Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Feierabendfood«

Leseprobe vom

Feierabendfood

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Der perfekte Feierabend? Ist einer, der genau zur Stimmung passt! Mal ganz relaxt. Mal voller Action. Und immer: total unkompliziert. Genau so muss auch Feierabendfood sein: In 20 Minuten fertig. So easy, dass man richtig Lust bekommt, den Herd anzudrehen. Und so passgenau, dass es wettmacht, was tagsüber so passiert ist: Mal hatte man einen schlechten Tag – und miese Laune. Mal fiel die Mittagspause aus. Mal reichte es nur für Fast Food. Oder der Tag war einfach nur megastressig. Feierabendfood hat für jede dieser Stimmungen etwas zum Runterkommen parat: Rund 70 Zwanzigminuten-Rezepte, verteilt auf vier Kapitel. Jedes greift ein Tagesfeeling auf, von »keine Zeit, einzukaufen« über »keine Lust, zu kochen« bis »schlechter Tag heute« und »tagsüber nur Mist gegessen«. Die Quick-and-Easy-Rezepte gleichen das alles aus. Pimpen Convenience aus dem eigenen Vorrat auf, sind mal leicht und gesund, mal echtes Seelentröster-Soulfood und insgesamt alle ratzfatz gemacht – gute Laune garantiert!

---

Susanne Bodensteiner studierte Literatur, Zeitungs- und Theaterwissenschaften, war Redakteurin bei einer großen Food-Zeitschrift und arbeitet seit Jahren als freie Kochbuch-Autorin und -Lektorin. Ob für die Familie oder für Freunde: Sie kocht und backt, gratiniert und grillt, schnippelt und schmurgelt leidenschaftlich gern. Und lässt sich dabei von den Küchen aus aller Welt zu immer neuen Rezept- und Textideen inspirieren.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Johann Lafer - Das Beste: Meine 30 Lieblingsrezepte«

Leseprobe vom

Johann Lafer - Das Beste: Meine 30 Lieblingsrezepte

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Johann Lafers Kochbibel ist DAS Vermächtnis des beliebten Meisterkochs Johann Lafer. Von geballter Küchenpraxis über die besten Rezepte, ob klassische oder moderne Kreationen, viele Tipps und Tricks sowie Küchengeheimnisse.

 

Dieses E-Book enthält Johann Lafers 30 Lieblingsrezepte aus seiner Kochbibel "Johann Lafer - Das Beste". Perfekt erklärt, leicht nachzukochen und von Michael Wissing herausragend fotografiert.

---

Johann Lafer blickt auf eine über 40jährige kulinarische Karriere zurück. In zahlreichen TV-Sendungen, Büchern und Magazinen beweist er seit Jahren, dass er ein Meister seines Faches ist. Jahrelang litt der Starkoch unter starken Knieschmerzen, die er erst mit der Liebscher-Bracht-Methode und einer eigens entwickelten Arthrose-gerechten Ernährung in den Griff bekam.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Komm in meine Küche!«

Leseprobe vom

Komm in meine Küche!

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Ein Multikulti-Kochbuch für Liebhaber der internationalen Küche!

 

Stellen Sie sich vor, Sie sind bei Ihren Nachbarn um die Ecke zum Essen eingeladen. Es gibt türkisch gefüllte Weinblätter, katalanische Escalivada, russische Blini und britischen Apple Crumble mit Vanilleeis. Gar nicht so unwahrscheinlich, denn in jeder deutschen Kleinstadt leben unterschiedliche Nationalitäten und Menschen aus vielen verschiedenen Kulturen. Sie kommen in diesem Kochbuch zu Wort.

 

Puchheim kocht international

Die Kleinstadt Puchheim in der Nähe von München ist der Wohnort von mehr als 115 verschiedenen Nationen. Hier leben Anna Nagel aus Ungarn, Asma al Zoubi aus Jordanien, Stamatios Makryonitis aus Griechenland und Zourahatou Assoumanou-Mamanh aus Togo. Sie alle lieben es, Gerichte aus Ihrer Heimat zu kochen. Die beiden Quartiermanager aus Puchheim, die auch Autoren des Kochbuchs sind, haben mit Ihnen zusammen daran gearbeitet, ihre Lieblingsgerichte in einem Buch vorzustellen.

 

Ein Blick hinter die Kulissen

Dem modernen und sehr hochwertig gestalteten Kochbuch gelingt es, einen persönlichen Blick in die Küchen der Puchheimer Menschen zu wagen. Ob High-End-Ofen oder Gasherd, ob typisch marokkanisches Geschirr oder orientalische Stoffe – die Begegnungen sind sehr persönlich und die Köche und Köchinnen verraten neben Ihren Lieblingsrezepten auch Familiengeschichten aus ihrer Heimat.

 

Kochen Sie doch mal zusammen mit ihren Nachbarn …

… ein typisches Gericht aus Syrien. Zum Beispiel Falafel mit Sesamsoße oder Harissa – ein fantastischer arabischer Grießkuchen. Oder Sie reisen kulinarisch nach Afghanistan, Georgien und Italien. Dort gibt es:

Quabeli Palau – ein würziges Reisgericht aus Afghanistan

Chinkali – gewürzte Teigtaschen aus Georgien

Ragù Napoletana – Pasta mit würzigem Ragu aus Italien

 

 

In dem Kochbuch, das auch ein wunderschönes Geschenk für Reisefans ist, lernen Sie nicht nur Gerichte aus aller Welt kennen, Sie blicken auch ganz persönlich in die Geschichte von Puchheims Gesellschaft. Diese wird bereichert durch Einflüsse aus der ganzen Welt. Das Buch ist eine Einladung, auch in Ihrer Heimatstadt einmal mit Nachbarn aus aller Welt zusammen zu kochen und zu essen.

---

Aveen Khorschied stammt aus dem Irak und arbeitet als Quartiersmanagerin und Sozialberaterin in Puchheim. Dank ihrer Überzeugungskraft und Organisationstalent konnte das Projekt erfolgreich durchgeführt werden.

---

Mehmet Birinci arbeitet als Quartiersmanager in Puchheim und unterrichtet an der Hochschule München. Der Sozialwissenschaftler hat das Konzept für das Buchprojekt entwickelt und die Menschen sowie die Gerichte authentisch in Szene gesetzt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »1 Brot - 50 Aufstriche«

Leseprobe vom

1 Brot - 50 Aufstriche

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU KüchenRatgeber_2005


Auf die Brote - fertig - los! Stellen Sie sich vor: Ein frischgebackenes duftendes Brot: Allein bei dem Gedanken heißt es: nichts wie ran und unsere cremigen Brotaufstriche ausprobiert. Wie wär es zum Beispiel mit einer Apfelstrudelcreme, Cappuccino aufs Brot, dem Birnen-Estragon-Ziegenkäse oder einer Hähnchen-Artischocken-Creme? Vom fruchtig-süßen Aufstrich zum Frühstück, einem gemüsigen Schnittchen zwischendurch oder dem Schinken als Creme auf dem Abend-Brot - unsere bunt gemischten Brotaufstriche lassen keine Langeweile aufkommen. Und mit zwei Rezepten für selbstgemachte Brote werden die Aufstriche zu einem runden Genuss...

---

Tanja Dusy ist freie Foodjournalistin in München, orientiert sich bei ihrer Arbeit am Puls der Zeit und ist ein echter Profi beim Thema Ernährungstrends. Ihre Rezepte in zahlreichen Büchern überzeugen seit vielen Jahren durch Kreativität und absolute Verlässlichkeit.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »BBQ Basics«

Leseprobe vom

BBQ Basics

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Basic Cooking


Es ist gar nicht so schwer, sich ein bisschen Lagerfeuerstimmung in den Tag zu holen. Ein ordentlicher Grill, einige gute Stücke zum Drauflegen, das gewisse Gewusst-Wie und schon kann es losgehen! Nur für den richtigen Appetit und die Lust auf ein bisschen Abenteuer muss man selber sorgen. Alles Weitere findet sich im neuesten Band der Basic-cooking-Reihe, BBQ Basics: Leicht verständliches Know How für Einsteiger, Tipps und Tricks für Grillkünstler, Wissenswertes und Unterhaltsames über BBQ aus aller Welt und mehr als 100 Rezepte für Fingerfood, Fisch, Fleisch, Geflügel und Gemüse vom Grill sowie passende Saucen, Dips und Salate. Eine Schnellanleitung für die wichtigsten Grillarten hilft beim Üben und jede Menge Action-Fotos an frischer Luft verführen zum sofortigen Mitmachen.

---

Cornelia Schinharl interessierte sich schon immer für kulinarische Themen. Nach einer fundierten Ausbildung bei einer bekannten Food-Journalistin machte sie sich 1985 als Redakteurin und Autorin selbständig. Seither sind zahlreiche Kochbücher von ihr erschienen. Als Italienfan ist sie seit einigen Jahren vor allem in der Toskana unterwegs, auf der Suche nach neuen Rezepten und Geschichten.

---

Kochen und Schreiben - das sind seine beiden Leidenschaften. Kein Wunder, dass sich Sebastian Dickhaut inzwischen als Foodjournalist und erfolgreicher Kochbuchautor einen Namen gemacht hat.Sebastian Dickhaut hat beides von der Pike auf gelernt: das Kochen und das Schreiben. Nach seiner Koch-Lehre arbeitet er vier Jahre lang in Frankfurts exklusiver Gastronomie und volontiert daraufhin bei einer hessischen Tageszeitung. Im Anschluss arbeitet er mehrere Jahre als Redakteur bei einem Kochbuch Verlag und macht sich 1995 schließlich als freier Autor und Journalist selbständig. Er gründet den Münchner Gastro-Führer DelikatEssen, schreibt Food-Reportagen, entwickelt Rezepte - und erfindet 1998 gemeinsam mit Sabine Sälzer das Konzept zu "Basic cooking", der erfolgreichsten und innovativsten Einsteiger-Kochbuchreihe der letzten Jahre. Nach drei Jahren voller Kochen und Schreiben in Sydney gründet Sebastian Dickhaut in München das Werkstattbüro "Die Kocherei", wo er heute Workshops veranstaltet, Bücher schreibt und Food-Konzepte für verschiedene Medien entwickelt.Er hat ein Herz für die Küchen Australiens, Japans und Österreichs und ist Mittagesser aus Leidenschaft. Mehr dazu unter: www.rettet-das-mittagessen.dePreise:

Basic cooking: World Cookbook Award für das beste Grundkochbuch 1999.

Basic baking: Silbermedaille der Gastronomischen Akademie Deutschland 2000.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kochen wie in Indien«

Leseprobe vom

Kochen wie in Indien

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Authentisch kochen wie in Indien – dieses Kochbuch zeigt die wahren Geheimnisse der indischen Küche!

 

Eintauchen in die aromatische, bunte und würzige Küche Indiens, wer träumt davon nicht? Diesen Traum können Sie sich jetzt nach Hause holen und mit dem neuen Kochbuch der YouTube-Stars von Lucky Recipes selbst köstliche Mahlzeiten zubereiten. Das wunderschön gestaltete Rezeptebuch gewährt nicht nur einen tiefen Blick in das Land Indien, es zeigt auch, wie man auf einfache und schnelle Weise die traditionellen Gerichte zubereiten kann. Zu ausgewählten Rezepten gibt es unterhaltsame und informative Kochvideos der Autoren, die über einen QR-Code abgerufen werden können. Nachkochen war nie einfacher!

 

Indisch kochen …

… ist gar nicht schwer. Dazu braucht es nur ein gut gefülltes Gewürzregal und leckere Rezepte, die alltagstauglich sind und funktionieren. Genau das vermitteln die beiden Autoren – kreative Rezepte, die man auch nach Feierabend oder in der Studentenküche zubereiten kann.

Vorspeisen und Basics, die einfach alle lieben

Streetfood wie frisch vom Markt

Hauptgerichte mit Fisch & Fleisch

Warme, sättigende Rezepte die vegetarisch und vegan sind

Brot & Reis – einfach unverzichtbar

Süßes – für den Geschmack von Bollywood

 

Abwechslungsreich Kochen

Sind Sie auch immer wieder auf der Suche nach neuen Rezepten, die Sie zu einem Dinner mit Freunden servieren können? Gastfreundschaft wird in Indien großgeschrieben, weshalb sich aus den Speisen im Buch tolle Buffets für Familien zusammenstellen lassen.

Naanbrot mit Tamarindenchutney, Chicken Tikka Masala und Mango-Kulfi-Eis

Samosas aus dem Ofen, Aprikosenhähnchen sowie Gulab Jamun

Poori, Paneer mit Ingwer und Kokos und Kichererbsen-Kokos-Konfekt

überzeugen als Menüs sicher auch Ihre Gäste.

 

---

Die beiden Deutsch-Inder Indrani Roychoudhury und Robi Banerjee vermitteln auf ihrem YouTube Channel „Lucky Recipes“ wie man ganz einfach authentisch indisch kochen kann. Mit ihren Rezepten – von traditionell bis modern – begeistern sie nicht nur Curry-Fans. Indisch Kochen haben Indrani und Robi von ihrer Familie gelernt. Auf ihren Reisen entdecken die beiden stets neue Geheimnisse der indischen Küche und teilen ihr Wissen mit ihrer Community.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Herbst-Gemüse«

Leseprobe vom

Herbst-Gemüse

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Grundkochbücher


Lassen Sie sich den Herbst schmecken, mit den besten erntefrischen Rezepten von GU.Sie kochen gerne mit frischem Gemüse? Ihnen gefallen saisonale Gerichte, Sie sind sich aber nicht sicher, wie Grünkohl, Wirsing oder Pastinaken am besten schmecken? Dann brauchen Sie Herbstgemüse von GU - die besten 20 Rezepte der Saison. Genießen Sie die ersten kühlen Tage mit Herbst-Klassikern wie Cremige Kartoffelsuppe mit Estragon oder Ernte-Dank-Huhn mit Kürbisfüllung oder probieren Sie frische neue Kreationen wie Wirsingeintopf mit Chorizo, Indische Linsensuppe mit Rotkohl und Cranberrys oder Minicalzone mit Roter Bete und Ricotta.

---

Cornelia Schinharl interessierte sich schon immer für kulinarische Themen. Nach einer fundierten Ausbildung bei einer bekannten Food-Journalistin machte sie sich 1985 als Redakteurin und Autorin selbständig. Seither sind zahlreiche Kochbücher von ihr erschienen. Als Italienfan ist sie seit einigen Jahren vor allem in der Toskana unterwegs, auf der Suche nach neuen Rezepten und Geschichten.

---

Tanja Dusy ist freie Foodjournalistin in München, orientiert sich bei ihrer Arbeit am Puls der Zeit und ist ein echter Profi beim Thema Ernährungstrends. Ihre Rezepte in zahlreichen Büchern überzeugen seit vielen Jahren durch Kreativität und absolute Verlässlichkeit.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Einfach gute Steaks«

Leseprobe vom

Einfach gute Steaks

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Sie essen gerne richtig gutes Fleisch und möchten endlich wissen, wie man es zubereitet? Dann ist dieses Steak-Kochbuch der heilige Gral!

Ein feines Rumpsteak, ein saftiges Filet vom Angusrind oder ein würziges Kotelett – da kann kaum einer widerstehen. Wenn es richtig zubereitet ist! Und das will gelernt sein. Steak und Fleisch braten, grillen und kochen ist jedoch viel leichter als gedacht. Das zeigt Ihnen Nico Stanitzok in seinem neuen Fleisch Kochbuch, in dem es rund um das perfekte Steak geht.

 

Wenn Fleisch, dann von guter Qualität

Fleisch kann auf vielfältige und köstliche Weise zubereitet werden. In der Pfanne, auf dem Grill, Sous-vide, im Backofen oder im Topf. Der Autor steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, welche Zubereitung die beste für Ihr Stück Fleisch ist. Lernen Sie dieses Fleisch mal neu kennen:

Rind – die hohe Kunst

Schwein – überraschend gut

Lamm, Wild & Geflügel – ausgefallen und lecker

Steak Rezepte mit viel Raffinesse

Direkt zu Beginn lernen Sie, wie man ein Steak ganz einfach brät – dazu braucht es nur Öl, Salz und Pfeffer. Wer mehr möchte, genießt eine der 30 köstlichen und teils ausgefallenen Kreationen mit gutem Fleisch. Probieren Sie unbedingt:

Schmorsteak mit Gemüse

Schwäbischer Zwiebelrostbraten

Ofengeröstete Nackensteaks

Schweinerücken China Style

Marinierte Entenbrust

Hirschsteaks mit Waldpilzen

Sie sehen, nicht nur typische Filets und Roastbeef vom Rind kommen zum Einsatz, auch Hühnchen, Pute, Hirsch, Reh und verschiedene Schweinerassen lassen sich zu köstlichen Gerichten zubereiten.

Im Buch lernen Sie außerdem großartige Zubereitungsarten mit praktischen Tipps kennen:

Richtig und heiß grillen

Sous-vide vorwärts und rückwärts

Frittieren für saftigen Geschmack

Schmoren für butterzartes Fleisch

Schnelles Braten

Das Buch ist ein Kochbuch für Männer, ein schönes Geschenk für Fleisch-Liebhaber und ein Schmankerl für alle, die Steaks selbst zubereiten wollen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sila's Orientküche«

Leseprobe vom

Sila's Orientküche

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Autoren-Kochbücher


Echt türkisch kochen und die Lieblingsrezepte von Schauspielerin Sila Sahin kennenlernen? Mit diesem Kochbuch geht das ganz leicht!

 

Köfte, gefüllte Weinblätter, Gözleme oder türkischer Reispudding – wir lieben die traditionellen türkischen Gerichte und Snacks. Aber selbst zubereiten? Das war bisher immer zu aufwendig. Jetzt zeigt Sila Sahin aber, wie leicht und schnell man selbst die orientalischen Speisen zubereiten kann. Wunderschön fotografiert und mit viel persönlichen Details erzählt sie in ihrem ersten Kochbuch, warum sie das Kochen liebt.

 

Traditionelle und echte Rezepte

In der Türkei wird viel gemeinsam gekocht und gegessen – die Mahlzeit ist immer auch Teil des Familienlebens. Sila Sahin gewährt Einblicke in ihre eigene Geschichte und teilt Geheimtipps ihrer Mama. Nicht nur in dem Kapitel „Für die große Tafel“ finden sich Gerichte für Gäste, auch die meisten anderen Kreationen eignen sich als Buffet. Zum Beispiel:

Selbstgemachte Gözleme mit Spinat

Gemüse-Köfte mit Rinderhack

Artischockenböden mit Gemüsefüllung

Linsen-Fava

Gebratene Sardellen mit Zitronen-Aioli

 

Schnelle und alltagstaugliche Rezepte

Internationale Rezepte müssen nicht immer ausgefallen sein. Die Gerichte aus dem Buch können mit ganz normalen Zutaten aus dem Supermarkt zubereitet werden, sind schnell und einfach, oft in weniger als 30 Minuten gekocht, und passen super in den Alltag einer jeden Familie.

 

Diese Vorteile bietet dir das Rezeptebuch:

Frühstücksrezepte mit orientalischem Touch

Süße Sünden zum Schlemmen und Verwöhnen

Familien-Mittagessen mit Kinderlieblingen

Tolle Ideen für Gäste & Feste

Healthy Week – gesunde Rezepte die satt machen

 

Türkisches Kochbuch – jetzt endlich alltagstauglich

Nicht nur traditionelle, sondern auch neue und moderne Rezepte zeigt die Autorin. Da Sila Sahins Mann vegetarisch isst, lernen Sie einige Familienhighlights kennen. Unbedingt probieren müssen Sie diese Veggie-Hits:

Türkischer Bauernsalat mit Avocado

Auberginen mit Safranjoghurt

Bulgur-Pilz-Pilaw

Letscho von Samis Mutter

Veggie-Döner

---

Die deutsch-türkische Schauspielerin Sila Sahin, unter anderem bekannt aus „GZSZ“, „Hafenkante“, „Lindenstraße“ und „Offscreen“, ist aktuell in der Serie „Nachtschwestern“ zu sehen. Die Mutter zweier Kleinkinder begeistert über 380.0000 Follower auf Instagram mit ihren Koch-Storys und lebt den modernen Alltag einer jungen Frau, die Kinder, Karriere und den vegetarischen Ehemann unter einen Hut bringen muss – und das schafft die Berlinerin mit viel Charme und einer großen Portion Fröhlichkeit.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Rezepte für einen gesunden Darm«

Leseprobe vom

Rezepte für einen gesunden Darm

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Genussvoll essen


Unser Darm leistet täglich Erstaunliches. Mit seiner 400 qm großen Oberfläche, das entspricht einem halben Fußballfeld, trägt er zu 85 Prozent zu unserem Immunsystem bei. 100 Billionen guter Bakterien, die zu 400 unterschiedlichen Stämmen gehören, unterstützen unsere Gesundheit. Diese Symbiose ist ausgeklügelt, aber auch empfindlich. Machen Sie es den kleinen Helfern mit einer bewussten Ernährung leichter, Ihrem Wohlbefinden zu dienen. Wer weiß, was die Darmflora stresst, kann gezielt gegensteuern und so das Gleichgewicht halten. Und wenn der Darm trotzdem mal aus dem Tritt kommt, helfen pflegende Gerichte. Sie sorgen dafür, dass er wieder in Ruhe und ganz unbemerkt seinen Beitrag zu unserer Gesundheit leistet kann.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen