Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dickmacher Maststoffe«

Leseprobe vom

Dickmacher Maststoffe

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Maststoffe sind Stoffe in unserem Essen, die den Stoffwechsel so manipulieren, dass Nahrungsenergie nicht verbraucht, sondern in den Fettspeichern verstaut wird. Sie sind auch der Schlüssel dafür, dass wir mehr essen, als wir brauchen, und dafür, dass es so schwer ist, damit aufzuhören. Da die Maststoffe oft gut versteckt sind, lauern selbst auf diejenigen, die glauben, dass sie sich gesund ernähren, etliche Fallen beim Einkauf: von asiatischen Instant-Nudeln, Fruchtjoghurts, Müsli bis zum vegetarischen Brotaufstrich mit Hefe. Und manches Lebensmittel, das beim Einkauf noch Maststoff-arm war, laden wir in der Küche erst mit den Dickmachern auf – etwa in Bratpfanne, Backofen oder Mikrowelle oder mit Sonnenblumenöl.

Dieses Buch zeigt, wie wir die häufigsten Maststoffe auf unseren Tellern verringern können. Damit geht automatisch die Kalorienzufuhr zurück, das Essen macht schneller und nachhaltiger satt. Der Ratgeber erklärt die Gebote einer Maststoff-armen Kost, wichtige Regeln der Küchentechnik, Geschmackskultur und die gesunde Zusammenstellung von Nahrungsmitteln.

---

Golo Willand ist Journalist für Gesundheitsthemen. Sein besonderes Interesse gilt der Verbindung zwischen Ernährung und Medizin – wie etwa der Heilkraft von Nahrungsmitteln und gesundheitlichen Folgen von industrieller Lebensmittelverarbeitung. 2011 wurde er mit dem Felix Burda Award ausgezeichnet.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Backen mit Erythrit«

Leseprobe vom

Backen mit Erythrit

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Zuckerfreier Genuss ohne Verzicht – jetzt ganz normal backen mit Erythrit! Das erste Kochbuch zu diesem Thema!

 

Kennen Sie den Zuckerersatzstoff Erythrit? Dann wird es Zeit, denn dieser Zuckeralkohol ist der neue Star für alle Low-Carb-Fans und jeden, der sich zuckerfrei oder zuckerreduziert ernähren möchte. Abnehmen mit Muffins und Kuchen ist so ganz leicht. Der Körper kann Erythrit nicht verstoffwechseln und scheidet es zu 95% über den Urin aus. Doch damit nicht genug, die Süßungsalternative hat keine Kalorien – das heißt, alle beliebten Backwaren kommen jetzt deutlich kalorienreduziert daher.

 

Lieblingskuchen jetzt zuckerfrei backen

Sie lieben Marmorkuchen, Donauwelle und Zitronenkuchen? Aber haben bisher nur selten genascht, aus Angst vor zu vielen Kalorien? Mit dem neuen Backbuch von Nico Stanitzok können Sie jetzt ihre absoluten Lieblinge ganz einfach zuckerfrei backen.

Freuen Sie sich auf:

Himbeertorte, Erdbeertarte sowie Apfelkuchen

Butter-Mandel-Kuchen, Schokokuchen und Kokostorte

Käsekuchen mit Mandelboden und Zitronentarte mit Baiser

 

Süß mit wenig Kalorien

Keine Sorge, die Kekse, Muffins, Zimtschnecken, Bagels und Schnitten schmecken nicht weniger süß als herkömmliche Rezepte. Auch Diabetiker können sich freuen, denn Erythrit lässt den Blutzuckerspiegel nicht ansteigen. Der weiße Stoff sieht aus wie Zucker und fühlt sich auch so an. Der Autor des Kochbuchs zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie herkömmlichen Zucker ersetzen können. Dafür überzeugt er Sie mit:

Donuts mit Schokoglasur sowie Mandelbrownies

Apfelmuffins und Quarkkrapfen

Nusschnecken mit Zimt und Eclairs mit Vanillecreme

 

Tipps zum zuckerfreien Backen

Wer bisher eher schlechte Erfahrungen gemacht hat, kann sich darauf verlassen, dass die Rezepte aus dem Buch gelingen – dazu hat der Autor viele, viele Teige ausprobiert und verrät seine besten Tipps, wie Kuchen und Kekse mit Erythrit gelingen. Neben der Backtemperatur spielt auch die Temperatur der Zutaten eine Rolle. Sogar Zuckerguss und Eischnee gelingen hervorragend.

 

Servieren Sie zum nächsten Kaffeekränzchen mit Freunden doch einfach mal

Pekannuss-Zimt-Plätzchen

Selbstgemachte Butterkekse ohne Zucker

Kokosmakronen

Matcha-Swirls

 

Und weil alles ohne Zucker auskommt, darf es gleich die doppelte Portion sein!

---

Nico Stanitzok ist diätetisch geschulter Koch, Kochbuchautor und Blogger. Er liebt unkomplizierte Rezepte, besonders, wenn sie obendrein noch gesund und lecker sind. Im GRÄFE UND UNZER VERLAG sind bereits mehrere erfolgreiche Titel von ihm erschienen. Mehr von ihm unter www.nicostanitzok.de.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Low Carb High Fat für Einsteiger«

Leseprobe vom

Low Carb High Fat für Einsteiger

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


Abnehmen mit dem Buch Low Carb High Fat. Die Keto-Diät für Einsteiger

Ein Buch für all diejenigen, die …

möglichst schnell schlank werden wollen, ohne dafür jedoch lange hungern und auf ganze Mahlzeiten verzichten zu müssen – 60 köstliche, kohlenhydratarme Rezepte helfen dabei.

mit gesundheitlichen Problemen, wie zum Beispiel Diabetes Typ 2, Bluthochdruck oder zu hohen Cholesterinwerten zu kämpfen haben und ihren Körper entlasten wollen.

sich mit den Ursachen von Übergewicht und mit den Hintergründen des Stoffwechsels sowie den Vorteilen einer kohlenhydratarmen Ernährung näher beschäftigen möchten.

Die Keto-Diät macht es möglich, gesund abzunehmen ohne dabei auf den Genuss verzichten zu müssen. Mit einer ketogenen Ernährung können Sie Ihren Körper erfolgreich auf Abnehmen programmieren. Das Grundprinzip der Diät steht bereits im Namen: Wer sich nach einer Low-Carb-High-Fat-Diät, kurz LCHF-Diät, ernähren möchte, muss auf eine reduzierte Kohlenhydratzufuhr achten. Dafür sollte er jedoch genug gesunde Fette zum Beispiel aus Nüssen, Fisch, Eier, Fleisch oder Käse zu sich nehmen. 

Die fettreiche Ernährung mit wenig Kohlenhydraten versetzt Ihren Körper in eine Ketose: Der Körper stellt auf Fettverbrennung um, die Leber produziert Ketone, die statt Glukose als Brennstoff – sogar fürs Gehirn – verwendet werden.  Die immerwährenden Warnungen vor einer zu fettreichen Kost konnten von Wissenschaftlern widerlegt werden. Vielmehr zählt die erhöhte Zufuhr von Kohlenhydraten, also Zucker, Kartoffeln, Brot und dergleichen zu den wahren Auslösern von Übergewicht.

<h4>Fakten zum Stoffwechsel sowie Vier-Wochen-Ernährungsplan</h4>

In diesem 128-seitigen Buch werden jedoch nicht nur die Verursacher von Übergewicht entlarvt; ebenfalls enthalten sind spannende Hintergrundinformationen zum Stoffwechsel und die positiven Effekte der LCFH-Ernährung. Low Carb High Fat. Die Keto-Diät für Einsteiger ist unterteilt in Theorie, Praxis mit Vier-Wochen-Plan, der über 60 sättigende Rezepte für morgens, mittags und abends bietet. 

Die Autoren Prof. Dr. Jürgen Vormann und Maiko Kerner sind Kenner auf dem Gebiet der LCHF-Ernährung. Prof. Dr. Jürgen Vormann ist Ernährungswissenschaftler und leitet das Institut für Ernährung und Prävention in Ismaning. Maiko Kerner hatte selbst jahrelang mit einer Hormonstörung zu kämpfen, deren Symptome sie mithilfe der LCHF-Diät erfolgreich besiegen konnte. 

---

Prof. Dr. rer. nat. Jürgen Vormann, Jahrgang 1953, betrieb nach dem Studium der Ernährungswissenschaft mehrere Jahre lang medizinische Grundlagenforschung am Institut für Molekularbiologie und Biochemie der Freien Universität Berlin. Er ist Gründer des Instituts für Prävention und Ernährung (IPEV) in Ismaning bei München, das er bis heute leitet. Seine Forschungsschwerpunkte sind Biochemie und Pathophysiologie von Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen sowie der Säure-Basen-Haushalt. Für den GRÄFE UND UNZER VERLAG hat der durch Vorträge und TV-Auftritte bekannte Wissenschaftler unter anderem den Kleinen Kompass „Säure-Basen-Balance“ und den Ratgeber „Die Anti-Alzheimer-Formel“ geschrieben.

---

Maiko Kerner, Jahrgang 1987, arbeitet als Autorin und Grafikerin. Sie hat durch die Umstellung ihrer Ernährung auf LCHF eine Hormonstörung und das damit verbundene Übergewicht erfolgreich bekämpft. Die Ergebnisse ihrer Recherchen zum Thema LCHF, ihre Erfahrungen und Rezeptideen möchte sie gerne weitergeben, um mit dem Ernährungsmythos „Fett macht fett“ aufzuräumen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Food für Seele, Gehirn und Nerven«

Leseprobe vom

Dr. Food für Seele, Gehirn und Nerven

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Dr. Food lässt gesunde Ernährung erleben:  Durch eine völlig neue Form der visuellen Aufbereitung werden komplexe wissenschaftliche Themen leserfreundlich dargestellt – leichtes Erfassen und grundlegendes Verstehen garantiert.  Zahlreiche Infografiken, locker geschriebene Texte und eine abwechslungsreiche Gestaltung laden ein zum Entdecken: Im Fokus stehen dabei Nahrungsmittel als wirksames medizinisches Heilmittel. Denn Heilung und Genuss schließen einander nicht aus, ganz im Gegenteil! Davon zeugen auch die 30 leckeren Rezepte, die dieses Gesamtpaket in Sachen „Gesunde Ernährung“ abrunden.

---

Prof. Dr. rer. nat. Jürgen Vormann, Jahrgang 1953, betrieb nach dem Studium der Ernährungswissenschaft mehrere Jahre lang medizinische Grundlagenforschung am Institut für Molekularbiologie und Biochemie der Freien Universität Berlin. Er ist Gründer des Instituts für Prävention und Ernährung (IPEV) in Ismaning bei München, das er bis heute leitet. Seine Forschungsschwerpunkte sind Biochemie und Pathophysiologie von Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen sowie der Säure-Basen-Haushalt.

---

Bernhard Hobelsberger, Jahrgang 1965, lebt und arbeitet in München. Nach seinem Volontariat an der Burda-Journalistenschule war er mehr als zwanzig Jahre als Autor und Redakteur für verschiedene Tageszeitungen und Publikumszeitschriften tätig (u.a. Süddeutsche Zeitung, Brigitte, Bunte, Apotheken Umschau). Heute schreibt er für das Magazin „Focus Gesundheit“ mit dem Themenschwerpunkt „Medizin“.

---

Ira König ist Umwelt- und Gesundheitspädagogin und seit über 17 Jahren als Redakteurin, freie Food-Journalistin und Autorin in Sachen Kochen&Genießen tätig.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Food für Magen, Darm und Verdauung«

Leseprobe vom

Dr. Food für Magen, Darm und Verdauung

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


<span style="font-size: 10pt; font-family: "Times New Roman", serif; background-image: initial; background-position: initial; background-size: initial; background-repeat: initial; background-attachment: initial; background-origin: initial; background-clip: initial;">Dr. Food lässt gesunde Ernährung erleben: Durch eine völlig neue Form der visuellen Aufbereitung werden komplexe wissenschaftliche Themen leserfreundlich dargestellt – leichtes Erfassen und grundlegendes Verstehen garantiert. Zahlreiche Infografiken, locker geschriebene Texte und eine abwechslungsreiche Gestaltung laden ein zum Entdecken: Im Fokus stehen dabei Nahrungsmittel als wirksames medizinisches Heilmittel. Denn Heilung und Genuss schließen einander nicht aus, ganz im Gegenteil!

---

Bernhard Hobelsberger, Jahrgang 1965, lebt und arbeitet in München. Nach seinem Volontariat an der Burda-Journalistenschule war er mehr als zwanzig Jahre als Autor und Redakteur für verschiedene Tageszeitungen und Publikumszeitschriften tätig (u.a. Süddeutsche Zeitung, Brigitte, Bunte, Apotheken Umschau). Heute schreibt er für das Magazin „Focus Gesundheit“ mit dem Themenschwerpunkt „Medizin“.

---

Professor Dr. Martin Storr ist Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie und lehrt an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Sein Schwerpunkt liegt auf der Behandlung von funktionellen und entzündlichen Magen- und Darmerkrankungen. In diesem Zusammenhang behandelt er viele Patienten mit einem Reizdarmsyndrom, Reizmagen, Sodbrennen, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Zöliakie und anderen Verdauungskrankheiten. Durch seine langjährige Ambulanztätigkeit kennt er die Fragen und Probleme der Patientinnen und Patienten. Seine Erfahrung aus unzähligen Rückmeldungen von Betroffenen fließen in seine Ratgeber ein.

---

Ira König ist Umwelt- und Gesundheitspädagogin und seit über 17 Jahren als Redakteurin, freie Food-Journalistin und Autorin in Sachen Kochen&Genießen tätig.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das große Diabetes-Kochbuch«

Leseprobe vom

Das große Diabetes-Kochbuch

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Diät&Gesundheit


Diabetes Mellitus mit richtiger Ernährung und Bewegung stark verbessern – das Kochbuch zeigt Ihnen wie!

 

Sie, eine verwandte oder befreundete Person leidet unter Diabetes Typ 2? Auch wenn die Verzweiflung groß ist, gibt es Lösungen. Denn Diabetes Mellitus lässt sich in den Griff bekommen. Da der individuelle Lebensstil großen Einfluss auf die Erkrankung hat, können Sie mit den richtigen Rezepten schon ganz viel tun. Wie Sie kochen, backen und schlussendlich essen sollen, darin berät Sie dieses neue Kochbuch ausführlich.

 

Kochen bei einer Diabetes-Erkrankung

Zunächst einmal wird die Art zu Kochen und die Auswahl der Lebensmittel eine Veränderung darstellen. Doch das lohnt sich. Ihre Gesundheit wird es Ihnen schon nach kurzer Zeit danken. Sowohl Low Carb, als auch No Carb und eine möglichst zuckerfreie Ernährung können im Rahmen der richtigen Lebensmittel eine Lösung für Sie sein. Das dies nicht langweilig sein muss, zeigt das Kochbuch für Diabetes Typ 2.

 

Neben einem ausführlichen Theorieteil, der Ihnen die Hintergründe näherbringt, dürfen Sie sich auf mehr als 150 Seiten Rezepte freuen. Ganz egal ob Frühstück, Mittagessen oder Abendessen, das Rezeptebuch liefert Rezeptideen für jede Gelegenheit.

 

Frühstück – Energie für den Tag

Satt werden und trotzdem nicht den Blutzucker belasten, das ist jetzt die Devise. Mit diesen Rezepten schaffen Sie es ohne Zwischenmahlzeit bis zur Mittagspause:

Gebackenes Müsli mit Mandelquark und Beeren

Birchermüsli mit Birne und Cranberrys

Avocadotoast mit Schinken und pochiertem Ei

 

Kalte und warme Hauptgerichte

Ganz egal ob Sie lieber mittags oder abends warm essen, wählen Sie einfach drei Gerichte pro Tag aus dem Buch, um ihre Diabetes Erkrankung durch Ernährung zu verbessern. Alle Mahlzeiten sind so komponiert, dass die sich positiv auswirken. Wenn es ein kalter Lunch sein darf, bereiten Sie

Schichtsalat im Glas

Wrap mit Hummus, Möhren und Hähnchenbrust

Pokebowl mit Thunfisch, Quinoa und Zuckerschoten

zu, um Ihren Hunger zu stillen.

 

Einmal am Tag darf es dann etwas Warmes sein. Mit unter 500 Kalorien schmecken:

Blumenkohl-Graupen-Risotto mit Bergkäse

Pastinaken-Erdnuss-Suppe mit Tofu-Spießchen

One-Pot-Pasta mit Zucchini

Dabei müssen Sie auf nichts verzichten: Nudeln, Kartoffeln und Fleisch dürfen weiterhin auf dem Speiseplan stehen – und selbst Desserts sind ab und an erlaubt!

 

Das Buch ist ein toller Ratgeber für alle, die selbst erkrankt sind und eignet sich auch als wertiges Geschenk für Betroffene, die neuen Mut brauchen.

---

Doris Fritzsche ist Ökotrophologin, ernährungstherapeutische Beraterin, Sachbuchautorin und in der Weiterbildung tätig. Seit 2000 ist sie mit eigener Beratungspraxis selbständig. Als Mitglied in verschiedenen Berufsverbänden und Qualitätszirkeln informiert sie sich regelmäßig zu neuen Erkenntnissen der Ernährungsforschung.

---

Cora Wetzstein ist Ökotrophologin und erfolgreiche Kochbuchautorin. Ihr Herz schlägt für abwechslungsreiche, gesunde Gerichte mit hohem Genussfaktor, die sich in jeder Küche einfach und schnell umsetzen lassen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kochen mit 5 Zutaten«

Leseprobe vom

Kochen mit 5 Zutaten

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Kochen und Genießen ohne Schnickschnack – das Kochbuch für die schnelle Feierabendküche

 

Gib mir Fünf – das ist das Motto des praktischen Küchenratgebers von Ulrike Skadow. Die Kochbuchautorin bringt das Wesentliche zusammen: Zutaten + Zubereitung ergeben Geschmack und dafür brauch es nicht mehr als 5 Zutaten. In mehr als 40 Rezepten verrät sie, wie wir schnell und einfach ohne umfangreiches Vorratsregal lecker Kochen können.

 

Kochen mit nur 5 Zutaten

Egal für welche Gelegenheit oder welche Tageszeit, simples Kochen ist ganz einfach. Während ein Frühstücksmüsli sowieso nicht viele Zutaten enthält und ein belegtes Brot auch schnell gemacht ist, fallen schnelle und einfache Ideen für warme Mahlzeiten mit wenig Zutaten nicht so einfach vom Himmel. Im Rezeptebuch erwarten Sie Ideen aus diesen Kategorien:

Salate & Snacks (z.B. für die Low-Carb-Feierabendküche oder Meal Prep)

Suppen & Smoothies (wenn es schnell gehen soll und zum Tiefkühlen)

Hauptgerichte (als feiner Lunch oder Abendessen mit Gästen)

Süßes (weil Desserts zu einem köstlichen Dinner dazugehören)

 

Gesund und leicht

In der Mittagspause im Büro, als Vorspeise für Gäste oder für eine leichte Mahlzeiten am Abend sind sie unverzichtbar: Salate und Suppen. Sie bringen viele frische Vitamine, liefern Ballaststoffe und sind oft blitzschnell zubereitet. Auch leckere Dips, Aufstriche und Snacks dürfen nicht fehlen.  Probieren Sie unbedingt:

Rote-Bete-Salat mit Apfel oder Linsensalat mit Tempeh

Tomaten-Tartelettes oder Kräuter-Omelett

Makrelen-Rillettes und Rote-Linsen-Dip

Garnelensuppe mit Kokosmilch sowie Maronen-Cremesuppe

Frühstücks-Smoothie oder doch Grüner Smoothie?

 

Für Freunde, Feierabend und Feiern

Was gibt es Schöneres, als mit Freunden zusammenzusitzen und danach keinen großen Abwasch machen zu müssen? Genau das bietet die Alltagsküche mit nur 5 Zutaten. Weniger Stress und viel mehr Zeit fürs Wesentliche und ein gutes Glas Wein. Auch der Einkauf geht schnell, wenn Sie folgende Gerichte servieren:

Tagliatelle mit Steinpilzsoße

Rosenkohlpfanne mit Polenta

Entenbrust in Balsamico-Honig-Soße

Kabeljau aus dem Papier

 

Das praktische Kochbuch unterstützt Hobbyköche im Alltag und bietet Kochanfängern genau den richtigen Einstieg ins Thema Kochen. Durch den Verzicht auf Fertigprodukte sparen Sie sich unnötige Zusatzstoffe und Geld. Da serviert man gerne noch ein schnelles Dessert, z.B. Schokocreme mit Kardamom oder Blitzschnelles Himbeereis.

---

Ulrike Skadow hat sich nach einem Literatur-Studium an der Pariser Sorbonne der Gastronomie gewidmet. Sie ist seit nunmehr 25 Jahren in Paris als Foodstylistin und Kochbuchautorin tätig.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Feierabendfood vegetarisch«

Leseprobe vom

Feierabendfood vegetarisch

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Neue Blitzrezepte für den Feierabend – jetzt entspannt und schnell kochen!

 

Kommen Sie auch nach der Arbeit nach Hause und haben nur noch Lust auf Couching? Damit sind Sie nicht alleine. Doch was zu Abend essen? Fast Food ist keine Option, Brot gab es diese Woche schon zu oft – wie wäre es mit schnellen Feierabend Rezepten, die vegetarisch sind?

 

Das vegetarische Kochbuch Feierabendküche von Susanne Bodensteiner zeigt Ihnen, wie Sie mit kleiner, aber feiner Vorratshaltung jeden Abend ratzfatz ein leckeres Essen zubereiten können. Oft helfen ein Grundstock an Getreide und Gewürzen, aus ganz wenig ganz viel zu machen. Das Express-Kochbuch überzeugt Sie mit:

Quickie-Rezepten aus dem Vorrat

Ohne-Kochen-Rezepte ganz ohne Herd

Ratz-Fatz-Soulfood

Eiweißreich und richtig lecker – Mahlzeiten mit viel Protein

 

Mehr als 70 Rezepte, die richtig Lust machen, sich in die Küche zu stellen. Da vermisst man weder Fisch noch Fleisch, sondern lässt sich von Gemüse, Getreide, Hülsenfrüchten und Milchprodukten gesund versorgen. Die Autorin stellt Ihnen kreative Kompositionen vor, und Sie kochen vielleicht schon bald:

Linsen-Dal mit Süßkartoffel und Kokosmilch

Zitronenpasta mit Spinat

Lauwarmer Couscous-Salat mit Granatapfel

Flammkuchen mit Apfel, Lauch und Haselnüssen

 

Schnelle Familienküche

Die Rezepte überzeugen nicht nur Singles nach einem anstrengenden Tag, sondern eignen sich durch ihre Raffinesse auch für Familien wunderbar. Gerade mit Kindern ist es toll, nicht mehr als 20 oder 30 Minuten in der Küche stehen zu müssen.

 

Das Buch bietet Ihnen diese Vorteile:

Rezepte mit weniger als 15 Min. Zubereitungszeit

Rezepte mit wenigen Zutaten

Günstige Rezepte mit saisonalem Gemüse

Vegetarischer Genuss ohne Verzicht

Express-Food fürs Frühstück, Mittagessen und Abendessen

 

Das Buch ist eine Belohnung für sich selbst, um fordernde Arbeitstage zu überstehen oder ein nettes Geschenk für Kollegen, die Lust haben, sich abseits von Kantinen auch mit dem Thema Meal Prep und Feierabendfood zu beschäftigen.

---

Susanne Bodensteiner studierte Literatur, Zeitungs- und Theaterwissenschaften, war Redakteurin bei einer großen Food-Zeitschrift und arbeitet seit Jahren als freie Kochbuch-Autorin und -Lektorin. Ob für die Familie oder für Freunde: Sie kocht und backt, gratiniert und grillt, schnippelt und schmurgelt leidenschaftlich gern. Und lässt sich dabei von den Küchen aus aller Welt zu immer neuen Rezept- und Textideen inspirieren.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Turbo-Stoffwechsel-Prinzip«

Leseprobe vom

Das Turbo-Stoffwechsel-Prinzip

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Für alle, die nicht mehr abnehmen können, weil zahlreiche Diäten den Stoffwechsel aus dem Takt gebracht haben, zeigt dieser Ratgeber den Ausweg. Mit ganz gezieltem Training der Muskulatur wird der Turbo gezündet! Als entscheidende, wunderbare Helfer wirken die so genannten Myokine. Diese hormonähnlichen Botenstoffe lassen Muskeln wachsen und kurbeln die Fettverbrennung an, effektiv auch an den Problemzonen. Im abwechslungsreichen 8-Wochen-Turbo-Aktiv-Programm, das Professor Froböse am Zentrum für Gesundheit der Deutschen Sporthochschule Köln entwickelt und getestet hat, werden diese neuen Erkenntnisse wirksam in die Praxis umgesetzt. Die Übungen zum Muskelaufbau und das Ausdauertraining sind so aufgebaut, dass der Einstieg für Übergewichtige und Ungeübte leicht ist. Wie viel Energie der Körper wirklich braucht und welche Nährstoffe besonders wichtig sind, zeigt das Ernährungsprogramm. Die vielfältigen, eiweißreichen Rezepte für mittags und abends lassen sich einfach zubereiten.

---

Prof. Dr. Ingo Froböse ist Universitätsprofessor an der renommierten Deutschen Sporthochschule Köln. Dort leitet er als Sportwissenschaftler mit dem Arbeitsschwerpunkt Gesundheitswissenschaften das Zentrum für Gesundheit. Seine Lehr- und Forschungsgebiete sind Gesundheitsförderung, Prävention und Sporttherapie. Er ist wissenschaftlicher Berater zahlreicher gesetzlicher Krankenkassen und hält regelmäßig Vorträge zu den Themen Fitness, Rücken, Gesundheit. Professor Froböse berät fast alle großen deutschen Magazine und ist auch häufig im TV präsent. Bei GU hat er unter anderem die sehr erfolgreichen Titel »Rücken-Akut-Training«, »Das Turbo-Stoffwechsel-Prinzip« und »Das Muskel-Workout« veröffentlicht.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Veggie kann auch anders«

Leseprobe vom

Veggie kann auch anders

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Neuausgabe des Titels »Grünkohl trifft Kokos«.Vegetarisch ist in aller Munde! Und zwar so sehr, dass mancher bei Rezepten wie Linsen-Bolognese, Tofu-Burger und Co. inzwischen nur noch abwinkt: Das ist doch ein alter Hut - wo bleiben die neuen Impulse, wo die spannenden Rezepte, kurz: Wann schmeckt es mal wieder so richtig aufregend anders? Na klar: Immer genau dann, wenn sich Zutaten, Gewürze und Zubereitungsarten unterschiedlichster Herkunft über den Weg laufen und es in Topf und Pfanne crossover zugeht. So wie in in diesem Buch: mit über 75 vegetarischen Rezepten zum Sattessen, die ebenso aufregend neu im Geschmack wie einfach unkompliziert in der Zubereitung sind! Das sorgt für Geschmacksexplosionen auf dem Teller!

---

Anne-Katrin Weber lebt mit ihrer Familie in Hamburg. Sie ist Autorin zahlreicher Koch- und Backbücher, entwickelt Rezepte und arbeitet als Foodstylistin. Für dieses Buch hat die Köchin und Ernährungswissenschaftlerin viele neue vegetarische Gerichte ausprobiert, manche verworfen, sehr viele liebgewonnen und vor allem eins gelernt: Vegetarische Crossoverküche schmeckt einfach veggie-licious!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen