Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alex Rider 1: Stormbreaker«

Leseprobe vom

Alex Rider 1: Stormbreaker

Ravensburger Verlag GmbH | Alex Rider


Der Bestseller ALEX RIDER – die Vorlage zur actiongeladenen TV-Serie!

Als Alex Rider vom Tod seines Onkels erfährt, spürt er sofort, dass die Polizei ihm etwas verheimlicht. Er stellt Nachforschungen an – bis ihn der MI6 in sein Hauptquartier zitiert. Und ihm die Wahrheit sagt. Sein Onkel war Geheimagent und hat einen ungelösten Fall hinterlassen: Stormbreaker. Jemand will Englands Schulen attackieren. Und Alex ist der Einzige, der dies noch verhindern kann …

Band 1 der actionreichen Agenten-Reihe von Bestseller-Autor Anthony Horowitz

Alex Riders Vergangenheit: eine einzige Lüge. Seine Zukunft: liegt in den Händen des MI6. Denn als jüngster Agent aller Zeiten ist er Englands stärkste Geheimwaffe!

Erlebe alle Abenteuer von "Alex Rider":

Band 1: Stormbreaker

Band 2: Gemini-Project

Band 3: Skeleton Key

Band 4: Eagle Strike

Band 5: Scorpia

Band 6: Ark Angel

Band 7: Snakehead

Band 8: Crocodile Tears

Band 9: Scorpia Rising

Band 10: Steel Claw

Vorgeschichte: Russian Roulette

---

"Der englische Autor Anthony Horowitz hat eine

atmosphärisch dichte Agentenstory gesponnen, die dem Vorbild

007 an Spannung und Action in nichts nachsteht."

Schweriner Volkszeitung, 05/03

"Ein Buch, das nicht weggelegt werden kann, bevor es zu Ende

gelesen ist."

Basler Zeitung, 06/03

"... einem spannenden Krimischmöker für öde

Regennachmittage."

Bulletin Jugend & Literatur, 07/03

"Haarsträubend und spannend"

NRZ Neue Rhein Zeitung, 08/03

"Dem Leser pocht das Herz noch beim Abspann auf der letzten

Seite"

DeutschlandRadio "Büchermarkt", 08/03

"Unglaublich spannend"

1000 und 1 Buch, 09/03

"Alex Rider ist der James Bond für Jugendliche!"

Topic, 10/03

---

Anthony Horowitz wurde 1956 in Stanmore, England, geboren. Er stammt aus einer wohlhabenden Familie und wuchs mit Kindermädchen, Köchen, Gärtnern und einem Chauffeur auf – und empfand dieses Leben als bedrückend. Bereits mit acht Jahren wollte er Schriftsteller werden. Nach einer wenig glücklichen Schulzeit im Internat studierte Horowitz an der University of York. Mit 23 Jahren schrieb er sein erstes Buch und hat seitdem nicht mehr aufgehört zu schreiben. Über seine Motivation, Bücher für Kinder und Jugendliche zu verfassen, sagt Horowitz, es „entschädigt mich für die Unzulänglichkeiten meiner Kindheit“. Neben seiner Arbeit als Kinderbuchautor schreibt er auch für Film, Fernsehen und Theater. Seine Bücher um den 14-jährigen Geheimdienst-Agenten Alex Rider wurden mehrfach ausgezeichnet.

Anthony Horowitz ist leidenschaftlicher Fan der „Tim und Struppi“-Comics und zu allen Orten seiner Bücher gereist (außer zum Mond). Er hat ein Jahr in Australien als Cowboy gelebt, liebt das Tauchen und geht drei- bis viermal in der Woche ins Kino.

Mit seiner Frau Jill Green, einer TV-Produzentin, und den beiden Söhnen lebt Anthony Horowitz in London.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alex Rider 8: Crocodile Tears«

Leseprobe vom

Alex Rider 8: Crocodile Tears

Ravensburger Verlag GmbH | Alex Rider


Der Bestseller ALEX RIDER – die Vorlage zur actiongeladenen TV-Serie!

Alex Rider wäre gern ein ganz normaler Jugendlicher. Doch egal, wohin er geht, er zieht das Verbrechen magisch an. Als er in einem Genlabor auf McCain trifft, den millionenschweren Gründer einer Hilfsorganisation, schrillen bei ihm alle Alarmglocken. Was plant der angesehene Geschäftsmann? Alex heftet sich an seine Fersen, aber dann wird er entführt und nach Afrika verschleppt. Seine Aussichten, dort lebend wegzukommen: nahezu null.

Band 8 der actionreichen Agenten-Reihe von Bestseller-Autor Anthony Horowitz

Alex Riders Vergangenheit: eine einzige Lüge. Seine Zukunft: liegt in den Händen des MI6. Denn als jüngster Agent aller Zeiten ist er Englands stärkste Geheimwaffe!

Erlebe alle Abenteuer von "Alex Rider":

Band 1: Stormbreaker

Band 2: Gemini-Project

Band 3: Skeleton Key

Band 4: Eagle Strike

Band 5: Scorpia

Band 6: Ark Angel

Band 7: Snakehead

Band 8: Crocodile Tears

Band 9: Scorpia Rising

Band 10: Steel Claw

Vorgeschichte: Russian Roulette

---

Anthony Horowitz wurde 1956 in Stanmore, England, geboren. Er stammt aus einer wohlhabenden Familie und wuchs mit Kindermädchen, Köchen, Gärtnern und einem Chauffeur auf – und empfand dieses Leben als bedrückend. Bereits mit acht Jahren wollte er Schriftsteller werden. Nach einer wenig glücklichen Schulzeit im Internat studierte Horowitz an der University of York. Mit 23 Jahren schrieb er sein erstes Buch und hat seitdem nicht mehr aufgehört zu schreiben. Über seine Motivation, Bücher für Kinder und Jugendliche zu verfassen, sagt Horowitz, es „entschädigt mich für die Unzulänglichkeiten meiner Kindheit“. Neben seiner Arbeit als Kinderbuchautor schreibt er auch für Film, Fernsehen und Theater. Seine Bücher um den 14-jährigen Geheimdienst-Agenten Alex Rider wurden mehrfach ausgezeichnet.

Anthony Horowitz ist leidenschaftlicher Fan der „Tim und Struppi“-Comics und zu allen Orten seiner Bücher gereist (außer zum Mond). Er hat ein Jahr in Australien als Cowboy gelebt, liebt das Tauchen und geht drei- bis viermal in der Woche ins Kino.

Mit seiner Frau Jill Green, einer TV-Produzentin, und den beiden Söhnen lebt Anthony Horowitz in London.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Samurai 1: Der Weg des Kämpfers«

Leseprobe vom

Samurai 1: Der Weg des Kämpfers

Ravensburger Verlag GmbH | Samurai


*** Band 1 der Bestseller-Reihe von Chris Bradford in neuem Look! ***

Jack hob das Schwert, um sich zu verteidigen. Ein silberner Blitz flog an seinem Gesicht vorbei, ein Wurfstern. Er schlug in den Balken hinter ihm ein. Jack erstarrte. Vor ihm stand geduckt der einäugige Schattenkrieger und fixierte ihn. „Drachenauge!“, flüsterte Jack.

Im Jahr 1610 versenken Piraten vor der Küste Japans ein englisches Handelsschiff. Jack Fletcher ist der einzige Überlebende. Er wird von Schwertmeister Masamoto Takeshi adoptiert, der ihn zum Samurai ausbilden lässt. Doch schon bald muss er seine Kampfkünste gegen den gefürchteten Ninja Drachenauge beweisen ...

Ein junger Engländer. Gestrandet in Japan. Ausgebildet zum Samurai. Bereit für den Kampf seines Lebens.

Entdecke alle Abenteuer der „Samurai“-Reihe:

Band 1: Der Weg des Kämpfers

Band 2: Der Weg des Schwertes

Band 3: Der Weg des Drachen

Band 4: Der Ring der Erde

Band 5: Der Ring des Wassers

Band 6: Der Ring des Feuers

Band 7: Der Ring des Windes

Band 8: Der Ring des Himmels

Band 9: Die Rückkehr des Kriegers

Die Kurzgeschichte „Der Weg des Feuers“ ist als E-Book erhältlich und spielt zwischen den Ereignissen von Band 2 und Band 3.

---

Bevor Chris Bradford zu schreiben begann, arbeitete er als Berufsmusiker und Songwriter. Er trägt den Schwarzen Gürtel in Tai-jutsu, der geheimen Kampfkunst der Ninja, und beherrscht weitere asiatische Techniken wie Judo und Karate.

Aus seiner Leidenschaft für die japanische Kultur entstand seine Abenteuer-Reihe "Samurai". Mit seiner Familie und den Katzen Tigger und Rabarber lebt er in einem kleinen Ort in den South Downs, England.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Catacombia, Band 1: Abstieg in die Tiefe. Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2022!«

Leseprobe vom

Catacombia, Band 1: Abstieg in die Tiefe. Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2022!

Ravensburger Verlag GmbH | Catacombia


Tief unter der Erde verbirgt sich eine uralte Stadt voller Wunder und Magie. Doch in Catacombia schlummert auch ein düsteres Geheimnis …

Ein Sturz mitten in der Nacht durch einen Schacht – und plötzlich ist der 13-jährige Sam tief unter der Erdoberfläche! Dort eröffnet sich ihm eine uralte und doch moderne Stadt voller Wunder, Magie und Rätsel: Catacombia. Doch je tiefer Sam in die Geheimnisse von Catacombia eintaucht, desto mehr Fragen tun sich auf. Warum wird der Name Grimorga nur heimlich geflüstert? Was plant der Rat, der die Geschicke der unterirdischen Stadt lenkt? Und kann Sam den Kult aufhalten, der alles zerstören will, wofür Catacombia steht?

*** Die neue Trilogie von Erfolgs-Autor R. L. Ferguson! ***

Venedig? Das war Sams erster Gedanke, als er auf die Stadt unter sich starrte. Unmittelbar gefolgt von einem zweiten: das alte Griechenland? Keines von beidem schien zuzutreffen. Bin ich etwa in Indien? Oder Ägypten?

Es waren alle diese Orte und dennoch keiner von ihnen. Breite Straßen schlängelten sich zwischen kunstvoll verzierten Häusern, hohen Pyramiden und gedrungenen Tempelbauwerken hindurch. Zierliche Brücken führten über Kanäle, die sich kreuz und quer durch die Stadt zogen. Auf vielen Dächern wuchsen üppige Gärten. Und hoch über allem ragten Türme aus Glas in die Höhe ...

Entdecke alle Abenteuer der Reihe „Catacombia“:

Band 1: Abstieg in die Tiefe

Band 2: Grimorgas Erwachen

Band 3: Hüter der Flamme (Dezember 2022)

Kennst du schon R. L. Fergusons spannende Reihe rund um "Die Schule der Alyxa"?

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das kurze Leben der Sophie Scholl«

Leseprobe vom

Das kurze Leben der Sophie Scholl

Ravensburger Verlag GmbH


Am 22. Februar 1943 wurde die einundzwanzigjährige Sophie Scholl gemeinsam mit ihrem Bruder Hans und dem Mitstreiter Christoph Probst im Münchner Gefängnis Stadelheim hingerichtet. Sie war Mitglied der „Weißen Rose“, einer Studentengruppe, die mit Flugblättern zum Widerstand gegen Hitler aufgerufen hatte.

Hermann Vinke beschreibt ihr Leben vor und während des Widerstands der „Weißen Rose“ in Form von Berichten, Dokumenten, Zeugenaussagen, Briefen und Fotos.

Ein seltenes und erschütterndes Dokument über ein mutiges Mädchen in einer unheilvollen Zeit:Sophie Scholl interessierte sich kaum für politische Fragen, wurde aber aufgrund ihres nazikritischen Elternhauses trotzdem zur Widerstandskämpferin. In einer menschenfeindlichen Gesellschaft kämpfte sie mit großem Mut und Einsatz für ihre eigenen Ansichten und Ziele. Dadurch wurde sie zu einem unvergessenen Vorbild, auch für Jugendliche der heutigen Zeit.Hermann Vinke beschreibt das Leben dieser außergewöhnlichen jungen Frau, indem er ihre eigenen Aufzeichnungen mit Erinnerungen und Auszügen aus Briefen sowie dem historischen Hintergrund des Nationalsozialismus kombiniert.

---

Hermann Vinke wurde 1940 in Rhede/Emsland geboren. Er studierte Geschichte und Soziologie an der Universität Hamburg und arbeitete bis 1981 als Redakteur beim NDR. Anschließend lebte er fünf Jahre als ARD-Korrespondent in Tokyo und vier Jahre als NDR/WDR-Korrespondent in Washington. Vinke kehrte 1990 nach Deutschland zurück, wo er das ARD-Studio Ostdeutschland in Berlin leitete. Von 1992 bis 2000 war er Hörfunkdirektor bei Radio Bremen.

Vinke schreibt seit 1978 Jugendbücher. Ihm ist es wichtig, dass vor allem junge Menschen aus der Geschichte und den Fehlern der Vergangenheit lernen. Für seine Bücher erhielt er einige der wichtigsten Jugendliteraturpreise.

Hermann Vinke lebt in Bremen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Fiese Ferien«

Leseprobe vom

Fiese Ferien

Ravensburger Verlag GmbH | Short & Easy


Winterferien in den Bergen? Mit der Familie? Na toll. Dabei kann Tobias drei Dinge absolut nicht ausstehen. Erstens: Schnee. Schnee ist kalt, nass und saugefährlich. Zweitens: Snowboardfahren - ebenfalls saugefährlich. Drittens: die neue Freundin seines Vaters, denn die ist vor allem eins: saublöd.

Also, auf geht's! Tobias gegen den Idiotenhügel, die Einundzwanzigste. Ich rapple mich auf und stelle mich mit dem Brett quer. Tief durchatmen. Das Brett langsam drehen. Ich fahre los.Hey, gar nicht so schlecht. Das waren schon mal zehn Meter ohne Bruchlandung. Ich werde schneller. Wieder zehn Meter geschafft. Noch schneller.Der Rausch der Geschwindigkeit!Von links überholt mich ein schätzungsweise neunjähriges Mädchen. Verdammt, wie macht die das? Na warte, die schnapp ich mir!Sie fährt eine Kurve nach rechts. Mist, wie war das gleich noch mal mit den Kurven?Gewicht nach rechts verlagern.Langsam habe ich den Bogen anscheinend raus. Die Kleine schwenkt nach links. Hinterher!Gewicht nach links verlagern. Hey, verdammt! Wo kommt denn die Schwerkraft auf einmal her?! Das Brett entzieht sich plötzlich meiner Kontrolle. Es rutscht unter mir weg. Ich küsse den Schnee. Zum einundzwanzigsten Mal. Scheiße.

---

Jochen Till wurde im Mai 1966 in Frankfurt geboren. Im Alter von 22 Jahren schloss er trotz unbestreitbaren Desinteresses an Buchhaltung das Wirtschaftsgymnasium in Unterliederbach ab. Darauf folgte ein Studium der Anglistik/Amerikanistik an der Uni Frankfurt.

Wenn er nicht gerade an seinen Büchern schreibt, betätigt sich Till im Nebenjob als Veranstalter in der Kulturkneipe "Das Herrenhaus" in Sulzbach am Taunus, wo er auch lebt. Seine Themen stammen direkt aus dem Leben und sprechen vor allem Jugendliche ab 13 aufwärts an. Liebe, Freundschaft, Lust, Frust, immer authentisch und gespickt mit einer Menge Humor, denn Lesen soll schließlich Spaß machen.

Jochen Till ist ein Autor, der den Nerv der jugendlichen Leser trifft. Er besticht durch Selbstironie und ein Gefühl für das, was Jugendliche bewegt. Sein Stil ist authentisch, schräg und mitreißend.

Auf seiner Homepage www.jochentill.de bieten sich dem interessierten Leser Hintergrundinformationen zur Entstehung der Romane ebenso wie steckbriefartige Schilderungen zur Privatperson Jochen Till.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die frechen Vier 2: Saugute Ferien«

Leseprobe vom

Die frechen Vier 2: Saugute Ferien

Ravensburger Verlag GmbH | Die frechen Vier


Fröhlich, frech und tierisch witzig – auf dem Sternenhof ist immer was los!Seit das Minischwein Moses auf dem Sternenhof Unterschlupf gefunden hat, geht dort alles drunter und drüber. Denn das „Geheimschwein“ ist absolut erziehungsresistent. Die rettende Idee: Fees Vater könnte Moses ein paar Kunststücke beibringen, um das kluge Tier zu beschäftigen. Und tatsächlich: Das Minischwein ist eine echte Rampensau! Doch Moses’ Showtalent bleibt auch dem fiesen Bauer Brims nicht verborgen …Band 2 der fröhlich, frech und tierisch witzigen Serie "Die frechen Vier" von Usch Luhn.

---

Usch Luhn ist in einem kleinen österreichischen Dorf geboren und zur Schule gegangen. Schon damals erfand sie Geschichten, zumeist Schwindelgeschichten, wenn sie mal wieder was ausgefressen hatte. Später zog sie nach Deutschland, studierte in Berlin und arbeitete eine ganze Weile beim Radio und Kinderfernsehen, bis sie begann, selber zu erzählen. Mittlerweile lebt sie als Schriftstellerin abwechselnd in der Hauptstadt und auf einem einsamen Deich an der Nordsee. Sie unterrichtet an einer Filmschule und hat sich fast hundert Kinder- und Jugendbücher ausgedacht, die sie am allerliebsten auf ihren Lesereisen vorliest.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Räuber Grapsch muss leiden (Band 6)«

Leseprobe vom

Räuber Grapsch muss leiden (Band 6)

Ravensburger Verlag GmbH | Räuber Grapsch


Tassilo Grapsch war ein Räuber. Und was für einer! Nicht sehr klug, aber unheimlich stark. Seine breite, dicht behaarte Brust und die enorm dicken Armmuskeln beeindruckten jeden, der sie zu sehen bekam. Er hatte Hände wie Schaufeln, Schugröße neunundvierzig und war fast zwei Meter groß! Der grauweiße Bart, der früher mal kohlschwarz gewesen war, hatte sein halbes Gesicht zugewuchert und reichte ihm bis zum Nabel. Aus seiner wilden Mähne ragten rote Henkelohren. Unter den buschigen Brauern funkelten seine Augen. In seinem Mund konnte er eine Vierteltorte auf einmal hineinschieben. Und seine Nase war ein richtiger Räuberzinken. Ja, er war ein tollkühner, unglaublich starker und sehr gefürchteter Räuber gewesen. Aber er hat seit Jahren nicht mehr geraubt. Olli, seine Frau, wollte es so. Die ewige Langeweile machte ihn krank: als erstes fällt ihm ein Zahn nach dem anderen aus, dann verschluckt er sein neues Elchgebiss. Zu guter letzt soll er in die Klapsmühle, bis sein alter Freund Max kommt und eine Idee hat ... Die witzig-skurrilen Geschichten über den furchtlosen Räuber, von Dorota Wünsch liebevoll illustriert, sind längst ein Klassiker geworden.Weitere Räuber Grapsch Geschichten: - Räuber Grapsch will wieder rauben - Räuber Grapsch ein Wüstenräuber?

---

Gudrun Pausewang wurde 1928 als das älteste von sechs Kindern in Wichstadtl (Ostböhmen) geboren. Ihr Vater kam 1943 in Russland um und ihre Mutter musste nach Kriegsende allein mit den sechs Kindern in den Westen fliehen.

Gudrun Pausewang arbeitete als Lehrerin an verschiedenen Schulen in Deutschland und Mittel- und Südamerika. So lehrte sie in Chile, Venezuela und Kolumbien. 1972, zwei Jahre nach der Geburt ihres Sohnes, kehrte sie endgültig nach Deutschland zurück. Hier unterrichtete sie bis 1989 an einer hessischen Grundschule. Im Ruhestand beendete sie ihr Germanistikstudium und promovierte 1998 an der Goethe-Universität Frankfurt/Main.

Gudrun Pausewang ist seit 1958 schriftstellerisch tätig. Sie hat - neben Romanen für Erwachsene - zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, in denen sich ihre eigenen Erfahrungen und die Betroffenheit über die Armut in Südamerika, das Schicksal von Flüchtlingen und über die atomare Bedrohung niederschlagen. Sie engagiert sich in ihren Büchern für den Frieden, die Umwelt und soziale Gerechtigkeit. Ein wichtiges Thema ist auch die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus und dem Dritten Reich. Ihr Bücher wurden in 25 Sprachen übersetzt.

Gudrun Pausewang reiste bis ins hohe Alter unermüdlich durch Schulen und Bibliotheken, um ihre Erfahrungen und ihr Wissen an die nächsten Generationen weiterzugeben.

Für ihr literarisches Werk wurde sie mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 1988 für "Die Wolke". 1999 erhielt sie das Bundesverdienstkreuz und 2009 bekam sie den Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur Volkach für ihr Lebenswerk.

2017 verlieh ihr der Arbeitskreis für Jugendliteratur für ihr literarisches Gesamtwerk den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises 2017. Dies ist die größte Auszeichnung, die in der deutschensprachigen Kinder- und Jugendbuchszene verliehen wird.

Am 23. Januar 2020 verstarb Gudrun Pausewang in ihrem Wohnort in der Nähe von Bamberg.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der magische Blumenladen 1: Ein Geheimnis kommt selten allein«

Leseprobe vom

Der magische Blumenladen 1: Ein Geheimnis kommt selten allein

Ravensburger Verlag GmbH | Der magische Blumenladen


Hinter jeder Blume steckt ein Zauber …

Violet platzt fast vor Neugier. Erst taucht eine merkwürdige Kundin im Blumenladen auf und kurz darauf verreist ihre Tante Hals über Kopf. Zusammen mit ihren besten Freunden Jack und Zack geht Violet den Rätseln auf den Grund. Dabei finden sie ein uraltes magisches Blumenbuch ...

Entdecke alle Abenteuer im magischen Blumenladen:

Band 1: Ein Geheimnis kommt selten allein

Band 2: Ein total verhexter Glücksplan

Band 3: Zaubern ist nichts für Feiglinge

Band 4: Die Reise zu den Wunderbeeren

Band 5: Die verzauberte Hochzeit

Band 6: Eine himmelblaue Überraschung

Band 7: Das verhexte Turnier

Band 8: Fabelhafte Ferien

Band 9: Der gefährliche Schulzauber

Band 10: Ein Brief voller Geheimnisse

Band 11: Hilfe per Eulenpost

Band 12: Eine unheimliche Klassenfahrt

---

"Mädels, das ist ein Buch für euch. Ihr werdet direkt mit Violet mitfühlen und in Gedanken mit ihr viele Abenteuer bestehen." (Westdeutsche Zeitung, 20.02.2016)

---

Gina Mayer studierte Grafik-Design und arbeitete als Werbetexterin, bevor sie mit dem Bücherschreiben begann. Inzwischen hat sie viele Romanen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene veröffentlicht. Ihre Werke wurden u. a. für den Deutsch-Französischen-Jugendliteraturpreis und den Hansjörg-Martin-Preis nominiert und mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet. Gina Mayer lebt in Düsseldorf.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tofu, der Superhund«

Leseprobe vom

Tofu, der Superhund

Ravensburger Verlag GmbH


Es gibt viele Möglichkeiten, wie ein Abenteuer beginnen kann. Bei Lea ist es ein Brief, in dem steht, dass ihre Familie geerbt hat. Als die Erbschaft jedoch auf vier zotteligen Pfoten daherkommt, sind ihre Eltern entsetzt. Futsch ist der Traum vom Südseeurlaub! Lea hingegen ist begeistert. Denn der Hund Tofu hat nicht nur süße Schlappohren. Er ist auch ein treuer Freund und ein echter Star!

---

Seit sie alle Buchstaben gelernt hat, versteckt sich Judith Allert sehr gerne und ausdauernd zwischen zwei Buchdeckeln. Während sie in Bayreuth Neuere Deutsche Literaturwissenschaft studierte, veröffentlichte sie ihre ersten Kinderbücher. 2009 schloss sie ihr Studium mit ihrer Magisterarbeit über Phantastische Kinder- und Jugendliteratur ab, seitdem ist sie als freie Autorin tätig.

Heute lebt die Autorin mit ihrem Mann, Hunden, Katzen, Pferden, Hühnern und Wollschweinen auf einem alten Bauernhof in der oberfränkischen Pampa, wo sie sich beim Unkrautzupfen neue Geschichten ausdenken kann.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen