Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Vegan mal ganz festlich«

Leseprobe vom

Vegan mal ganz festlich

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Sechs köstliche vegane Menüs für feierliche Anlässe

Vegane Küche und höchster Genuss - ein Widerspruch? Ganz und gar nicht! Was früher einmal das Image langweiliger Gesundkost hatte, kommt heute unglaublich kreativ und raffiniert daher!

 

Um dies zu zeigen, haben sich die Erfolgsautoren Nicole Just und Martin Kintrup zusammengetan und im Kochbuch „Vegan vom Feinsten“ über 100 Rezepte versammelt, die dieses Prädikat mehr als verdienen. Sechs köstliche Menüs haben wir für Sie daraus für dieses E-Book zusammengestellt.

 

Statt umstrittener veganer Fertigprodukte gibt es frische saisonale Zutaten, statt erhobenem Zeigefinger viel Spaß beim Kochen und Genießen - für garantiert tierfreien Genuss mit vielen Ahs und Ohs!

---

Nicole Just ist passionierte Köchin, erfolgreiche Rezeptautorin und ausgebildete Ernährungsberaterin. Die Leidenschaft für Essen ist ihr als Enkelin eines Metzgers in die Wiege gelegt worden – allerdings widmet sie sich seit 2010 mit Leib und Seele der veganen Küche. Ihr Fokus liegt dabei auf alltagstauglichen, gesunden und abwechslungsreichen Rezepten mit regionalen und saisonalen Zutaten.

---

Martin Kintrup kochte schon während seines Studiums mit Begeisterung. Deswegen hat er die Lust am Kochen, Essen und Genießen mittlerweile zum Beruf gemacht. Er kochte einige Jahre im »Prütt-Café« in Münster. Er hat so viele Ideen, dass er ständig neue abwechslungsreiche Gerichte entwickelt, privat wie auch für Gäste. Er zeigte bereits bei zahlreichen GU-Titeln wie "Vegan vom Feinsten", "Vegetarisch für Faule" oder "Pesto, Salsa & Co. selbst gemacht" ein Händchen für den gelungenen Mix aus klassischen und neuen Rezepten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Speed Cooking«

Leseprobe vom

Speed Cooking

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Je schneller, desto besser – so lautet das Kochmotto von heute. Aber muss man dafür total gestresst von A nach B hetzen? Quatsch, denn was du fürs easy Kochen tatsächlich brauchst, ist einzig und allein ein einfaches System. Dieses Kochbuch spricht endlich Klartext: Statt deine Zeit mit dem Lesen von unübersichtlichen Rezepttexten zu verplempern, erfasst du das Wichtigste auf einen Blick. Coole Fotos, Steps und Icons klären ganz schnell, was du für die Turbo-Rezepte brauchst. Wie die speedy Food-Videos im Web funktioniert auch dieses geniale Buch! Durch seine simple Anwendung ermöglicht es dir ein vollkommen entspanntes Kochen – mit verblüffenden Ergebnissen. Ob Drei-Zutaten-Fladenbrot , Avocado-Pesto oder Frittata aus dem Muffinblech, jedes Rezept garantiert einen Wow-Effekt. Dazu gibt’s clevere Tipps, die dich echt auf Zack bringen. Vom Mini-Vorratseinkauf bis hin zu Tricks beim Schnippeln von Zutaten. Also: Hopp, hopp – ab zum Einkaufen, in die Küche und los geht’s!

---

Sandra Schumann ist Foodstylistin und Rezeptautorin. Ihre Leidenschaft für alles Kulinarische führte sie für einige Jahre nach Paris, wo sie bei verschiedenen Verlagen und Magazinen Kochbücher und Artikel veröffentlichte. Bei GU veröffentlichte Sandra Schumann bereits mehrere Backbücher – und zeigt dieses Mal, wie man trotz Zeitmangels lecker backen kann.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Biologisch und gesund leben«

Leseprobe vom

Biologisch und gesund leben

tredition


Täglich können wir aktiv mithelfen, unser Klima zu schützen und die Zukunft unserer Kinder zu retten. Wir lernen in diesem Buch die Inhaltsstoffe und Heilwirkungen von biologischen Lebensmitteln und Kräutern kennen sowie energiesparendes Kochen. Außerdem erfahren wir, wie wir unser Immunsystem z. B. gegen das #Corona-Virus (Seite 69) stärken können, und warum wir auf die giftigen und umweltbelastenden Produkte der Massentierhaltung (Seiten 122-124) verzichten sollten. Diese Tierhaltung zerstört unseren Planeten! Wir müssen deshalb nicht zum Vegetarier werden, aber wir sollten Bio-Fleisch bevorzugen. Die Demeter- und Biobauern versorgen uns. Diese Bauern sind es auch, die die Böden von Gift befreien und das ökologische Gleichgewicht wieder herstellen können. Wir erfahren u. a. neue hoffnungsvolle Erkenntnisse über das Autofahren, das Fliegen, den Schiffsverkehr.

---

Eva Maria Schalk,

geboren 1941 in Österreich, Journalistenausbildung in

München, lebt heute in Italien und Österreich.

Die Autorin befasst sich mit sozialkritischen, kulturellen und historischen Themen, setzt sich aktiv für einen humanen Umgang mit Kindern und Jugendlichen ein und ist eine engagierte Umwelt- und Tierschützerin.

Die wichtigsten Bücher von 1986-2019:

„Die Mühlen im Land Salzburg“, Verlag Alfred Winter; „Die Rettung der Erde“ (Co-Autorin), „Wege in die Natur“

(Text), „Lebenslänglich – Eingesperrt und zur Schau gestellt“ (Zoobuch,Text und Fotos), „Hintersee, ein Kleinod im Salzburger Land“, Unipress Verlag;

„Chronik von Faistenau“, Hillstein Verlag;

Kinderbücher: „Mama! Wo bist du?“ und „Strahlende Tieraugen“,

Co-Autorin als Francesca Orso, Fotografin, Redaktion und Gestaltung: „Der Zoowahnsinn von A-Z“, Edition Anima - PHOENIX

„Vorsorge und Heilung für Körper, Geist und Seele“,

„Das wichtigste Kochbuch der Welt mit Biolebensmittel“, Verlag tredition, Roman: „Gezeiten der Liebe“, myMorawa Verlag.

Theaterstücke:

„Martin und die anonymen Täter“ (Stückemarkt-Preis 1994), Salzburger Landestheater; und verschiedene Kinder-Theaterstücke an Schulen.

Publikationen (Text und Fotos) in Wochen- und Tageszeitungen (beispielsweise „Salzburger Nachrichten“).

Herausgeberin und Redaktion: „Salzburger Kulturkalender“, Jahres-Kalender: „Das neue Gesundheitsbuch mit Mondphasen“ (bis 2000), Redaktion TAURISKA-Magazin (bis 2005).

Zahlreiche Theaterwerkstätten mit Kindern und Jugendlichen.

1998 Umweltschutzpreis des Landes Salzburg für das Kinder-Theaterstück: „Schule der Zukunft“ und andere Publikationen.

Mitglied: IG Autorinnen Autoren, Literaturhaus Wien

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Vegan! Das Goldene von GU«

Leseprobe vom

Vegan! Das Goldene von GU

Andreas, Adriane (Hrsg.) | GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Grundkochbücher


Mehr als 300 vegane Rezepte im brandneuen Vegan-Kochbuch. Jetzt loskochen und genießen!

 

Eine riesige Auswahl an bewährten und alltagstauglichen Rezepten wartet in dem neuen Kochbuch „Vegan! Das Goldene von GU“ auf Sie. Volle 400 Seiten mit Rezepten, Tipps und Tricks für die vegane Küche liefern Ihnen tagtäglich Inspiration, was Sie kochen, backen und zubereiten können. Dabei gibt es Rezepte aus diesen Kategorien:

Vegane Basics

Frühstücksideen

To go und Zwischendurch

One-Pot-Seelenfutter

Hauptgerichte für jeden Tag

Küchenklassiker vegan

Süßes gerührt und gebacken

 

Alltagstauglich vegan …

… ist die Devise. Denn niemand hat Lust auf aufwändiges, stundenlanges Kochen mit 1000 Ersatzprodukten. Die Rezepte zeigen, wie einfach und schnell die vegane Küche ohne tierische Zutaten funktioniert und wie hervorragend rein pflanzliche Rezepte schmecken. Dabei ist für jeden Geschmack etwas dabei: mit oder ohne Soja, glutenfrei, low carb, no carb sowie milcheiweißfrei.

Probieren Sie unbedingt:

Oatmeal aus dem Ofen

Green Power Bowl mit Avocado und Kiwi

Bulgursalat mit scharfen Möhren

Rucola-Tempeh-Salat

Veggielicious-Burger mit Rotkohl

Süßkartoffel-Sauerkraut-Topf mit Tofu

 

Vegane Küche – endlich kreativ und einfach

Wussten Sie, dass man Hafer- und Mandeldrink ebenso selbst machen kann wie Seitan? Denn diese sind unverzichtbar beim veganen Kochen und Backen. Lernen Sie, wie man mit wenigen Zutaten und einfachen Küchengeräten viele Basics selbst herstellen kann. Das umfangreiche Rezeptebuch klärt außerdem über wichtige Nährstoffe auf und zeigt, dass viele Vorurteile nicht wahr sind.

 

Freuen Sie sich auf viel Inspiration für die vegane Alltagsküche, leckere Backrezepte und Torten sowie eine große Auswahl an Rezepten für jeden Gaumen: Egal ob Single, Großfamilie, Party mit Freunden oder Meal Prep fürs Büro.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Just add Love«

Leseprobe vom

Just add Love

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Autoren-Kochbücher


Köstliche Familienrezepte von der 5-fach Mama Sandy Meyer-Wölden – jetzt auch in Ihrer Küche!

Wer Kinder hat, kennt den täglichen Stress. Da bleibt nicht immer viel Zeit, um frisch, gesund und lecker zu kochen. Und meist fehlen dazu auch die passenden Ideen. Die liefert die bekannte Autorin Ihnen in diesem Kochbuch. Auf mehr als 180 Seiten warten köstliche Rezepte für die ganze Familie – darunter absolute Kinderlieblinge, wie z.B. gesundes French-Toast und Apfel-Donuts! Freuen Sie sich auf Rezepte aus diesen Kategorien:

Basics: Pflanzenmilch und Marmeladen selber machen

Frühstück, Snacks & Smoothies: Superhero-Spinatwaffeln und Erdbeer-Limonaden-Eis

Salate & Suppen: Gesunder Nudelsalat und Tom Kha Gai

Hauptgerichte & Beilagen: Dinkel-Chicken-Nuggets und kubanischer Cheeseburger

Desserts: Süßkartoffel-Brownies und Avocado-Minz-Nicecream

Zeit sparen durch Routinen

Sandy Meyer-Wölden verrät in ihrem neuen Kochbuch außerdem, wie sie es schafft, entspannt mit 5 Kindern zu leben. Zu Beginn des Buches erzählt sie von ihren Routinen und Wochenplänen und gibt Einblick in ihr Zeitmanagement. Darin finden Sie tolle Tipps zu den täglichen Mahlzeiten, einem wöchentlichen Speiseplan und ihre besten Tricks, wenn es um das Thema einkaufen geht. Außerdem verrät sie, was man bei mäkeligen Essern machen kann und wie man dabei gelassen bleibt. Neben den Rezepten überzeugt sie so mit viel Verständnis für jede Mama-Situation.

Gesund kochen für Kinder …

… heißt nicht, dass man nie Zucker verwenden darf. In diesem Rezeptbuch kriegen Sie jedoch viele Mahlzeiten und Ideen gezeigt, die zuckerfrei backen und kochen ganz einfach machen. Die Autorin präsentiert Desserts und Frühstück ganz ohne raffinierten Zucker, nur mit der Süße von Obst. Auch nachmittägliche Snacks sind gesund und oft mit der richtigen Portion Gemüse und Obst ausgestattet.

Lecker kochen aus dem Vorratsschrank

Gleich zu Beginn erfahren Sie, mit was der Vorratsschrank bestücken sein sollte, um einen entspannten Mama-Alltag zu gewährleisten. Daraus ergibst sich, dass auch im wöchentlichen Einkauf weniger besorgt werden muss – die Zeitersparnis kann man in leckere Rezepte investieren. Kochen Sie unbedingt:

Das Quinoa-Granola mit Mandeln und Heidelbeeren für einen bunten Start in den Tag

Nuss-Schoko-Cookies ohne Zucker für zwischendurch

Go Green Smoothie anstelle von Limonaden

Minestrone mit Buchstabennudeln als leckeres Mittagessen

Chicken Yuca Tacos zum Dinner

Avocado-Schoko-Mousse als Dessert und für Gäste

---

Alessandra Meyer-Wölden, bekanntes Model, Mutter von 5 Kindern (darunter 2 Zwillingspärchen), Kommunikationswissenschaftlerin und leidenschaftliche Köchin. Ihr ist eine gesunde und ausgewogenen Ernährung für ihre Kinder besonders wichtig. Durch jahrelange Erfahrung hat sie zahlreiche gesunde und superleckere Rezepte für die ganze Familie entwickelt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Vegan backen«

Leseprobe vom

Vegan backen

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Autoren-Kochbücher


Die besten veganen Kuchen und Nachspeisen

Tripple-Chocolate-Cookies, vegane Muffins, Kuchen im Glas oder Hefezopf - hier werden herrliche vegane Kuchen und vegane Nachspeisen auf den (Kaffee-)Tisch gebracht. Unsere Redaktion hat nicht nur die besten süßen veganen Rezepte für dieses E-Book ausgewählt, sondern auch großen Wert darauf gelegt, dass die Rezepte einfach gelingen. Nach einer anstrengenden Woche kann so der Sonntagskuchen ruck, zuck auf dem Tisch stehen - mit rein veganen Produkten. Und da die Rezepte alle in der Redaktion getestet wurden, können wir das sichere Gelingen garantieren.

---

Nicole Just ist passionierte Köchin, erfolgreiche Rezeptautorin und ausgebildete Ernährungsberaterin. Die Leidenschaft für Essen ist ihr als Enkelin eines Metzgers in die Wiege gelegt worden – allerdings widmet sie sich seit 2010 mit Leib und Seele der veganen Küche. Ihr Fokus liegt dabei auf alltagstauglichen, gesunden und abwechslungsreichen Rezepten mit regionalen und saisonalen Zutaten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Low-Carb-Nudelglück«

Leseprobe vom

Low-Carb-Nudelglück

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Just cooking


Low-Carb-Nudeln: Tschüss Kohlenhydrate! Hallo Traumfigur!

Die Low-Carb-Formel ist einfach: Wer auf Kohlenhydrate verzichtet, bei dem purzeln die Pfunde. Aber wie hält man so eine Low-Carb-Diät auf Dauer durch? Schließlich packt jeden doch irgendwann die Lust nach Bolognese, Carbonara und Co., oder? Wie Sie selbst bei einer Diät nicht auf Ihre Lieblingspasta verzichten müssen? Mit Konjak. Diese Low-Carb-Nudeln sind die beste Pasta-Alternative für Ihr Abnehmprogramm.

<h4>Konjak: Was ist das eigentlich?</h4>

In Asien sind Konjak-Nudeln auch als Shirataki bekannt. Sie werden aus dem Mehl der Konjakwurzel, Wasser und dem Festigungsmittel Calciumhydroxid hergestellt. Konjak-Nudeln können Sie im Asialaden oder in verschiedenen Online-Shops kaufen.

<h4>Pasta essen trotz Diät – diese Low-Carb-Nudeln machen es möglich</h4>

Welches Schlankgeheimnis in den Low-Carb-Nudeln schlummert? Sie bestehen weder aus Weizenmehl noch aus Eiern und sind deshalb superkalorienarm – nur acht Kalorien stecken in 100 Gramm Konjak-Nudeln. Außerdem enthalten sie weder Fett noch Kohlenhydrate. Perfekt für Ihre Diät! Hier dürfen Sie also gerne zugreifen – ganz ohne schlechtes Gewissen. Spaghetti, Fettuccine, Lasagneblätter oder Penne – jede Lieblingspasta gibt es auch in der Konjak-Variante.

<h4>Low-Carb-Nudeln: Extraportion Ballaststoffe, bitte!</h4>

Wer seine Fettposter loswerden möchte, muss den Stoffwechsel auf Trab halten. Das gelingt am besten, indem man seinen Körper mit vielen Ballaststoffen versorgt. Das Mehl der Konjakwurzel ist sehr ballaststoffreich, macht lange satt und ist deshalb genau das Richtige für eine Diät.

Wie Konjak-Nudeln Sie auf Ihrem Weg zum Wunschgewicht außerdem unterstützen können und worauf Sie noch achten müssen, um wirklich Gewicht zu verlieren (und zwar ganz ohne Hunger und Jo-Jo-Effekt), erfahren Sie in unserem Just Cooking „Low Carb Nudelglück“.

<h4>Low-Carb-Nudeln: Ihr Buch auf einen Blick</h4>

Genug von der Theorie, jetzt geht es in die Praxis: In unserem Just Cooking „Low Carb Nudelglück“ verraten wir Ihnen nicht nur jede Menge nützliches Konjak-Nudel-Wissen, sondern auch köstliche Rezepte für Ihre Low-Carb-Nudeln. Das erwartet Sie:

Heiß auf Fleisch: Fenchel-Bolognese mit Spaghetti, Salsicce-Spinat-Lasagne und mehr

Knackig vegetarisch: Gemüse-Fettuccine mit Tofu-Saté, Nudeltörtchen Tricolore und mehr

Verführerisch mit Fisch: Aglio e Olio mit Meeresfrüchten, Asia-Nudelpfanne mit Garnelen und mehr

Jetzt geht’s los: Schlemmen Sie sich mit unseren Low-Carb-Nudeln schlank.

---

Cora Wetzstein ist Diplom-Oecotrophologin und liebt es in ihrer Küche zu experimentieren. Sie hat eine Vorliebe für schnelle, abwechslungsreiche und fantasievolle Rezepte.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ramen«

Leseprobe vom

Ramen

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Japanische Küche für Anfänger – jetzt selbst Ramen kochen wie in Japan!

Japan Reisende und Fans des asiatischen Landes lieben Ramen. Nicht nur, dass es ein Nationalgericht des Inselstaates ist, es lässt sich auch auf 1001 Art zubereiten. Ganz egal ob vegetarisch, vegan, mit Fleisch oder mit Fisch und Meeresfrüchten – die Varianten der Suppe sind unendlich. Die preisgekrönten Autoren Sarah Schocke und Alex Dölle zeigen in ihrem neuen Ramen Kochbuch, wie einfach und schnell auch Anfänger das typische Gericht aus der japanischen Küche nachkochen können.

Japan Kochbuch – nur mit Ramen

Mehr als 35 Rezepte mit Kochtipps für Beginner und Anweisungen für Hobbyköche überzeugen mit ganz viel Raffinesse und teils kinderleichten Zubereitungen. Zu Beginn geht es um das Prinzip Ramen – es wird erklärt, mit welchen Kombis man leckere Brühen herstellen kann und welche Einlagen und Toppings sich gut kombinieren lassen. Das Ramen 1x1 zeigt Brühe herstellen, Einlage zubereiten, Topping auswählen und Ramen Bowl anrichten – die Gäste können kommen.

Ramen Rezepte für jedermann

Klassische Ramen bestehen oft aus Fleischbrühe und haben Schweinebauch, Hühnchen oder Hackfleisch als Einlage. Genau dafür liefert das Buch im ersten Kapitel „Klassische Ramen“ eine Menge Kombinationsideen. Kochen Sie zum Einstieg doch einfach:

Sapporo Ramen mit Chinakohl, Schweinekrustenbraten und Bonito-Flocken

Teriyaki Chicken Ramen mit Sake, Lauch und Hähnchenbrust

Lachs-Garnelen-Ramen mit Wasabi, Garnelen und eingelegtem Ingwer

Cross-Over-Ramen für neue Kombinationen

Hier zeigen die beiden Autoren ihr ganzes Können, indem sie die klassischen Ramen international weiterspinnen. Es geht nach Italien, Kalifornien, Bayern und Mexiko und neben Fleisch- und Fischrezepten gibt es auch vegetarische und vegane Kreationen im zweiten Kapitel. Probieren Sie unbedingt:

California Ramen mit Avocado, Ei und Grünkohl

Bayrische Ramen mit Sauerkraut, Leberkäse und Schnittlauch

Vegane Seitan-Rettich-Ramen mit Limette, Frühlingszwiebeln und Sojasoße

Wer noch tiefer in die japanische Küche eintauchen will, der probiert sich an selbstgemachten Brühen und Würzsoßen aus Kapitel drei. Hier werden die Ramen-Nudeln selbst zubereitet, Tonkotsu Schweinefond angesetzt und eingelegte Eier vorbereitet. Zudem lernen Sie auch, Ingwer selbst einzulegen sowie Miso-Würze und Knoblauchöl in der eigenen Küche selbst herzustellen.

---

Sarah Schocke, Ökotrophologin, arbeitete mehrere Jahre als Redakteurin für den Gräfe und Unzer Verlag. Sie schreibt, kocht, isst und genießt leidenschaftlich gerne und so arbeitet sie als freie Fachjournalistin und Buchautorin in Frankfurt am Main mit den Schwerpunkten Ernährung und Genussküche.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Green Power«

Leseprobe vom

Green Power

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Der grüne Smoothie als kleiner frischer Fitmacher liegt voll im Trend: Er ist unkompliziert herzustellen, schmeckt lecker und ist supergesund! Seine natürlichen Inhaltsstoffe wirken dabei ganzheitlich und machen ihn zu einem wahren Kraftwerk, das Körper, Geist und Seele stärkt. Im Buch des Bestsellerautors Burkhard Hickisch wird dieses Green Empowerment in Form eines grünen ABCs aufgegriffen, das optimale Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude verspricht. Die Kurzprogramme sind ganzheitlich angelegt und bieten nicht nur passende Power-Rezepte, sondern auch geeignete Yoga- und Körperübungen sowie Mediationen und inspirierende Gedanken für ein grünes Lebensgefühl. Grüne Smoothies können viele Lebensbereiche positiv beeinflussen, z. B. mehr Energie und Freude am Arbeitsplatz schenken oder die Lernfähigkeit steigern. Viele Interviews mit Experten und Erfahrungsberichte sowie Mikroskop-Bilder vom Aufbruch der Zellulose liefern spannende Einblicke.

---

Burkhard Hickisch ist Autor, Referent und Musiker. Als „Grüne-Smoothies-Enthusiast“ der ersten Stunde hat er maßgeblich daran mitgewirkt, diesen im deutschsprachigen Raum bekannt zu machen. Sein Ziel ist, Menschen für einen genussvollen und glücklichengrünen Lebensstil im Einklang mit der Natur und dem eigenen Herzen zu begeistern. Mehr über ihn und seine Arbeit erfahren Sie unter: www.burkhard-hickisch.de.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Paleo für Faule«

Leseprobe vom

Paleo für Faule

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


<H3>Ernährungsplan für Trendbewusste: Paleo Rezepte für schnelle Gerichte</H3>

Paleos alter Schule kannten noch keinen Ernährungsplan. Auch das Wort Diät war ihnen fremd &#8211; aber sie ernährten sich trotzdem automatisch richtig: Meist standen bei ihnen vegetarische Gerichte auf dem Speiseplan (schließlich erlegt man ja nicht jeden Tag einen Säbelzahntiger!), und ansonsten war die einstige Paleo Diät vor allem eine Low Carb Diät mit viel wild wachsendem Gemüse, gesammelten Beeren und anderen Früchten, Pilzen, Samen, Kräutern und Eiern. Und mit etwas Jagdglück eben auch: mit Fisch und ab und zu einem ordentlichen Stück Fleisch.

Paleo Diät als moderner Ernährungsplan: Klar ist auch: Sobald die Paleos ihre Beute erst mal in die Höhle geschleppt hatten, waren sie ziemlich faul. Dann war Ausruhen, sich von den Strapazen der Jagd erholen und einfach mal ein bisschen bequem sein angesagt. Das kommt modernen Genießern ziemlich bekannt vor! Schließlich haben wir auch keine Lust, uns nach der Jagd im Einkaufsrevier am heimischen Herd noch ewig Stress zu machen. Deshalb sind die Kochrezepte von Paleo für Faule von GU auch alle in maximal einer halben Stunde auf dem Tisch &#8211; und viele von ihnen gehen sogar schneller, sind in 20 Minuten fertig. Kein Zweifel: Trendbewusste Neuzeit-Paleos und die Paleo Ernährung aus der Steinzeit haben jede Menge gemeinsam. Schnelles leichtes Powerfood ist damals wie heute der optimale Ernährungsplan für alle, die in der Arbeitswildnis jeden Tag Top-Leistungen erbringen &#8211; und sich&#8217;s dann abends in der Höhle auch mal ein bisschen gemütlich und relaxed machen wollen. Dann ist leichte Küche und schnelles Abendessen angesagt!

Gesunde Rezepte für schnelle Gerichte: Vom Höhlenfrühstück bis zum Dessert bietet Paleo für Faule eine große Auswahl Kochrezepte für alltagstaugliche Fitmacher-Gerichte. Alle Zutaten gibt&#8216;s im Supermarkt &#8211; das ist herrlich bequem und macht gesund Abnehmen leicht. Ja genau: Abnehmen! Denn Paleo für Faule &#8211; das sind vor allen Dingen Rezepte ohne Kohlenhydrate. Schnelle Rezepte für leckere Gerichte, die ohne Dickmacher auskommen. Kein Zucker, kein Getreide, kaum Hülsenfrüchte &#8211; fast eine Art Low Carb Diät also, aber nur fast. Leckeres Trendgemüse wie Süßkartoffeln, natürlich süße Verführer wie Ahornsirup, Bananen und andere Früchte sowie cremiges Cashew- oder Mandelmus spielen hier als Zutaten für gesunde Rezepte durchaus eine Rolle. Damit ist auf Dauer sogar Abnehmen leicht gemacht möglich! Bei Paleo für Faule dreht sich nämlich alles um gesundes Essen für Leute, die auf Dauer schlank und topfit bleiben möchten. Alle Zutaten dafür gibt&#8217;s im Supermarkt. Aber es sind schlank machende Lebensmittel ohne künstliche Zusatzstoffe und ohne Farb- und Konservierungsstoffe. Paleo für Faule &#8211; das sind gesunde Rezepte für schnelle Gerichte, eine trendige Kombi aus Low Carb Diät und Clean Eating: Höhlen-Frühstück: z. B. Geröstetes Früchtemüsli, Paleo Porridge mit Mango, Avocado-Banane-Minze Smoothie, Herzhafter Frühstückskuchen, Schoko-Banane-Cashew Aufstrich, Garnelen-Rührei mit Zucchini &#8230; Jäger: z. B. Minuten-Gyros mit Krautsalat, Tomaten-Salbei-Hackbällchen, Paleo Burger, Hackfleisch-Pizza, Rindersteak mit Bärlauchöl &#8230; Fischer: z. B. Kräutersalat mit Zander, Kabeljau auf buntem Gemüse, Gedämpfter Fisch mit Safran, Gegrilltes Lachscarpaccio, Fischfilet &#8222;Paleolaise&#8220;, Pfannkuchen mit Räucherfisch &#8230; Nesträuber (Geflügel- und Eier-Rezepte): z. B. Avocadosalat mit Sesamhuhn, Ingwer-Spinat-Suppe mit Pute, Frittata mit grünen Bohnen, Hähnchenkeulen mit Würzkraut, Gemüserösti mit Spiegelei &#8230; Sammler: z. B. Melonencarpaccio, Grünes Taboulé, Paleo Ceasar&#8217;s Dressing, Balsamico-Kakao Dressing, Blumenkohl-Falafel, Süßkartoffelpüree mit Pilzen, Rote-Bete-Sesam Dip, Gefüllte Aubergine mit Möhren &#8230; Paleo-Desserts: z. B. Chia-Berry-Fool, Schoko-Chia-Mandel-Eis, Erdbeer-Kokos-Eis, Dattel-Walnuss-Pralinen, Banane-Cashew-Eis &#8230;

Leichte Küche zum gesund Abnehmen mit Spaß: Mit Zutaten aus dem Supermarkt wird Paleo easy und yummy! Im Serviceteil des Buchs werden nicht nur die Basics der Steinzeitdiät, sondern auch die wichtigsten Zutaten für die Kochrezepte vorgestellt: eine kleine Warenkunde mit Kurzporträts der besten Lebensmittel aus TK-Fach und Fleischtheke, Gemüse- und Bio-Ecke sowie Asia- und Feinkostregal im Supermarkt. Damit lassen sich superleckere schnelle Rezepte zum Abnehmen zaubern. Und wer Lust hat, seine Freunde davon zu überzeugen wie lecker die Steinzeitdiät schmeckt, wenn man nur die richtigen Rezepte dafür hat, findet in Paleo für Faule tolle Vorschläge für Paleo-Menüs. Die sind allesamt dermaßen lecker &#8211; da wären die echten Steinzeitjäger ziemlich neidisch drauf!

Paleo für Faule auf einen Blick: Gesunde Rezepte, schnelle Gerichte: Gesunde, cleane Kochrezepte für Alltagsküche ohne Stress. Alle in maximal 30 Minuten zubereitet! Der Ernährungsplan für Trendbewusste: Langfristig schlank und topfit bleiben mit leichtem Paleo-Powerfood. Kein Zucker, wenig Kohlenhydrate &#8211; schnelle Gerichte zum Abnehmen. Dauerhaft schlank bleiben leicht gemacht! Einfach einkaufen: Alle Zutaten für die leichte Küche von Paleo für Faule gibt&#8217;s im Supermarkt um die Ecke. Gesundes Essen mit Genuss: Verwendet werden nur Lebensmittel ohne künstliche Zusatzstoffe, Farb- und Konservierungsstoffe. Früchte, Nüsse, Kräuter und Gewürze sorgen für leckere Gerichte mit super viel Geschmack!

---

Martin Kintrup kochte schon während seines Studiums mit Begeisterung. Deswegen hat er die Lust am Kochen, Essen und Genießen mittlerweile zum Beruf gemacht. Er kochte einige Jahre im »Prütt-Café« in Münster. Er hat so viele Ideen, dass er ständig neue abwechslungsreiche Gerichte entwickelt, privat wie auch für Gäste. Er zeigte bereits bei zahlreichen GU-Titeln wie "Vegan vom Feinsten", "Vegetarisch für Faule" oder "Pesto, Salsa & Co. selbst gemacht" ein Händchen für den gelungenen Mix aus klassischen und neuen Rezepten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen