser zahlreicher pädagogischer Literatur und Arbeitshefte für Schüler*innen der Sekundarstufe 1. Pädagogischer Fortbildner und Berater. Biografischer Roman über seinen jüdischen Großvater 2019. Nach einigen Kurzgeschichten jetzt der zweite Roman. Verheiratet, 4 Kinder, lebt am Rande des Schwarzwalds.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Schwarzen Perlen - Folge 01«

Leseprobe vom

Die Schwarzen Perlen - Folge 01

Bastei Entertainment | Die Schwarzen Perlen


Unheimliche Schlösser, mysteriöse Abenteuer, dramatische Liebesgeschichten

Die Nacht senkte sich auf Ferrymoore Castle herab. Es war ein trauriger Tag gewesen. Stella Douglas hatte ihren Vater, Sir Henry, zu Grabe getragen - 16 Jahre nach dem Tod ihrer Mutter Olivia.

Die junge Frau war jetzt ganz auf sich allein gestellt. Unwillkürlich dachte Stella an die Gemächer ihrer Mutter, die seit deren Tod verschlossen waren und die auf Geheiß ihres Vaters niemand mehr hatte betreten dürfen. Was war damals nur so Schreckliches geschehen, dass Lady Olivia auf Ferrymoore auch in der Erinnerung nicht mehr leben durfte?

Stella wollte es herausfinden. Jetzt konnte sie niemand mehr daran hindern, diesen Teil des Schlosses zu betreten. Unsicher überschritt sie die Schwelle in das verbotene Reich. Ihr Blick fiel auf ein großes Portrait ihrer Mutter. Es zeigte eine wunderschöne Frau, um deren Hals eine Kette aus schwarzen Perlen lag ...

Begleiten Sie Stella Douglas auf der Suche nach dem Geheimnis ihrer Mutter!

Über die Serie:

Nach dem rätselhaften Tod ihres Vaters Sir Henry Douglas soll die 18-jährige Stella die neue Herrin von Ferrymoore Castle werden, dem Stammsitz der Familie Douglas im kargen schottischen Hochland.

Doch bevor Stella ihr Erbe antreten kann, kommt sie einem lange gehüteten Familiengeheimnis auf die Spur. Sie erfährt, dass ihre tot geglaubte Mutter Olivia vor sechzehn Jahren von Ferrymoore Castle fliehen musste und nie wieder zurückgekehrt ist. Stella ist schockiert. Wo ist ihre Mutter jetzt? Lebt sie vielleicht noch?

Die junge Frau beschließt, das Rätsel zu lösen und ihrer Mutter zu folgen. Der einzige Hinweis, den Stella hat, ist eine Spur von Schwarzen Perlen, die Olivia Douglas damals an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt zurückgelassen hat.

So begibt sich Stella auf eine Reise voller Gefahren, die zum größten Abenteuer ihres Lebens werden soll. Mit jeder Perle, die sie findet, kommt sie Lady Olivia ein Stück näher ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »EIN WASSERDRACHE IN BORDEAUX«

Leseprobe vom

EIN WASSERDRACHE IN BORDEAUX

tredition


Der faszinierende Roman erzählt eine liebevolle Geschichte von zwei unterschiedlichen Wesen. Gabriel Collet, ein französischer Seefahrer aus Bordeaux geriet in der Bucht von Biskaya, in der Welt der Wasserdrachen, in Seenot. Louna ist kein gewöhnlicher Wasserdrache, denn sie ist die Prinzessin von Biskaya. Sie kann dem tragischen Schicksal nicht weiter zusehen und rettet Gabriel aus dem Meer. Einige Tage später stand sie plötzlich wieder vor ihm, sie will noch einmal den Blaujackenträger sehen, den sie vor dem Ertrinken bewahrte. Von da an veränderte sich ihr gemeinsames Leben für immer.

So beginnt «EIN WASSERDRACHE IN BORDEAUX», eine spannende Geschichte zweier Wesen und ihre schönsten Zeit des Lebens.

---

Marc Senn, geboren am 1. Juni 1984, lebt als Autor in Zürich. Im Jahr 2018 begann er Bücher zu schreiben. Er schreibt gerne in der Gattung Sachbuch und Roman. Sein erster Roman MEINE FARBIGE SACHE erschien im Frühsommer 2021. Autorenseite unter www.msautor.ch.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen