Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Food für Seele, Gehirn und Nerven«

Leseprobe vom

Dr. Food für Seele, Gehirn und Nerven

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | Gesunde Ernährung


Dr. Food lässt gesunde Ernährung erleben: Durch eine völlig neue Form der visuellen Aufbereitung werden komplexe wissenschaftliche Themen leserfreundlich dargestellt – leichtes Erfassen und grundlegendes Verstehen garantiert. Zahlreiche Infografiken, locker geschriebene Texte und eine abwechslungsreiche Gestaltung laden ein zum Entdecken: Im Fokus stehen dabei Nahrungsmittel als wirksames medizinisches Heilmittel. Denn Heilung und Genuss schließen einander nicht aus, ganz im Gegenteil! Davon zeugen auch die 30 leckeren Rezepte, die dieses Gesamtpaket in Sachen „Gesunde Ernährung“ abrunden.

---

Prof. Dr. rer. nat. Jürgen Vormann, Jahrgang 1953, betrieb nach dem Studium der Ernährungswissenschaft mehrere Jahre lang medizinische Grundlagenforschung am Institut für Molekularbiologie und Biochemie der Freien Universität Berlin. Er ist Gründer des Instituts für Prävention und Ernährung (IPEV) in Ismaning bei München, das er bis heute leitet. Seine Forschungsschwerpunkte sind Biochemie und Pathophysiologie von Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen sowie der Säure-Basen-Haushalt.

---

Bernhard Hobelsberger, Jahrgang 1965, lebt und arbeitet in München. Nach seinem Volontariat an der Burda-Journalistenschule war er mehr als zwanzig Jahre als Autor und Redakteur für verschiedene Tageszeitungen und Publikumszeitschriften tätig (u.a. Süddeutsche Zeitung, Brigitte, Bunte, Apotheken Umschau). Heute schreibt er für das Magazin „Focus Gesundheit“ mit dem Themenschwerpunkt „Medizin“.

---

Ira König ist Umwelt- und Gesundheitspädagogin und seit über 17 Jahren als Redakteurin, freie Food-Journalistin und Autorin in Sachen Kochen&Genießen tätig.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tag für Tag leichter«

Leseprobe vom

Tag für Tag leichter

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | Gesunde Ernährung


Die Professorin für Frauenheilkunde Dr. med. Marion Kiechle und die Journalistin Julie Gorkow beschäftigen sich beruflich mit all den Themen, die Frauen bewegen. Gesundheit und Gewicht spielen dabei eine große Rolle. Denn nicht jeder, der sich gesund ernährt, ist automatisch schlank. Und nicht jeder, der schlank ist, ist auch gesund. Anhand brandaktueller wissenschaftlicher Studien zeigen die Autorinnen, worauf es wirklich ankommt und welche Schlank-Stellschrauben es zu beachten gilt. So lernt die Leserin, Schritt für Schritt ihrer eigenen Intuition zu vertrauen und mit Leichtigkeit gesünder zu essen.

- Alles Wichtige über Hormonhaushalt, Epigenetik, Darmgesundheit, Psyche und Gehirn – und wie diese Faktoren den weiblichen Körper beeinflussen

- Die richtige Ernährung für u.a. Wechseljahre, Periodenschmerzen, Schwangerschaft und Stillzeit, Schilddrüse und Mikrobiom

- Mit den besten Tipps gegen Heißhunger, einem einfachen Einsteigerprogramm und den 15 goldenen „Tag für Tag leichter“-Regeln zum erfolgreichen Gewichtsmanagement.

---

Prof. Dr. Marion Kiechle gilt als absolute Koryphäe auf dem Gebiet der Frauenheilkunde. Seit 2000 ist sie Inhaberin des Lehrstuhls für Frauenheilkunde und Geburtshilfe an der TU München und Direktorin der Frauenklinik am Münchner Universitätsklinikum Rechts der Isar.

---

Julie Gorkow ist Journalistin und spezialisiert auf den Bereich Beauty & Gesundheit. Nach Stationen u.a. bei Bunte, Amica, Myself, GQ und Harper’s Bazaar hat sie sich auch als freie Autorin in den letzten Jahren einen Namen gemacht.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Nobelpreis-Methode«

Leseprobe vom

Die Nobelpreis-Methode

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | Abnehmen


Sie können essen, was immer Sie möchten und müssen auf nichts verzichten – nur nicht immer. Der bekannte Wissenschafts-Kabarettist Bernhard Ludwig zeigt uns mit der Nobelpreis-Methode, wie man das Weglassen lernt.

Denn, dass Essenspausen zum Wunschgewicht führen, wurde nun sogar ausgezeichnet und mit Nobelpreisen in den Kategorien Biologie, Chemie und Medizin untermauert. Mit seiner langjährigen Erfahrung erklärt Bernhard Ludwig Schritt für Schritt, was hinter dem Trend „Alternierendes Fasten“ steckt und wie Sie diese Erkenntnisse ganz einfach in Ihren Essens-Alltag integrieren können. In seinem revolutionären 10-Tage-Programm führt er Sie aus der Welt des Diät-Wahnsinns in eine gesunde Ernährungsumstellung, die den Stoffwechsel normalisiert und zeigt, wie eine Anti-Aging-Kur wirkt und die Pfunde langfristig purzeln lässt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Wundermüsli«

Leseprobe vom

Das Wundermüsli

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


Fasten liegt im Trend, mit dem Intervallfasten ist eine Methode entstanden, die es jedem ermöglicht, den Verjüngungs- und Schlankeffekt der Methode einfach in den eigenen Alltag zu integrieren. Wir bringen jetzt einen wahren Fastenbooster ins Spiel: Das Eiweißmolekül Spermidin hat die Fähigkeit, genauso wie das Fasten, die Autophagie in den Zellen auszulösen. Es gibt der Zelle quasi direkt den Befehl zur Verjüngungskur. Damit hat es möglicherweise nicht nur eine lebensverlängernde Wirkung, sondern beugt auch Demenz und Formen der Neurodegeneration vor. Im Zentrum des Buches steht ein spermidinreiches Müsli, das jeder selbst zuhause anmischen kann.

---

Bernhard Ludwig ist Psychologe und leitet Seminare zu verhaltenstherapeutischen Änderungsprogrammen für Risikopatienten. Er entdeckte das intermittierende Fasten und seine positiven Ausprägungen für sich und verbreitet seither dieses Ernährungskonzept.

---

Dr. Ronny Tekal ist Arzt für Allgemeinmedizin, Medizinkabarettist, Radiomacher, Keynotespeaker und Buchautor. Regelmäßig verfasst er Satire-Kolumnen für diverse Gesundheitsmagazine.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Essen als Medizin«

Leseprobe vom

Essen als Medizin

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Großer Kompass Gesundheit


"Lass die Nahrung dein Heilmittel und die Heilmittel deine Nahrung sein." So empfahl es schon Hippokrates, der berühmteste Arzt der Antike. Denn eine gesunde Ernährung ist die Basis für Wohlbefinden und Krankheitsprävention. Doch einige Nahrungsmittel können auch dabei helfen, bestimmte Beschwerden ganz gezielt zu behandeln - sei es, indem man sie vermehrt zu sich nimmt oder indem man sie vermeidet. Dieser Kompass bietet einen kompakten Überblick über typische Beschwerdebilder und die Nahrungsmittel, die jeweils als Heilmittel eingesetzt werden können. Gegen fast alles ist ein Kraut, ein Obst, ein Gemüse gewachsen. Von Asthma bis Zahnschmerzen, von Ananas bis Zimt findet der Leser hier viele nützliche Hinweise, um kleinere Beschwerden selbst zu behandeln, aber auch, um bei ernsteren Erkrankungen den Heilungsprozess wesentlich zu unterstützen, sowie welche Lebensmittel sich besonders positiv auf die Gesundheit auswirken.

---

Friedrich Bohlmann, ebenfalls Ernährungswissenschaftler, arbeitet als Buchautor, Fachjournalist für Zeitschriften sowie als Ernährungsexperte in zahlreichen Fernsehsendungen.

---

Dr. Marcela Ullmann ist Medizinjournalistin für Fach- und Publikumszeitschriften und schreibt vor allem über Themen rund um die Naturheilkunde. Außerdem war sie als Chefredakteurin für die Zeitschrift "naturamed" tätig.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Food für Magen, Darm und Verdauung«

Leseprobe vom

Dr. Food für Magen, Darm und Verdauung

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | Gesunde Ernährung


Dr. Food lässt gesunde Ernährung erleben: Durch eine völlig neue Form der visuellen Aufbereitung werden komplexe wissenschaftliche Themen leserfreundlich dargestellt – leichtes Erfassen und grundlegendes Verstehen garantiert. Zahlreiche Infografiken, locker geschriebene Texte und eine abwechslungsreiche Gestaltung laden ein zum Entdecken: Im Fokus stehen dabei Nahrungsmittel als wirksames medizinisches Heilmittel. Denn Heilung und Genuss schließen einander nicht aus, ganz im Gegenteil!

---

Bernhard Hobelsberger, Jahrgang 1965, lebt und arbeitet in München. Nach seinem Volontariat an der Burda-Journalistenschule war er mehr als zwanzig Jahre als Autor und Redakteur für verschiedene Tageszeitungen und Publikumszeitschriften tätig (u.a. Süddeutsche Zeitung, Brigitte, Bunte, Apotheken Umschau). Heute schreibt er für das Magazin „Focus Gesundheit“ mit dem Themenschwerpunkt „Medizin“.

---

Professor Dr. Martin Storr ist Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie und lehrt an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Sein Schwerpunkt liegt auf der Behandlung von funktionellen und entzündlichen Magen- und Darmerkrankungen. In diesem Zusammenhang behandelt er viele Patienten mit einem Reizdarmsyndrom, Reizmagen, Sodbrennen, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Zöliakie und anderen Verdauungskrankheiten. Durch seine langjährige Ambulanztätigkeit kennt er die Fragen und Probleme der Patientinnen und Patienten. Seine Erfahrung aus unzähligen Rückmeldungen von Betroffenen fließen in seine Ratgeber ein.

---

Ira König ist Umwelt- und Gesundheitspädagogin und seit über 17 Jahren als Redakteurin, freie Food-Journalistin und Autorin in Sachen Kochen&Genießen tätig.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dickmacher Maststoffe«

Leseprobe vom

Dickmacher Maststoffe

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | Gesunde Ernährung


Maststoffe sind Stoffe in unserem Essen, die den Stoffwechsel so manipulieren, dass Nahrungsenergie nicht verbraucht, sondern in den Fettspeichern verstaut wird. Sie sind auch der Schlüssel dafür, dass wir mehr essen, als wir brauchen, und dafür, dass es so schwer ist, damit aufzuhören. Da Maststoffe oft gut versteckt sind, lauern selbst auf diejenigen, die glauben, dass sie sich gesund ernähren, etliche Fallen beim Einkauf: von asiatischen Instant-Nudeln, Fruchtjoghurts, Müsli bis zum vegetarischen Brotaufstrich mit Hefe. Und manches Lebensmittel, das beim Einkauf noch Maststoff-arm war, laden wir in der Küche erst mit den Dickmachern auf – etwa in Bratpfanne, Backofen oder Mikrowelle oder mit Sonnenblumenöl. Dieses Buch zeigt, wie wir typische Maststoffe auf unseren Tellern verringern können. Damit geht automatisch die Kalorienzufuhr zurück, das Essen macht schneller und nachhaltiger satt. Der Ratgeber erklärt die Gebote einer Maststoff-armen Kost, wichtige Regeln der Küchentechnik, Geschmackskultur und die gesunde Zusammenstellung von Nahrungsmitteln.

---

Golo Willand ist Journalist für Gesundheitsthemen. Sein besonderes Interesse gilt der Verbindung zwischen Ernährung und Medizin – wie etwa der Heilkraft von Nahrungsmitteln und gesundheitlichen Folgen von industrieller Lebensmittelverarbeitung. 2011 wurde er mit dem Felix Burda Award ausgezeichnet.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Consuming Passions«

Leseprobe vom

Consuming Passions

Brown, CatrinaJasper, Karin (Hrsg.) | Second Story Press


Twenty-two experts share their extensive knowledge on women's preoccupation with body size. They consider the continuum of eating behaviours ranging from dieting and exercise for weight control to anorexia and bulimia, and explore recent research in such

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Burn!! Your Goals«

Leseprobe vom

Burn!! Your Goals

Best of HR – Berufebilder.de®


CLIMATE PROTECTION AND KNOWLEDGE: With this book you support - documented - afforestation projects and digital neural machine learning translation, receive compact information and checklists from experts (overview and press reviews in the book preview) as well as advice proven in practice, which leads step by step to success - also thanks to add-on. Because making plans, setting and pursuing goals is considered desirable in our professional world. But often the dogged processing of to-do lists only leads to failure and failure. Therefore it helps to allow processes to take place with care and self-love and to achieve success in small steps almost playfully, instead of trying to force results with rigid willpower.

---

Our publishing house has a special concept: You will find all authors in the detailed table of contents paired with information as desired, free onDemand-eCourses as add-on, and many more offers. Our books on job, hr, management, finance and life support are praised by press and customers – more in the book. Editor Simone Janson is a German Top-20-Blogger, bestselling author and was a columnist for renowned media - more in Wikipedia. We support neural machine learning with our AI-translation.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Turbo-Stoffwechsel-Prinzip«

Leseprobe vom

Das Turbo-Stoffwechsel-Prinzip

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | Abnehmen


Für alle, die nicht mehr abnehmen können, weil zahlreiche Diäten den Stoffwechsel aus dem Takt gebracht haben, zeigt dieser Ratgeber den Ausweg. Mit ganz gezieltem Training der Muskulatur wird der Turbo gezündet! Als entscheidende, wunderbare Helfer wirken die so genannten Myokine. Diese hormonähnlichen Botenstoffe lassen Muskeln wachsen und kurbeln die Fettverbrennung an, effektiv auch an den Problemzonen. Im abwechslungsreichen 8-Wochen-Turbo-Aktiv-Programm, das Professor Froböse am Zentrum für Gesundheit der Deutschen Sporthochschule Köln entwickelt und getestet hat, werden diese neuen Erkenntnisse wirksam in die Praxis umgesetzt. Die Übungen zum Muskelaufbau und das Ausdauertraining sind so aufgebaut, dass der Einstieg für Übergewichtige und Ungeübte leicht ist. Wie viel Energie der Körper wirklich braucht und welche Nährstoffe besonders wichtig sind, zeigt das Ernährungsprogramm. Die vielfältigen, eiweißreichen Rezepte für mittags und abends lassen sich einfach zubereiten.

---

Prof. Dr. Ingo Froböse ist Universitätsprofessor an der renommierten Deutschen Sporthochschule Köln. Dort leitet er als Sportwissenschaftler mit dem Arbeitsschwerpunkt Gesundheitswissenschaften das Zentrum für Gesundheit. Seine Lehr- und Forschungsgebiete sind Gesundheitsförderung, Prävention und Sporttherapie. Er ist wissenschaftlicher Berater zahlreicher gesetzlicher Krankenkassen und hält regelmäßig Vorträge zu den Themen Fitness, Rücken, Gesundheit. Professor Froböse berät fast alle großen deutschen Magazine und ist auch häufig im TV präsent. Bei GU hat er unter anderem die sehr erfolgreichen Titel »Rücken-Akut-Training«, »Das Turbo-Stoffwechsel-Prinzip« und »Das Muskel-Workout« veröffentlicht.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen