Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Fit und fair im Netz«

Leseprobe vom

Fit und fair im Netz

hep verlag


Dieses E-Book enthält komplexe Grafiken und Tabellen, welche nur auf E-Readern gut lesbar sind, auf denen sich Bilder vergrössern lassen.

Die digitale Welt ist voller Risiken. Kinder und Jugendliche brauchen die Unterstützung von Erwachsenen, um sich sicher darin bewegen zu können. Eine

konstruktive Zusammenarbeit von Schule und Eltern trägt wesentlich zu einer verletzungsarmen Vernetzung bei. Felix Rauh vermittelt in kurzen verständlichen Kapiteln viel Hintergrundwissen zu neuen und sozialen Medien. Der Schulsozialarbeiter regt einen verantwortungsvollen Umgang damit an und zeigt Möglichkeiten einer wirkungsvollen Prävention von Sexting und Cyberbullying auf.

Zum Ratgeber gehört ein Klassen-Workshop. Er basiert auf zwei exemplarischen Fallgeschichten, die im Buch je als Text- und als Comicversion enthalten sind.

Mit zwei Plakaten, Workshop und online verfügbaren Unterrichtsmaterialien.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Because I am a Girl«

Leseprobe vom

Because I am a Girl

Second Story Press


Rosemary McCarney, President and CEO of Plan International Canada, has followed up the her popular picture book Every Day is Malala Day with a book for middle grade readers, also inspired by her international development work. Working with Plan, Rosemary helped craft its Because I am a Girl global initiative to end gender inequality, promote girls' rights, and lift millions of girls out of poverty, and helped lead the charge for the United Nations to declare October 11th the "International Day of the Girl" - a day each year to recognize and advocate for girls' rights globally.

This new book illustrates the Because I am a Girl call to change by telling the stories of individual girls throughout the world. They tell us: "Because I am a girl, I eat if there is food left over when everyone is done" and "I am the poorest of the poor." The later stories are about hope, with chapters like "Because I am a girl, I will share what I know" and " I am the heart of my community" and "I can change the world."

Accompanying each story are amazing photographs of girls and their communities around the world. And each story ends with a "Did You Know" section, with facts and interesting information about the lives of girls throughout the world.

---

Rosemary McCarney is President and CEO of Toronto-based Plan Canada, one of the largest international development agencies in Canada. After working with organizations like the World Bank, Canadian International Development Agency, the UN, and Street Kids International, she moved to Plan Canada, where she led the call for the International Day of the Girl and spearheads the Because I am a Girl movement. Rosemary lives in Toronto with her family.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Narzissen und Chilipralinen«

Leseprobe vom

Narzissen und Chilipralinen

Neufeld Verlag


Endlich eine Fortsetzung von "Vollmilchschokolade und Todesrosen"! Miriam könnte richtig glücklich sein, jetzt, wo sie und Daniel. ja, was eigentlich - befreundet sind? Aber was heißt das? Wieder einmal ist die 16-Jährige hin- und hergerissen zwischen ihren Gefühlen und dem, was ihr keineswegs betonfester Glaube ihr nahelegt. Dazu steht der Jugendkreis Life and Hope vor seiner Zerreißprobe. Kann es wirklich gut gehen, wenn Bastian und seine Gang dazustoßen? Da verschwindet plötzlich Tine spurlos - und damit nimmt eine dramatische und verhängnisvolle Geschichte ihren Verlauf, an deren Ende nichts mehr ist, wie es war. Hochspannung pur. Action, Dramatik und Tiefgang, Glaube, der ins echte Leben passt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die 50 besten Rangel- und Raufspiele - eBook«

Leseprobe vom

Die 50 besten Rangel- und Raufspiele - eBook

Don Bosco Medien | Don Bosco MiniSpielothek


In der Entwicklung der Jungen und Mädchen übernimmt das Raufen, Rangeln und Ringen wichtige Aufgaben: Es macht natürliche Aggression erlebbar, stärkt das Vertrauen in die Selbstwirksamkeit, verbessert Kondition und Koordination, entspricht dem Bedürfnis nach körperlichem Kontakt und fördert soziale und emotionale Kompetenzen. Hier sind die 50 besten Rangel- und Raufspiele: Kampfspiele mit klaren Regeln, Spiele zum Dampfablassen, Spiele zum Toben und zum Kräftemessen sowie regelbegleitete Ringspiele "Mann gegen Mann".

---

Elke Leitenstorfer ist qualifizierte Kita-Leiterin. Sie arbeitet als Fachpädagogin für Bildung und Erziehung. In der Erzieherinnenfortbildung gibt sie Seminare zur ganzheitlichen Körperwahrnehmung, Bewegungsförderung und Psychomotorik. Sie lebt mit ihrer Familie bei München.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die 50 besten Spiele zum Umgang mit Konflikten - eBook«

Leseprobe vom

Die 50 besten Spiele zum Umgang mit Konflikten - eBook

Don Bosco Medien | Don Bosco MiniSpielothek


"

Wo Menschen zusammenkommen, gibt es Konflikte. Dennoch ist ein harmonisches Miteinander in einer Gruppe immer möglich, wenn die unterschiedlichen Interessen, Wünsche und Befindlichkeiten der Einzelnen in Einklang gebracht werden können. Kindern fällt es aber gar nicht leicht, die eigenen Gefühle und Wünsche zu benennen. Diese 50 Spiele zum Umgang mit Konflikten ermöglichen den Austausch über die jeweilige Gefühlslage, üben den Umgang mit Wut und Aggressionen ein und fördern Zusammenarbeit und Achtsamkeit.

"

---

Andrea Behnke arbeitet seit Ende 1999 als freie Journalistin und Autorin für verschiedene Medien sowie für Non-Profit-Einrichtungen und Bildungsverlage. Sie schreibt für Erwachsene und Kinder - und sie schreibt Geschichten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die 50 besten Spiele für ein faires Miteinander - eBook«

Leseprobe vom

Die 50 besten Spiele für ein faires Miteinander - eBook

Don Bosco Medien | Don Bosco MiniSpielothek


"

Fairplay heißt, Menschen, die gegenteilige Interessen verfolgen, dennoch als Partner zu akzeptieren und Regeln auch dann zu befolgen, wenn einem selbst daraus Nachteile erwachsen. Mit diesen 50 besten Spielen zum Thema "Fairness" üben die Kinder, Regeln gemeinsam zu formulieren, sie anzuerkennen, die Sichtweisen anderer einzunehmen, Rücksicht zu üben, siegen und verlieren zu können und zugunsten des Zusammenhalts der Gruppe auch mal auf den eigenen Vorteil zu verzichten. Altersstufe: 5 bis 10 Jahre

"

---

Rosemarie Portmann (1939-2016), Dipl.-Psychologin, langjährige Mitarbeiterin des Schulpsychologischen Dienstes am Staatlichen Schulamt in Wiesbaden, Fortbildungen für sozialpädagogische MitarbeiterInnen und Lehrkräfte, Fachbuchautorin.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die 50 besten Spiele zum Abbau von Aggressivität - eBook«

Leseprobe vom

Die 50 besten Spiele zum Abbau von Aggressivität - eBook

Don Bosco Medien | Don Bosco MiniSpielothek


"

Wut gehört zum Leben dazu. Aber welche Optionen haben wir, damit weder ich noch ein anderer dabei zu Schaden kommt? Das Buch stellt die 50 besten Spiele zum Abbau von Aggressivität vor. Dabei spüren die Kinder ihren Gefühlen nach und versuchen, diese zu benennen. Im Spiel probieren sie risikofreie Möglichkeiten aus, Dampf abzulassen, und suchen nach alternativen Konfliktlösungen, die manchmal sogar solchen Spaß machen, dass sich Streit in allgemeinem Gelächter auflöst und alle etwas über sich gelernt haben. Altersstufe: 2 bis 6 Jahre

"

---

Andrea Erkert, Erzieherin, Entspannungspädagogin, Fachbuchautorin, gibt Fortbildungen für Erzieherinnen und Unterricht in einer Grundschulförderklasse in Backnang.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Breaking Faith«

Leseprobe vom

Breaking Faith

Second Story Press


Faith Emily Hansen just wants to be loved and to live without the weight of addiction. But the relief that she gets from being wrapped up in the cozy little cotton ball of heroin is impossible to ignore. Faith’s story starts in her earliest days, before drugs, before her family falls apart. She eventually becomes consumed by the need to “chase the dragon," the heroin addiction that seems to keep the Darkness at bay, but leads her to live on the street. The determination to find love and comfort that lures Faith to drugs is ultimately the same stubborn force that can drive her to recover.

---

E. Graziani is a teacher/librarian, author, and speaker. She is the author of War in My Town, one of the Canadian Children's Book Centre's Best Books for Kids and Teens and finalist in the Hamilton Arts Council Literary Awards for Best Non-Fiction, as well as the 'Alice' young adult novel series and a novella, Jess Under Pressure. E. Graziani regularly speaks to young people about her books and the publishing process. She lives in Hamilton, Ontario with her husband and four daughters.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Don't Tell, Don't Tell, Don't Tell«

Leseprobe vom

Don't Tell, Don't Tell, Don't Tell

Second Story Press


Sixteen-year-old Frederick has a lot of rules for himself. Like if someone calls him Freddy he doesn’t have to respond; he only wears shirts with buttons and he hates getting dirty. His odd behavior makes him an easy target for the “Despisers” at school, but he’s gotten used to eating lunch alone in the Reject Room.

Angel, in tenth grade but already at her sixth school, has always had a hard time making friends because her family moves around so much. Frederick is different from the other kids she’s met - he’s annoyingly smart, but refreshingly honest - and since he’s never had a real friend before, she decides to teach him all her rules of friendship.

But after Angel makes a rash decision and disappears, Frederick is called in for questioning by the police and is torn between telling the truth and keeping his friend’s secret. Her warning to him - don’t tell, don’t tell, don’t tell - might have done more harm than good.

---

Liane Shaw is the author thinandbeautiful.com, Fostergirls, and The Color of Silence, and a work of non-fiction called Time Out. Liane was an educator for more than 20 years, both in the classroom and as a special education resource teacher. Liane is on the Board of Directors for her regional Children's Aid Society and her regional children's mental health agency. Now retired from teaching, Liane lives with her family in the Ottawa Valley.

www.lianeshaw.com

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Rikka«

Leseprobe vom

Rikka

Schneiderbuch


Nein, Rikka ist nicht verknallt! Ganz und gar nicht. Sie hat nun wirklich genug um die Ohren, mit ihren kleinen Geschwistern, dem in einer anderen Stadt lebenden Vater und ihren Stiefeltern – da ist sie dankbar für jeden schönen Moment ganz für sich und zusammen mit ihrer besten Freundin Lise. Und nun kommt Lise plötzlich mit solch einem Thema um die Ecke und erzählt ihr, dass sie sich in Tom aus Klasse B verknallt hat! Rikka ist 10 Jahre alt und irgendwie scheint sich gerade alles um sie herum zu verändern. Lise verhält sich so anders, kommt aus ihren Schwärmereien gar nicht mehr heraus und dann ist da dieser Junge mit seiner Familie in das Haus nebenan gezogen … Aber Rikka will das alles nicht, sie will mit alldem nichts zu tun haben – kann nicht einfach alles so bleiben, wie es war?

---

Maiken Nylund ist eine norwegische Bibliothekarin. Bevor ihr Kinderromandebut veröffentlicht wurde, absolvierte sie eine Autorenausbildung am norwegischen Kinderbuchinstitut.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen